feet

Wissen, wie man Füße im Monsun pflegt

Sie müssen Ihre Füße im Monsun besonders pflegen, um sich vor Pilzinfektionen und Erkrankungen wie Fußpilzen zu schützen. Pankaj Chansarkar, Wellness-Manager im Six Senses Spa des Jaypee Greens Golf & Spa Resort im Großraum Noida, listet einige Tipps auf. Lesen Sie auch – Ihre Füße können viel über Ihre Gesundheit aussagen: Ignorieren Sie diese Symptome nicht

* Peeling: Verwenden Sie einen Fußwäscher oder Bimsstein, um die abgestorbene Haut regelmäßig von Ihren Füßen zu entfernen. Die abgestorbenen Hautzellen neigen dazu, die Füße zu verhärten und zu Rissen zu führen. So bleiben Ihre Füße sauber und frei von abgestorbener Haut. Lesen Sie auch – Verabschieden Sie sich vom Fußgeruch mit unseren einfachen Hausmitteln

Halten Sie Ihre Füße mit Feuchtigkeit versorgt: Verwenden Sie nach dem gründlichen Waschen immer eine Feuchtigkeitscreme für Ihre Füße. Olivenöl oder Mandelöl können auch so wirksam sein wie eine Feuchtigkeitscreme. Mandelöl ist eine natürliche Fußlotion, die vor dem Schlafengehen gleichmäßig auf alle Füße aufgetragen werden sollte. Lesen Sie auch – Dies ist alles, was Sie brauchen, um Ihre schmerzenden Füße zu lindern

* Trocknen Sie Ihre Schuhe in der Sonne: Nasse Schuhe, Sandalen oder andere Schuhe sollten zum Trocknen nicht im Schatten aufbewahrt werden. Wenn Sie sie unter dem Bett oder im Schuhregal aufbewahren, können sich Bakterien auf ihnen vermehren, insbesondere wenn sie nass sind. Denken Sie daran, dass Pilze und Bakterien von dunklen und feuchten Orten angezogen werden.

Sie müssen daran denken, Ihre Schuhe zu waschen, wenn der Tag hell ist, da dies Ihnen hilft, nicht nur die Bakterien abzutöten, die sich bereits in den Schuhen angesammelt haben, sondern auch deren weitere Zucht zu verhindern. Die Sonne wird ihre Kraft einsetzen, um die Bakterien abzutöten und Ihre Schuhe zu einem ungünstigen Brutplatz zu machen.

* Fußtherapie: Fußseifen, Peelings und Heilcremes sind in Hülle und Fülle erhältlich. Diese wirken hervorragend, um die Glätte Ihrer Füße wiederherzustellen. Ein Fußbad wird warmem Wasser zugesetzt, wonach Salzperlen und frischer Aquaduft helfen, sich zu entspannen und zu reinigen. Fußpeelings enthalten zusammen mit Vitamin E heilende Öle wie Jojoba und Sonnenblume. Sie füllen die verlorene Feuchtigkeit wieder auf und machen Ihr Fußpolster geschmeidig.

Preeti Mahyavanshi, Spa-Manager bei Juvana Spa And Wellness im Hotel Sahara Star, hat auch einige Tipps zu teilen

* Waschen Sie Ihre Füße nach der Rückkehr vom Regen mit einer guten medizinischen Seife.

* Muss offene Gummisandalen und Hausschuhe tragen.

* Lassen Sie die Nägel während des Monsuns kurz schneiden.

* Tauchen Sie die Füße 10 Minuten lang in warmes Wasser, nachdem Sie vom Regen nach Hause gekommen sind.

* Nehmen Sie regelmäßig Pediküre oder tupfen Sie Talkumpuder auf die Füße, um sie trocken zu halten.

* Tragen Sie sauberes Schuhwerk und trocknen Sie das Schuhwerk

Schließlich hat Samay Dutta, Direktor von NOIR the Salon, auch einige Beiträge zu teilen.

* Entgiften Sie Ihre Füße: Spülen Sie Giftstoffe aus Ihrem Körper durch Ihre Füße aus! Ein heißes Bad für Ihre Füße kann Wunder wirken. Verwenden Sie einen feinen Bimsstein oder einen Wäscher, um Ihre Füße richtig gut zu reinigen, und legen Sie sie später in warmes Wasser, um sich zu entspannen und sich von toten Zellen und Giftstoffen zu verabschieden! Vergessen Sie nicht, Ihre Füße gleich danach mit Feuchtigkeit zu versorgen.

* Sagen Sie Aloha zum Aroma: Unverdünnte ätherische Öle haben wirklich beeindruckende Heilfähigkeiten. Unsere Füße sind so konzipiert, dass sie einen angemessenen Anteil an Vernachlässigung haben. Die Haut in diesem Bereich unseres Körpers ist viel weniger empfindlich, aber extrem müde und ausgetrocknet. Ätherische Öle spenden der trockenen Haut Feuchtigkeit und Heilung. Man kann ein sauberes Becken mit warmem Wasser füllen und ein paar Tropfen Minze / Lavendel- oder Rosmarinöl einfüllen, um die Füße 15 Minuten lang entspannt zu halten und das Öl zur Entspannung einziehen zu lassen.

* Fußmaske: Genau wie Haar- und Gesichtsmasken Wunder für Sie bewirken, können Fußmasken auch Ihre Haut beruhigen und ihr eine subtile und weiche Note verleihen. Die rechte Fußmaske peelt nicht nur die Haut, sondern spendet auch tief eindringende Feuchtigkeit.

Quelle: IANS

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 19. Juli 2018, 19:19 Uhr | Aktualisiert: 19. Juli 2018, 19:20 Uhr