Indian Wedding Hindi

Weltumwelttag 2018: Umweltfreundliche Hochzeitstipps

Heiraten? Tragen Sie umweltfreundliche Dekorationsgegenstände, Hochzeitsgirlanden aus Recyclingpapier, verschenken Sie den Gästen Topfsetzlinge und wechseln Sie zu digitalen Einladungen, so Experten. Lesen Sie auch – Ganesh Chaturthi 2020: 4 Gründe, warum eine umweltfreundliche Ganesha gut für Sie ist

Lesen Sie auch – Verschmutzung kann auch die Antibiotikaresistenz erhöhen

Sanna Vohra, Gründerin der Hochzeitsbrigade, und Kanupriya und Parag, Mitbegründer von Fotowalle The Story Folks, haben einige Beiträge gegeben: Lesen Sie auch – Weltumwelttag 2020: So kann sich der Klimawandel auf Ihre Gesundheit auswirken

* Verwenden Sie keine floralen Hochzeitsgirlanden, sondern Blumen aus Bio- oder Recyclingpapier.

* Bitten Sie Ihren Fotografen, Ihnen Digitaldrucke anstelle von Hochzeitsalben oder Korrekturabzügen zu geben. Sobald Sie die digitalen Fotos haben, drucken Sie einige, die Sie rahmen möchten. Auf diese Weise können Sie Papier sparen.

* Versuchen Sie, so viele Gäste wie möglich vor dem Hochzeitstag zu melden, damit die Verschwendung von Lebensmitteln und Besteck minimiert wird.

* Verwenden Sie Recyclingpapier als Dekorationsoption.

Lesen: Weltumwelttag 2018: 5 nicht umweltfreundliche Dinge an Ihrem Schreibtisch, die jeden Tag Ihre Gesundheit zerstören

* Schenken Sie den Gästen Topfsetzlinge. Wenn es mehr Gäste im Außenbereich gibt, können Sie ihnen Samenpakete oder irdene Gläser geben, da diese leichter zu tragen sind.

* Der Trend zum Versenden von Papiereinladungen kann mit digitalen Einladungen über WhatsApp und E-Mails ausgetauscht werden. Sie können sich auch für Einladungen aus umweltfreundlichen Papieren oder Samen entscheiden, die später gepflanzt werden können.

* Bei Hochzeiten wird viel Essen verschwendet. Anstatt die Reste in den Mülleimer zu werfen, entscheiden Sie sich für eine Nichtregierungsorganisation, die die zusätzlichen Lebensmittel aufnimmt und zu den Bedürftigen transportiert. Besprechen Sie dies vorher mit Ihrem Caterer, damit Sie die notwendigen Vorkehrungen treffen können.

* Tageshochzeit ist die beste Option, um Energie und Kosten bei einer Hochzeit zu sparen. Wenn Sie einen zusätzlichen Nachtempfang haben, fragen Sie Ihren Veranstaltungsort nach Energiesparlampen, Kerzen und der Verwendung biologisch abbaubarer Produkte.

* Haben Sie Ihre Hochzeit im Freien mit viel natürlichem Licht, viel Grün oder historischen Strukturen. Dies minimiert Ihren Bedarf an Dekoration. Außerdem wird Strom gespart, der zum Fotografieren verwendet wird.

Lesen: Weltumwelttag 2018: 40% der Krankheiten sind umweltbedingt, sagt Experte

* Vermeiden Sie es, wie bei jeder anderen indischen Hochzeit zu viel Ringelblume zu verwenden. Verwenden Sie Stoffdekorationen wie bunte Vorhänge, die an einem Hochzeitstag fantastisch aussehen, und verleihen Sie Ihrem Veranstaltungsort Farben. Entscheiden Sie sich für Bettwäsche aus natürlichen Stoffen wie Bio-Baumwolle und recycelten Stoffen.

* Für Mittelstücke Topfpflanzen verwenden. Sie sind wiederverwendbar, sehen wunderschön aus und verleihen Ihrem Veranstaltungsort ein Ambiente.

* Entscheiden Sie sich für wiederverwendbare Hochzeitsschilder, indem Sie handgeschriebene Tafelschilder verwenden, die gerieben und wieder verwendet werden können.

Quelle: IANS

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 6. Juni 2018, 11:07 Uhr