vegan milk

Weltmilchtag 2018: 5 vegane Milchalternativen ohne Milchprodukte

Unabhängig davon, ob Sie Veganer sind oder einfach nicht der Meinung sind, dass es richtig ist, Milch von Tieren zu verwenden, oder ob Sie Laktoseintoleranz haben, sollten Sie diese Ersatzstoffe für Milch von Tieren in Betracht ziehen. Während Sie beim Kochen Milch aus pflanzlichen Quellen verwenden können, können nur einige davon tatsächlich Milchprodukte ersetzen. Nur weil die Milch aus pflanzlichen Quellen stammt und gesund ist, bedeutet dies nicht, dass Sie sich Sorgen machen und sich keine Sorgen um Kalorien machen müssen, da sie möglicherweise immer noch viel Zucker enthält. Lesen Sie auch – Veganer mit höherem Risiko für Knochenbrüche: So steigern Sie Ihre Kalziumaufnahme

Lesen Sie auch – Hautvorteile von Rohmilch und wie man sie verwendet

Kokosmilch Lesen Sie auch – Vegan werden? 6 pflanzliche Milchalternativen, die Sie ausprobieren können

Kokosmilch ist sehr beliebt, aber aufgrund ihres übermäßigen Zuckergehalts sollte das Trinken dieser Milch nicht in Betracht gezogen werden. Sie können es in Ihrer Küche verwenden und es kann sowohl in würzigen als auch in süßen Gerichten verwendet werden. Kokosmilch ist reich an Nährstoffen und kann als großartiger Ersatz für tierische Milch dienen. Sie hat auch einen großartigen Geschmack.

Mandelmilch

Die Konsistenz kann sehr dick sein und ein wenig kann viel bewirken. Diese extrem leckere Milch ist tierischer Milch sehr ähnlich und die ungesüßten Sorten sind auch gesund. Sie enthalten gutes Fett und sind eine hervorragende Alternative zu tierischer Milch in Tee und Kaffee.

Reismilch

Diese laktose- und allergenfreie Milch wird heutzutage immer beliebter. Reismilch ist eine der großartigen Optionen vieler pflanzlicher Milch und reich an Vitaminen und guten Kohlenhydraten. Obwohl es Zucker enthält, möchten Sie ihn vielleicht nur zum Kochen und Moderieren verwenden. Vielleicht möchten Sie Reismilch probieren, wenn Sie an einer Proteinallergie leiden.

Soja Milch

Reich an proteinreicher Sojamilch als äußerst beliebter Ersatz für tierische Milch. Es enthält die 9 essentiellen Aminosäuren und kann Ihnen helfen, Ihre Immunität stark und kalorienarm aufzubauen. Vielleicht möchten Sie auch zur Gewichtsreduktion auf diese Milch umsteigen. Vielleicht möchten Sie wissen, ob Sojamilch ein guter Ersatz für Milch aus der Molkerei ist?

Erdnussmilch

Erdnussmilch ist wie Mandelmilch eine weitere Sorte Milch aus den Nüssen. Es enthält keine Laktose und ist sehr gut für Menschen mit Laktoseintoleranz geeignet. Dieses milchfreie Getränk wird in kleineren Mengen verwendet und kann eine großartige Alternative für Veganer sein.

Bild: Shutterstock

Veröffentlicht: 1. Juni 2018, 12:23 Uhr