contador gratuito Skip to content

Was Ihre Kinder zum Abendessen essen müssen

Richtlinie für das Abendessen

Eine Reihe von Studien, darunter eine kürzlich durchgeführte, haben gezeigt, dass die Ernährung beim Abnehmen eine wichtigere Rolle spielt als Bewegung. Das Verhältnis beträgt ca. 70:30. Was Sie essen, kann sich direkt auf Ihr Gewicht, Ihre Fitness und Ihre allgemeine Gesundheit auswirken. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, was Sie zum Frühstück, Abendessen und Mittagessen sowie zu anderen Mahlzeiten des Tages essen und wie viel Sie während einer Mahlzeit essen müssen. Diese Regeln gelten nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder. In ihrem letzten Beitrag zum Rujuta Diwekar Fitness Project 2019, einer jährlichen wöchentlichen Ernährungsrichtlinie, Promi-Ernährungsberaterin Rujuta Diwekar sprach über die Wichtigkeit eines gesunden Abendessens für Kinder. Hier sind einige Richtlinien für das Abendessen, die Sie befolgen müssen: Lesen Sie auch – Probieren Sie diese 3-Bett-Strecken aus, um Körperschmerzen bei der Arbeit von zu Hause aus zu lindern

Lesen Sie auch – Die prominente Ernährungswissenschaftlerin Rujuta Diwekar schwört im Sommer auf Bel Sharbat: Informieren Sie sich über die Vorteile

1) Haben ein gesundes, einfaches Abendessen Mindestens 6 Tage die Woche, bestehend aus Dal-Reis, Khichdi, Roti-Sabzi und nicht Abwechslung zum Abendessen. Lesen Sie auch – Arbeiten von zu Hause aus? Rujuta Diwekar gibt 8 Tipps zur Linderung von Nacken- und Rückenschmerzen

2) Was Sie zum Abendessen essen werden, ist eine Frage, die wir unseren Kindern niemals stellen sollten. Stattdessen sollten wir Sagen Sie ihnen, was sie heute Abend zum Abendessen essen werden eine stetige, einfache und nahrhafte Mahlzeit.

3) Testet ein Abendessen, das es bestehen sollte –

1. Es sollte eine Mahlzeit sein, die auch das Abendessen Ihrer Großmutter war

2. Es sollte lokal in Ihrer Region sein

3. Es sollte leicht zu kochen sein und schmeckt am besten, wenn es heiß serviert wird

4) Alles traditionelle Kombinationen Wie Roti-Sabzi, Dal-Chawal, Khichdi-Kadhi usw. erfüllen sie diese Anforderung und stellen sicher, dass die wachsenden Körper und Gehirne unserer Kinder auch ihren Nährstoffbedarf decken. Es sorgt sogar für einen gesunden Schlaf. Der Schlüssel ist, an den meisten Abenden der Woche mit dem Abendessen im Einklang zu bleiben, auch wenn es langweilig ist. Und ja, vergessen Sie nicht, Ghee hinzuzufügen.

5) Was Sie nicht regelmäßig zum Abendessen haben dürfen –

Abwechslung * jeden Tag verschiedene Mahlzeiten

Fertiggerichte wie Nudeln und Nudeln

zum Mitnehmen oder in Essen bestellt

Diese haben nicht die Nährstoffe, um das Wachstum anzukurbeln, lassen unsere Kinder oft dehydriert und stören auch die Schlafroutine.

6) Essen gehen Nicht mehr als zweimal im Monat, und dies schließt die Zeiten ein, die sie möglicherweise aufgrund von Geburtstagsfeiern usw. gegessen haben.

* Sie können Ihren Kindern einmal pro Woche zu Hause Abwechslung zum Abendessen anbieten, idealerweise an einem Samstag.

Veröffentlicht: 6. Februar 2019, 11:58 Uhr | Aktualisiert: 6. Februar 2019, 12:03 Uhr