contador gratuito Saltar al contenido

Einige effektive Übungen für Ihr Kind während der Sperrung

Übung

Körperliche Aktivität ist für ein wachsendes Kind sehr wichtig. Dank der derzeitigen Sperrung ist es Kindern jedoch nicht möglich, auf den Spielplatz und in die Parks zu gehen. Sie sind im Haus eingesperrt und dies kann ihre geistige und körperliche Gesundheit und Fitness beeinträchtigen. Als Eltern müssen Sie sich dieser Tatsache bewusst sein und aktiv versuchen, etwas dagegen zu unternehmen. Dies sind Ihre Kinder, die Jahre alt werden, und Sie können es sich auf keinen Fall leisten, sie oder ihn auf Übungen verzichten zu lassen. Regelmäßige Bewegung hilft Ihrem Kind auch dabei, ein ideales Körpergewicht aufrechtzuerhalten, das selbst gut für die Gesundheit ist. Es wird auch seine geistigen Fähigkeiten verbessern. Lesen Sie auch – Effektives Heimtraining, das Ihnen hilft, Ihren Kern zu stärken

Schauen wir uns hier einige Übungen an, mit denen Sie Ihr Kind ausführen können, während Sie sich im Lockdown befinden. Lesen Sie auch – Einfache Heimübungen für schnellen Gewichtsverlust

Bretter

Dies funktioniert der Kern, die Bauchmuskeln und der Rücken. Lesen Sie auch – Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, Ihr Krafttraining effektiver zu gestalten

Richtungen

Lass dich auf alle vier nieder und lege deine Unterarme auf den Boden.

Halten Sie die Arme in schulterbreitem Abstand parallel zu Ihrem Körper.

Halte deinen Kopf in einer Linie mit deinem Rücken.

Heben Sie die Beine und den Kern leicht an und üben Sie etwas Druck auf die Zehen aus.

Halten Sie diese Position so lange wie es bequem ist.

5 mal wiederholen.

Liegestütze

Dies gibt Ihrem Kind ein komplettes Ganzkörpertraining.

Richtung

Legen Sie sich auf den Bauch und legen Sie Ihre Handflächen auf den Boden.

Heben Sie den Körper mit den Armen an. Ihr Gewicht muss von Ihren Händen und Fußkugeln getragen werden.

Senken Sie sich, bis Ihr Oberkörper den Boden berührt und Ihre Ellbogen in einem Winkel von 90 ° stehen.

Atme ein, während du dich nach unten bewegst, und atme aus, während du aufstehst.

5 mal wiederholen.

Knirscht

Diese Oberkörperübung verbessert die Beweglichkeit. Sogar ein sehr kleines Kind kann dies durchführen.

Richtungen

Legen Sie sich mit hüftbreit auseinander stehenden Füßen und gebeugten Knien auf den Rücken.

Legen Sie die Hände hinter den Kopf und die Daumen hinter die Ohren.

Neige dein Kinn nach oben und ziehe deinen Bauch hinein.

Heben Sie nun Hals, Kopf und Schulter vom Boden ab.

Halten Sie die Haltung für einen Moment und senken Sie Ihren Körper auf den Boden.

5 mal wiederholen.

Ausfallschritte

Dies erhöht die Ausdauer und verbessert die Gesamtkraft.

Richtung

Stellen Sie sich mit hüftbreit auseinander stehenden Füßen hin und halten Sie den Rücken gerade.

Schau dir einen Punkt vor dir an.

Nun das rechte Bein nach vorne und den Körper nach vorne lehnen.

Senken Sie sich, bis das rechte Knie einen Winkel von 90 ° bildet.

Halten Sie den Rücken gerade.

Drücken Sie mit dem rechten Fuß nach oben und kehren Sie in die Position 90 zurück.

Wiederholen Sie diesen Ausfallschritt mit dem anderen Bein.

Wiederholen Sie 5 Mal auf beiden Seiten.

Strecken

Dies verbessert die Flexibilität und verbessert die Muskelkoordination. Es fördert auch die Durchblutung.

Richtungen

Setzen Sie sich mit geradem Rücken und strecken Sie beide Beine so weit wie möglich.

Halten Sie das rechte Knie mit der rechten Hand.

Heben Sie die linke Hand an die Oberseite des Kopfes und lehnen Sie sich nach rechts. Fühle die Dehnung.

Atme normal weiter.

Wiederholen Sie es auf der anderen Seite.

Wiederholen Sie 5 Mal auf beiden Seiten.

Veröffentlicht: 9. Mai 2020, 9:04 Uhr | Aktualisiert: 9. Mai 2020, 9:13 Uhr