porn theme

Eine Studie ergab, dass Männer von Frauen erwarten, dass sie nach dem Anschauen von Pornos so gut wie alles tun

Pornografie ist eine Sucht, die viele gesundheitliche Komplikationen hat, aber eine neue ist angekommen, die der Menschheit nicht gut tut. Und Wissenschaftler haben durch eine Studie herausgefunden, dass Männer, die bestimmte Arten von Pornos ansehen, der Meinung sind, dass Frauen eher ungeschützten und rauen Sex mit Fremden oder Kollegen haben. Lesen Sie auch – Sexuell übertragbare Krankheit: Natürliche Heilmittel zur Behandlung von Gonorrhoe zu Hause

Der Co-Autor der Studie, Daniel Miller von der James Cook University, Australien, sagte, dass viele frühere Studien den Zusammenhang zwischen Pornokonsum und verschiedenen Einstellungen untersucht hätten, aber die Art dieser Studien machte es schwierig, die Ursache zu bestimmen. Lesen Sie auch – Nicht bereit für ein Baby? 6 Möglichkeiten, um eine ungewollte Schwangerschaft zu verhindern

Ja, es gab frühere Untersuchungen, die einen Zusammenhang zwischen gewalttätigen Ideen und einer Präferenz für gewalttätige Pornografie gezeigt haben, aber es ist schwer zu sagen, ob Pornografie die Einstellungen beeinflusst. Es gibt Studien, die gezeigt haben, dass Männer, die Pornos schauen, bei denen kein Kondom benutzt wird, dazu führen, dass sie selbst kein Kondom benutzen. Lesen Sie auch – Haben Sie einen geringen Sexualtrieb? Schuld daran sind diese Gewohnheiten

Das Forscherteam führte eine online durchgeführte Studie an 418 Männern durch, die mehr Offenheit bei den Probanden ermöglichte. “In ein Labor zu kommen und Pornos anzuschauen, während ein Forscher anwesend ist, ist eine sehr seltsame Situation”, sagte Dr. Miller in der Studie. Für die Studie wurden die Teilnehmer in den letzten sechs Monaten zu ihrem Pornokonsum befragt und dann entweder ein 22-minütiges Video mit Pornos zum Thema Taxifahrer oder ein 22-minütiges nichtpornografisches Lehrvideo gezeigt. Nach den Videos wurden die Männer gebeten zu bewerten, wie wahrscheinlich es ist, dass eine Frau einen sexuellen Vorschlag eines Taxifahrers oder ihres Chefs akzeptiert.

Aus den Antworten ging hervor, dass das Ansehen des Pornos zum Thema Taxi keinen Einfluss darauf hatte, wie Männer die Bereitschaft von Frauen zum Sex bewerteten. Aber die Erfahrung der Vergangenheit hat es getan. Sie stellten fest, dass Männer, die in den letzten sechs Monaten Pornos mit Taxi- oder Bossmotiven gesehen hatten, eher der Meinung waren, dass Frauen daran interessiert wären, ungeschützten und harten Sex mit einem Fahrer oder Manager zu haben. “Ich war überrascht, wie viele Teilnehmer angaben, in der Vergangenheit Pornos mit Taximotiven gesehen zu haben”, sagte Dr. Miller.

„Gibt es Männer, die einfach davon ausgehen, dass der in der Pornografie dargestellte übertriebene, oft raue Sex die Norm ist, selbst unter zwei Menschen, die sich gerade kennengelernt haben? Diese Studie würde darauf hinweisen, dass dies möglicherweise der Fall ist “, schloss Dr. Miller in der Studie.

Veröffentlicht: 10. September 2018, 23:13 Uhr