contador gratuito Skip to content

Welttag des Hirntumors 2018: Das Krebskrankenhaus und das Gehirnkrankenhaus arbeiten zusammen, um das “Neuro-Onkologie-Zentrum” zu eröffnen.

Anlässlich des World Brain Tumor Day ist das Cytecare Cancer Hospital und das Brains Neuro Spine Center stolz darauf, den Start von Bengalurus erstklassigem Neuro-Onkologie-Zentrum im Cytecare Cancer Hospital in Bengaluru bekannt zu geben. Lesen Sie auch – World Brain Tumor Day 2020: Wissen Sie alles über Meningiome

Lesen Sie auch – World Brain Tumor Day 2020: Wie werden diese Tumoren diagnostiziert und behandelt?

Das Neuro-Onkologie-Zentrum von Cytecare Brains wird unter der kompetenten Leitung des weltberühmten Neurochirurgen Dr. NK Venkataramana ein Team von erfahrenen Superspezialisten haben, die das erste Neuro-Onkologie-Zentrum seiner Art in Bengaluru schaffen werden. Lesen Sie auch – Welttag des Hirntumors am 8. Juni: Kennen Sie die Frühwarnzeichen dieser Erkrankung

Das Team für Neuropathologie unter der Leitung von Dr. SK Shankar wird eine erweiterte pathologische Diagnose in Verbindung mit Immunhistochemie bereitstellen, um den geeigneten Behandlungsverlauf sowie die Prognose festzulegen. Ihre Beteiligung an den Falldiskussionen des Tumorausschusses wird für die Verbesserung der Behandlungsergebnisse und der Qualität der Versorgung von entscheidender Bedeutung sein. Lesen: Hirntumor 4 Dinge, die Ihr Neurologe von Ihnen wissen lassen möchte

Hirntumoren betreffen Menschen jeden Alters, wobei 15 bis 20% der Hirntumoren bei Kindern auftreten, während die Inzidenzrate bei Erwachsenen bei 8,2 / lakh liegt. Bei krebskranken Kindern steht der Hirntumor nach Blutkrebs an zweiter Stelle. Hirntumoren können gutartig oder bösartig sein und jeden Teil des Gehirns, des Schädels, des Rückenmarks und der Wirbel betreffen. Trotz zunehmenden Bewusstseins und technologischer Fortschritte bleibt das Ergebnis von bösartigen Hirntumoren mit einer durchschnittlichen Überlebensrate von nur 14 Monaten düster.

Das Zentrum für Neuroonkologie in Cytecare, Bengaluru, wird umfassende Dienstleistungen anbieten, die das öffentliche Bewusstsein, die Früherkennung, die Bildgebung auf dem neuesten Stand der Technik, die Überwachung des Gehirns und die Neurochirurgie umfassen und von exklusiven Forschungsprogrammen für Hirntumoren und der modernsten Technologie für Radiochirurgie, Neuropathologie, unterstützt werden. Radioonkologie und Chemotherapie. Dr. Selwyn Colaco, COO des Cytecare Cancer Hospital, sagte über die Zusammenarbeit mit Brains: Das Neuro-Onkologie-Zentrum des Cytecare Cancer Hospital ist eine einzigartige Einrichtung, die verspricht, die Grenzen der Goldstandard-Neuro-Onkologie-Versorgung zu erweitern Indien. Diese Zusammenarbeit vereint Cytecares spezialisierte umfassende onkologische Versorgung mit Brains umfassendem Fachwissen in der neurologischen Versorgung. Ich wünsche allen mit dieser Einrichtung verbundenen Ärzten alles Gute für ihre Bemühungen.

Bei dieser Gelegenheit sagte Dr. NK Venkataramana, Gründer, Chef-Neurochirurg von BRAINS, dass bösartige Hirntumoren ein kritisches Gesundheitsrisiko sowohl für Erwachsene als auch für Kinder darstellen. Neben der erstklassigen Behandlung aller Arten von Hirntumoren werden wir uns durch Spitzenforschung auf Prävention und innovative Behandlungsmethoden konzentrieren. Die Identifizierung von Risikofaktoren und die Sensibilisierung bleiben jedoch das grundlegende Ziel unseres Strebens nach Spitzenleistungen.

Lesen: Top 10 Mythen und Fakten über Hirntumor

Quelle: Pressemitteilung

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 7. Juni 2018, 17:43 Uhr