contador gratuito Skip to content

Vater des Kindesmissbrauchs beschuldigt, Tochter seine Brustwarze lutschen zu lassen

Vater des Kindesmissbrauchs beschuldigt, Tochter seine Brustwarze lutschen zu lassen

In letzter Zeit gibt es viele Kontroversen um Brustwarzen. Und ich meine a Menge.

Wir verwenden Brüste, um alles zu verkaufen, von Cheeseburger bis hin zu Autos, aber wenn es um ihre tatsächliche biologische Verwendung geht, fühlen sich die Menschen darüber unwohl.

Aber jetzt sind es nicht nur die Nips von Frauen, die die ganze Aufregung verursachen. Es scheint, dass irgendein Die Verwendung von Nippeln aus anderen Gründen als aus sexuellen Gründen oder um Gegenstände zu verkaufen, steht zur Prüfung an, oder zumindest der Twitter-Nutzer Daddy Duke war, als seine Tochter anfing, an seinen zu saugen.

Der neue Vater hat letzte Woche ein Video auf Twitter gepostet, das zeigt, wie sich seine Tochter an seine nackte Brust gekuschelt hat. Anscheinend ist er ruhig, als seine Tochter zu schlafen beginnt, aber dann niest er plötzlich und weckt sie.

Sie sieht sich beleidigt um (wie Babys, wenn sie plötzlich geweckt werden) und entdeckt etwas Vertrautes an einer Brustwarze. Was für ein Baby Komfort und Essen bedeutet. Sie klammert sich an die Brustwarze und beginnt daran zu saugen.

Papa lacht, weil das Baby wahrscheinlich keine Milch aus dieser Quelle bekommen wird, und wie reagieren Sie in dieser Situation anders als überreagieren und am Ende ein schreiendes Baby bekommen?

Die Reaktionen auf das Video waren gemischt, aber einige, die auffielen, nannten den Vorfall „störend“ und sagten, dass der Vater auf Kindesmissbrauch untersucht werden sollte.

Aber die Wahrheit ist, dass dies normales Babyverhalten ist.

Es wird als nicht nahrhaftes Saugen bezeichnet. Die Krankenhäuser der Central Manchester University erklären, dass Babys nicht unterscheiden, an welcher Art von Brustwarze (weiblich, männlich oder Schnuller) sie dies tun, weil sie dies aus Komfortgründen tun, nicht aus Gründen des Essens.

Während es ein wenig seltsam sein mag, ein Baby an Papa hängen zu sehen, gibt es nichts anderes als Leute, die einem neuen Vater das Gefühl geben, schrecklich über etwas völlig Natürliches zu sein, und ehrlich gesagt weit entfernt von dem größten Problem, das Eltern sich Sorgen machen müssen über (Massenerschießungen in der Schule, jemand?).

Wir sind jedoch nicht gerade überrascht über diese grausamen Kommentare. Wenn es hier bei Metro Parent etwas gibt, von dem wir viel zu viel sehen, dann ist es die Erdnussgalerie, die Eltern über nichts beschämt.

Hast du lustige Geschichten über Stillen oder Trostlutschen? Erzählen Sie uns davon in den Kommentaren.