covid-19, coronavirus, covid drug, covid vaccine, covid treatment, treat covid, treatment for covid-19

Das von der FDA zugelassene Medikament Emetine ist ein potenzieller Kandidat gegen Covid-19: Indian Scientists

Nach fast einem Jahr im Kampf gegen das Coronavirus scheint das Ende mit der Nachricht eines möglichen Impfstoffs nahe zu sein. Während die Welt auf den Impfstoff wartet, arbeiten Wissenschaftler an der Haryana-Basis Nationales Zentrum für veterinärmedizinische Kulturen des Indischen Rates für Agrarforschung (ICAR) haben eine mögliche Behandlung zur Beendigung der Pandemie gefunden. Das Team hat herausgefunden, dass Emetin, ein Anti-Protozoen-Medikament, zur Behandlung von Covid-19 verwendet werden kann. Lesen Sie auch – Delhi Gesundheitspersonal leidet nach dem COVID-19-Impfstoff unter einer leichten Reaktion: Was Sie erwarten sollten

Repurposed Anti-Protozoal Drug Emetine wirksam gegen Covid-19

Emetin ist ein Medikament, das sowohl als Anti-Protozoen (etwas, das Protozoen vor Infektionen zerstört) als auch als Erbrechen bei Vergiftungen eingesetzt wird. Lesen Sie auch – Schneller Bluttest sagt COVID-19-Patienten mit hohem Risiko für schwere Erkrankungen voraus: Studie

Das von Dr. Naveen Kumar geleitete Team identifizierte das Medikament Emetine als potenziellen Kandidaten gegen den mikroskopisch kleinen Bösewicht Coronavirus. Lesen Sie auch – “Ansteckender” britischer Stamm könnte bis März 2021 zur dominanten COVID-19-Variante werden, warnt CDC

„In der ersten zellkulturbasierten Studie wurde gezeigt, dass die Emetin-Behandlung die 10.000-fachen Virustiter in Vero-Zellen senkt. Darüber hinaus untersuchten die Wissenschaftler den molekularen Wirkungsmechanismus von Emetin gegen SARS-CoV-2. Es wurde gezeigt, dass Emetin die Synthese viraler Proteine ​​stört, ohne eine Toxizität für die Wirtszellen hervorzurufen “, sagte Dr. Naveen gegenüber IANS.

„Die Wissenschaftler entdeckten, dass Emetin die Bindung eines zellulären Proteins hemmt, das für die Initiierung der Proteintranslation an die virale mRNA erforderlich ist, um die Synthese viraler Proteine ​​zu stoppen. Zusammenfassend lässt die antivirale Wirksamkeit gegen SARS-CoV-2 in der Zellkultur darauf schließen, dass Emetin zur Behandlung von Covid-19 verwendet werden könnte “, fügte der Forscher hinzu.

Emetin kann bei der Behandlung des infektiösen Bronchitis-Virus (IBV) wirksam sein

Das infektiöse Bronchitis-Virus ist das Coronavirus des Huhns, das die Leistung sowohl von fleischartigen als auch von eierlegenden Vögeln beeinflusst.

Die Wissenschaftler bewerteten auch die Wirksamkeit des Anti-Protozoen-Arzneimittels gegen IBV. Nach einer gründlichen Analyse kamen sie zu dem Schluss, dass Emetine Hühnerembryonen vollständig vor tödlichen Herausforderungen mit IBV schützen kann.

Dr. BN Tripathi, stellvertretender General der Abteilung Tierwissenschaften des Indischen Rates für Agrarforschung, meinte, dass “die klinische Prüfung dieses Arzneimittels von den indischen Arzneimittelherstellern durchgeführt werden sollte”.

Als die erste Welle von Covid-19 die Welt traf, waren Wissenschaftler der Nationales Zentrum für veterinärmedizinische Kulturen untersuchten eine einzigartige Sammlung von über 100 niedermolekularen chemischen Inhibitoren, von denen bekannt ist, dass sie auf zelluläre Kinasen, Phosphatasen und epigenetische Modifikatoren abzielen.

Nach der Analyse identifizierten sie Emetin als eines der Kandidatenmedikamente gegen Covid-19.

(mit Eingaben von IANS)

Veröffentlicht: 16. Dezember 2020, 22:24 Uhr