contador gratuito Skip to content

Zumutor Biologics kündigt eine gesundheitsbezogene Partnerschaft an

Syngene International, ein Forschungsunternehmen, hat mit Zumutor Biologics, einem aufstrebenden Unternehmen für Immunonkologie, eine nicht exklusive Partnerschaft geschlossen, um auf Zumutors firmeneigene Bibliothek für menschliche Phagen / Hefen zuzugreifen. Lesen Sie auch – Herzinfarkt: Eine Tasse Filterkaffee kann Sie gegen diesen tödlichen Zustand rüsten

Lesen Sie auch – Musik hören während der Fahrt reduziert Herzstress: Lernen

Diese Zusammenarbeit verbessert die marktführenden Fähigkeiten von Syngene in der Entdeckungsbiologie weiter und bietet seinen Wissenschaftlern zusätzliche Werkzeuge zur Lösung komplexer biologischer Probleme bei der Entdeckung biotherapeutischer Arzneimittel. Lesen Sie auch – Was ist der Weltgesundheitstag?

Lesen: Unionshaushalt 2018: Was sagen Experten zur Gesundheitsversorgung in Indien?

Im Rahmen der Vereinbarung wird Syngene Zielantigene gegen Zumutors firmeneigene humane Antikörperbibliotheken untersuchen, um neuartige Antikörperklone zu identifizieren und zu charakterisieren, die von Syngene im Hinblick auf neuartige Biotherapeutikprogramme für seine Partner weiterentwickelt werden.

Kavitha Iyer Rodrigues, Gründer-CEO von Zumutor Biologics, sagte: „Zumutor wird seine proprietäre Plattform zur Anzeige von Antikörpern verwenden, um die Entdeckungsprogramme von Syngene zu verbessern. Unsere Expertise und Erfahrung im Bereich der Antikörpertechnik ermöglicht es uns, jedes Blei zu optimieren, um es zu einem erstklassigen differenzierten Molekül zu entwickeln. “

Lesen: Rs 10.000 cr zur Förderung von Fischerei, Aquakultur und Tierhaltung: Budget 2018-19

Dr. Manoj Nerurkar, Chief Operating Officer von Syngene International, kommentierte die Zusammenarbeit wie folgt: „Syngene war ein Pionier in der Entdeckungsforschung und wir sehen die Entdeckungsbiologie als einen unserer Wachstumstreiber. Diese Partnerschaft wird unser bestehendes Portfolio an Plattformen zur Entdeckung therapeutischer Antikörper für unsere Kunden erweitern. “

Quelle: ANI

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 31. Mai 2018 16:11 | Aktualisiert: 31. Mai 2018, 16:12 Uhr