Jeera Reis Rezept

Jeera Reis

Jeera Reis

Zuletzt aktualisiert am 27. Februar 2020

Jeera Rice ist eine einfache und schnelle Zubereitung, bei der der Reis mit Jeera (Kreuzkümmel) und Ghee aromatisiert wird. Dieses Gericht ist ein bekanntes Gericht in der indischen Küche und sehr einfach zuzubereiten. Der Duft und die erdigen Aromen von Jeera gemischt mit Reis machen es zu einem perfekten Gericht für Dals und Currys. Baby Jeera Rice kann auch eine Variante der Ernährung Ihres Babys hinzufügen. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie dieses einfache, aber köstliche Gericht zubereiten können.

Zeit zu Kochen

Nett Zeit (hh: mm: ss)
Vorbereitungszeit 00:10:00
Zeit zu Kochen 00:15:00
Gesamtzeit 00:25:00

Kochmethode: Gasherd

Art der Nahrung: Nordindisches vegetarisches Essen

Passend für: Jedes Baby älter als 11 Monate.

Verpflegungsplan: Essen oder Abendessen

Rezepttyp: Hauptgericht

Zutaten

Zutaten Menge und Volumen
Basmati-Reis 1 Tasse
Kreuzkümmelsamen (Jeera) 2 Esslöffel
Ghee 2 Esslöffel
Salz ½ Teelöffel (je nach Geschmack)

Anleitung

Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zur Herstellung von Jeera-Reis.

  1. Basmatireis etwa dreimal gründlich waschen.
  2. Nun den gewaschenen Reis 10 Minuten in einem sauberen Behälter mit 2 Tassen Wasser einweichen. Weiche sie ein, bis die Bohnen doppelt so groß sind. Das Einweichen des Reises verkürzt die Garzeit.
  3. Lassen Sie das Wasser nach 10 Minuten mit Hilfe eines Siebs ab.
  4. Das Ghee in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  5. Die Kreuzkümmel in das Ghee geben und stottern lassen.
  6. Die Jeera anbraten, bis sie hellbraun wird.
  7. Den eingeweichten Reis in die Pfanne geben.
  8. Leicht mischen, um sicherzustellen, dass die Reiskörner nicht brechen.
  9. 2 Tassen Wasser und etwas Salz hinzufügen. Bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen.
  10. Dann den Deckel abdecken und weitere 5 Minuten kochen lassen.
  11. Überprüfen Sie, ob der Reis gekocht ist, indem Sie einige Reiskörner zwischen Ihre Finger drücken. Wenn sie püriert sind, ist der Jeera-Reis fertig.

Rezepttipps

Dies ist ein einfaches Rezept für Jeera-Reis für Ihr Baby. Es gibt jedoch einige Dinge zu beachten:

  • Überkochen Sie den Reis nicht. Überprüfe weiter in der Mitte.
  • Es ist immer ratsam, beim Kochen von Reis in einer Pfanne oder einem Topf ein Verhältnis von Reis und Wasser von 1: 2,5 zu verwenden.
  • Den Reis richtig waschen.
  • Jeera und Reis immer vorsichtig mischen und darauf achten, dass die Bohnen nicht brechen.
  • Überspringen Sie die Jeera nicht zu sehr, da sie sonst brennt. Hören Sie auf, wenn Sie das Knarren der Jeera bemerken, und werden Sie hellbraun.
  • Verwenden Sie beim Kochen saubere Utensilien.
  • Verwenden Sie zum Kochen gefiltertes Wasser.
  • Waschen Sie immer Ihre Hände vor dem Kochen.
  • Sie können einen anderen langkörnigen Reis verwenden, wenn Sie keine Basmati finden.

Jetzt wissen Sie, wie Sie sich vorbereiten können Jeera Reis für Ihren kleinen Engel, werfen wir auch einen Blick auf seinen Nährwert und seine gesundheitlichen Vorteile.

Nährwert-Information

Die unten angegebenen Nährwertangaben gelten für eine Portion Jeera-Reis.

Nahrhaft Wert
Energie 246 kCal
Protein 3,7 g
Kohlenhydrate 42,4 g
Ballaststoff 2,2 g
Fett 6,8 g
Cholesterin 0,1 mg
Vitamin A. 58,5 µg
Vitamin B1 (Thiamin) 0,1 mg
Vitamin B2 (Riboflavin) 0,1 mg
Vitamin B3 (Niacin) 1 mg
Vitamin C 0,4 mg
Folsäure (Vitamin B9) 4,5 µg
Kalzium 7,1 mg
Eisen 0,4 mg
Magnesium 0 mg
Spiel 0 mg
Natrium 0,2 mg
Kalium 4,8 mg
Zink 0,7 mg

Nutzen für die Gesundheit

Hier sind einige gesundheitliche Vorteile von hausgemachtem Jeera-Reis für Ihr Baby.

  • Kreuzkümmel sind sehr nützlich bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen wie Erkältung, Atemproblemen und Asthma. Man kann eine sofortige Linderung der Verstopfung erreichen, indem man die Dämpfe einiger trocken gerösteter Kreuzkümmel einatmet oder einfach ein wenig warmes Wasser mit Kreuzkümmel trinkt.
  • Kreuzkümmel helfen bei der Bekämpfung von bakteriellen Infektionen.
  • Sie helfen auch bei der Bekämpfung von Verdauungsproblemen wie Magenschmerzen, Übelkeit, Hämorrhoiden, Sodbrennen usw.
  • Sie sind eine ausgezeichnete Quelle für Eisen und Kalzium, die für das Wachstum und die Entwicklung des Babys von entscheidender Bedeutung sind.
  • Kreuzkümmel erhöhen die Immunität.

Um einen maximalen Nutzen für die Gesundheit zu erzielen, müssen Sie hochwertige Zutaten verwenden. Hier ist eine kurze Kaufanleitung, die Sie nützlich finden, wenn Sie noch nie Zutaten für Jeera-Reis gekauft haben.

Einkaufsführer

  • Kaufen Sie frischen Bio-Reis.
  • Ob Sie abgepackten Reis kaufen oder nicht, stellen Sie sicher, dass er frei von Insekten ist.
  • Kaufen Sie immer qualitativ hochwertige Produkte in einem guten Geschäft.
  • Überprüfen Sie vor dem Kauf das Verfallsdatum des Salzes und der Jeera.
  • Den Reis sieben und Fremdpartikel entfernen.
  • Zum Kochen bevorzugt er reine hausgemachte Butter.

Die Auswahl gesunder und köstlicher Babynahrung ist ziemlich schwierig, und wir sind hier, um Ihnen zu helfen, hausgemachte Mahlzeiten für Ihre Kleinen zuzubereiten. Verleihen Sie Ihrem Baby mit diesem einfachen Jeera-Reisrezept eine gesunde Note. Sie können dieses Gericht zwei- oder dreimal pro Woche mit etwas Dal füttern, um die Mahlzeit Ihres Babys zu vervollständigen.