contador gratuito Skip to content

Wie man kleinen Jungen Respekt für Frauen einflößt

Wie man kleinen Jungen Respekt für Frauen einflößt

In letzter Zeit gab es in Indien viele Kontroversen über Rahul Gandhis Vergewaltigung. Dieser Kommentar dient jedoch als Realitätsprüfung für alle. Nach Angaben des National Crime Records Bureau (NCRB) hat sich die Zahl der Vergewaltigungsfälle in den letzten 17 Jahren fast verdoppelt. Nach Angaben dieser Organisation wurden in Indien im Jahr 2001 mehr als 16.000 Vergewaltigungsfälle gemeldet. 2017 stieg diese Zahl auf über 32.000. Dies ist ein Sprung von fast 103 Prozent. Und niemand kennt die Anzahl der Fälle, die möglicherweise nicht gemeldet wurden. Dies ist unglücklich und wirft die Frage auf, warum dies geschieht. Liegt es daran, dass wir für unsere Jungen keine guten und vernünftigen Eltern sind? Oder ist es etwas anderes? Lesen Sie auch – Elterntipps für junge Väter: Seien Sie ein Disziplinarist, aber mit Liebe und Unterstützung

Psychiater sagen, dass Vergewaltigung meistens nicht einmal durch sexuelle Gefühle motiviert ist. Es geht vielmehr um Kontrolle, Herrschaft, Gewalt und Macht. Eine patriarchalische Gesellschaft, die Frauen unterdrücken will, spielt auch eine Rolle bei der Gestaltung des Geistes eines Vergewaltigers. Lesen Sie auch – Elternregeln müssen angesichts von Bumerangkindern überarbeitet werden

Was können Sie als Eltern eines Jungen vor diesem Hintergrund tun? Sie können Ihren Beitrag dazu leisten, die Gesellschaft für Frauen sicherer zu machen, indem Sie Ihrem Sohn beibringen, sie zu respektieren. Dies muss in den frühen Ausbildungsjahren geschehen und während der gesamten Kindheit fortgesetzt werden. Lesen Sie auch – Hier erfahren Sie, wie Eltern ihr Neugeborenes auf der Intensivstation für Neugeborene schützen können

Lassen Sie uns einige Möglichkeiten betrachten, wie Sie dies tun können.

Bringen Sie Ihrem Sohn die Werte Freundlichkeit, Respekt und Mitgefühl bei

Dies sollte unabhängig davon sein, ob eine Person ein Mann oder eine Frau, ein Kind oder ein Erwachsener ist. Mit gutem Beispiel vorangehen. Sie können beginnen, indem Sie Ihrem Kind Respekt entgegenbringen. Machen Sie ihnen klar, wie wichtig es ist, unter keinen Umständen auf das Benennen von Namen zurückzugreifen oder andere in einem Anfall von Wut zu schlagen. Stellen Sie sicher, dass zu Hause die Gleichstellung der Geschlechter gewährleistet ist. Ihr Sohn wird erwachsen und diese Höflichkeiten auf alle ausdehnen, ob Männer oder Frauen.

Identifizieren Sie Autoritätspersonen, die Frauen respektieren

Es kann sein Vater oder ein anderes männliches Mitglied in Ihrem Haus sein. Wenn er sieht, dass sie Frauen respektieren, lernt er automatisch, die gleichen Höflichkeiten auch auf Frauen auszudehnen. Wenn Sie ihn Lehrern, Trainern und anderen männlichen Figuren in seinem Leben aussetzen, die Frauen respektieren, wird dies Ihrem Kind diese Idee weiter einflößen.

Ermutigen Sie ihn, offen für seine Gefühle zu sein

Jungen weinen nicht. Die meisten Eltern sind schuldig, ihren Jungen diesen Satz erzählt zu haben. Aber alle Kinder sind sensibel und sollten ermutigt werden, ihr Gefühl auszudrücken. Das Abfüllen von Dingen kann zur Unterdrückung von Gefühlen und Emotionen führen und sich als Gewalt gegen Frauen manifestieren. Dies ist umso notwendiger, wenn die gepressten Gefühle negativ sind. Also lehne ihre Gefühle nicht ab und ermutige deine Söhne, offen zu sein.

Ermutigen Sie ihn, Freunde beider Geschlechter zu finden

Vermitteln Sie Ihrem Kind die Bedeutung von Freundschaften mit Jungen und Mädchen. Dies wird Ihrem Sohn beibringen, Mädchen als seine Gleichen zu akzeptieren und auch jemanden, auf den er sich verlassen kann. Die frühe Freundschaft mit dem anderen Geschlecht wird ihn für Frauen fürsorglicher und unterstützender machen.

Veröffentlicht: 22. Dezember 2019, 11:40 Uhr | Aktualisiert: 23. Dezember 2019, 13:22 Uhr