Was ich möchte, dass der 16-Jährige mich weiß

Was ich möchte, dass der 16-Jährige mich weiß

Was ich möchte, dass der 16-Jährige mich weiß

Heldenbilder / Getty

Sie sind jetzt 17 Jahre älter und weiser. Sie haben die vielen Höhen und Tiefen durchgemacht, die mit dem Leben einhergehen, und sind auf der anderen Seite stärker und manchmal etwas abgestumpfter herausgekommen.

Ich kann nicht in die Vergangenheit reisen und deinen Weg ändern, aber ich kann dir sagen, dass du aus den Fehlern und Siegen gelernt und gewachsen bist.

Trotzdem möchte ich, dass Sie einige Dinge über das Leben, die Liebe und die Freundschaften wissen.

1. Sei dein eigenes, unabhängiges Selbst.

Zu oft ist es einfach, der Menge zu folgen und seine eigene Identität zu verlieren. Sie tragen, was trendy ist, auch wenn Sie den Stil nicht mögen, schließen sich dem beliebten Publikum an, auch wenn Sie die Menschen nicht mögen, und schalten Ihre Ideale stumm, weil Ihnen möglicherweise jemand nicht zustimmt. Sie sollten sich anziehen und handeln, wie Sie wollen. Du bist deine eigene Person und niemand, nicht einmal die populäre Menge, kann dir das nehmen.

2. Sei kein gemeines Mädchen.

Es wird so viele Mädchen geben, die versuchen werden, dich zu Fall zu bringen. Mädchen, die sich über dich lustig machen, wie du aussiehst, wie du dich anziehst, sogar wegen deines Gewichts. Sei nicht eines dieser Mädchen. Sei besser als sie. Sei das Mädchen, an das man sich als freundlich erinnert, das die Leute mögen, weil du ihnen ein gutes Gefühl gegeben hast. Diese gemeinen Mädchen in der High School werden höchstwahrscheinlich gemeine Mädchen im College bleiben und dann die gemeinen Mädchen in der PTA werden. Mein Punkt ist, sei freundlich zu allen. Sie werden sich am Ende besser fühlen.

3. Du bist nicht fett.

Sie sind nicht übergewichtig. Sie mögen in den Spiegel schauen und sich in Ihrer Haut nicht wohl fühlen, aber ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass Ihre Körperprobleme unbegründet sind. Ihr Körper wird mit zunehmendem Alter viele Veränderungen durchlaufen, einschließlich Gewichtszunahme, Gewichtsverlust und der Schaffung von zwei winzigen, schönen Leben. Umfassen Sie Ihre Fähigkeit, alles zu tragen, was Sie jetzt wollen, während Sie noch Größe 4 haben und Ihr Stoffwechsel himmelhoch ist.

4. Dieser Junge, von dem Sie dachten, er sei „der Eine“, war und wird niemals „der Eine“ sein.

In der Tat werden Sie einen Mann treffen, der alles sein wird, was Sie wollten und später im Leben mehr. Hör auf, dich darauf zu konzentrieren, diesen Kerl in die High School zu bringen, der dir später höchstwahrscheinlich nichts mehr bedeuten wird. Auch wenn ein Mann bei dir sein will, wird er bei dir sein. Er wird nicht warten, um tagelang anzurufen, dich umzubringen oder Kommentare darüber abzugeben, wie er gerade nicht bereit für eine Beziehung ist. Wenn er eines dieser Dinge tut: renne. Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden, als Sie verdienen. Dies ist eine Sache, die Sie auf die harte Tour lernen werden.

5. Verfolge deine Träume.

Wenn Sie Anwalt werden oder versuchen möchten, für den Hochsprung zu den Olympischen Spielen zu gehen, jagen Sie ihm nach. Es ist in Ordnung, große Ziele im Leben zu haben. Diese Träume mögen zusammenbrechen, aber Sie werden es immer bereuen, es nicht versucht zu haben. Meiner Meinung nach ist das Bedauern schlimmer als das Scheitern.

6. Es ist in Ordnung, nicht dein ganzes Leben geplant zu haben.

Ich verbrachte viele schlaflose, panische Nächte damit, mich zu fragen, was ich mit meinem Leben anfangen würde. Welches College ich besuchen soll, welchen Karriereweg ich einschlagen soll und mich fragen, ob ich die richtige Wahl getroffen habe. Ich bin hier, um dir zu sagen, dass nichts davon von Bedeutung ist. Sie werden irgendwann Ihren Weg finden und es könnte etwas tun, von dem Sie nie gedacht hätten, dass Sie gerne Krankenschwester werden würden.

7. Niemand in der realen Welt gibt einen Scheiß, wenn Sie der beliebteste in Ihrer Klasse waren.

Sie geben einen Scheiß über Ihren Charakter, Ihre Arbeitsmoral und Ihre Persönlichkeit. Sicher, es fühlt sich gut an, gemocht zu werden und die Leute Ihren Namen lange nach Ihrem Abschluss kennen zu lassen, aber nach dem großen Schema der Dinge ist es 10 Jahre später nicht wirklich wichtig.

Du hast ein paar Unebenheiten auf der Straße getroffen, aber du hast es geschafft, einen Job zu finden, den du liebst, Mutter zu werden und den Mann deiner Träume zu finden. Ist dein Leben so, wie du es dir mit 16 vorgestellt hast? Nein, aber in mancher Hinsicht ist es besser. Also bleib dran. Sie werden all die guten und schlechten Dinge kennenlernen, die das Erwachsenwerden zu bieten hat.