Kakerlakenmilch: Ein neuer gesunder Snack für Sie

Wir alle lieben es, Milch zu trinken, und die Kuhmilch hat viele gesundheitliche Vorteile. Von Kindern bis zu Senioren wird Milch in jeder Form geliebt. Jetzt haben Wissenschaftler herausgefunden, dass die Kakerlakenmilch auch gesund sein kann. Es kann nährstoffreich und gut für den Menschen sein. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren… Lesen Sie auch – 15 gesundheitliche Vorteile von Methi- oder Bockshornkleesamen und -blättern

Lesen Sie auch – Was ist Bentonit-Ton und was sind seine gesundheitlichen Vorteile?

Wenn Sie sich mit Ihrem normalen Snack langweilen, dann ist hier ein neuer Snack – Kakerlakenmilch. Wissenschaftler haben gerade herausgefunden, dass Milch von einer bestimmten Kakerlake für den Menschen viel nahrhafter ist als Kuhmilch, berichtet der Blog von Interesting Engineering. Lesen Sie auch – Hafermilch kann Ihre Immunität stärken und Sie auch schön machen

Ein internationales Forscherteam hat an der Studie gearbeitet, um die Flüssigkeit im Mitteldarm von Kakerlaken zu analysieren, bei der es sich technisch gesehen um Kakerlakenmilch handelt. Diese Proteinkette wird hergestellt, um ihre Jungen zu füttern. Wenn Forscher einen Weg finden, viel davon zu extrahieren, können sie sie möglicherweise in ein Superfood verwandeln. Ein Grund, warum die Forscher glauben, dass dieses Protein laut Futurismus so vielversprechend sein könnte, ist das Vorhandensein von allem, was für eine Mahlzeit benötigt wird – Fette, Zucker, Proteine.

Tatsächlich denkt das Team wahrscheinlich nicht daran, Kakerlaken-Melkfarmen zu produzieren, aber die Isolierung und Synthese der spezifischen Proteinverbindung kann möglicherweise dazu beitragen, zukünftige Nahrungsmittelknappheit und andere Probleme zu lösen.

Quelle: ANI

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 24. Mai 2018 14:25 Uhr | Aktualisiert: 24. Mai 2018 14:26 Uhr