Warum Ihr Kind so lange wie möglich in einem nach hinten gerichteten Autositz sitzen sollte

Warum Ihr Kind so lange wie möglich in einem nach hinten gerichteten Autositz sitzen sollte

Warum Ihr Kind so lange wie möglich in einem nach hinten gerichteten Autositz sitzen sollte

Autositz Dame

Haben Sie ein Kleinkind und sind verwirrt über die ganze Sache nach hinten und nach vorne? Wie lange solltest du das machen? Ist es wirklich sicherer? Was ist mit ihren Beinen? Aber mein Kind ist aus den Charts! Und mein Kind kotzt! Und ich habe sicherlich nicht 500 Dollar für einen Autositz für jedes Auto auszugeben!

Hier ist, was die Experten sagen: Die American Academy of Pediatrics empfiehlt, dass Kinder in ihrem Cabrio-Autositz (nicht auf dem Kindersitz) nach hinten fahren, bis sie das maximale Gewicht oder die maximale Größe nach hinten erreichen, je nachdem, was zuerst eintritt.

Was ist das? Nach hinten gerichtet bis zum Abschlussball der Mittelschule?

Definieren wir zunächst einen Cabrio-Sitz. Cabrios sind Sitze, die von hinten nach vorne umgerüstet werden können. Sie sind NICHT der Kindersitz mit dem Griff, in den Sie Ihr Baby aus dem Krankenhaus getragen haben.

Zweitens bittet Sie niemand, einen neuen Sitz zu kaufen. Die Experten empfehlen, dass Sie den Cabrio-Sitz verwenden, den Sie mit ziemlicher Sicherheit bereits nach hinten gerichtet haben (RF), bis Ihr Vorschulkind die maximale Höhe oder das maximale Gewicht nach hinten erreicht hat, bevor Sie ihn nach vorne drehen. Für die meisten Kinder bedeutet dies, dass sie bis zum Alter von etwa 4 Jahren nach hinten gerichtet sind.

Maximale HF-Höhe:Bei den meisten Sitzen muss sich der Kopf des RF-Kindes mindestens 1 Zoll unter der Oberseite des Sitzes befinden. Damit ein RF-Kind seinen Autositz nach oben schiebt, bleibt sein Kopf in der Schutzhülle. Cabrios mit höheren Sitzhöhen halten länger RF. Gebogene Beine oder Füße, die den Fahrzeugsitz berühren, sind KEIN Hinweis darauf, dass das Kind zu groß ist, um mehr nach hinten zu schauen.

Maximales HF-Gewicht:Normalerweise 40-50 Pfund für Sitze, die jetzt verkauft werden. Jeder Sitz, der neu genug ist, um noch verwendet zu werden, ist mindestens 30 Pfund nach hinten gerichtet. 95% Junge ist 40 Pfund im Alter von 3,5 Jahren.

Pro-Tipp: Cabrio-Sitze haben fast immer andere Größen- und Gewichtsbeschränkungen für die Rückseite als für die Vorderseite. Überprüfen Sie daher Ihre Sitzetiketten und Anweisungen sorgfältig!

Ist die Rückseite wirklich sicherer?

Autounfälle sind die Hauptursache für vermeidbarVerletzung und Tod von Kindern jeden Alters in den USA. Nach hinten gerichtet ist die sicherste Art zu fahren (ja, es ist auch bei einem Auffahrunfall sicher!) – siehe die Hinweise am Ende dieses Artikels.

Anstatt Ihren Kopf heftig von Ihrer Brust wegziehen zu lassen, wie es bei einem Frontalcrash der Fall ist, wird das nach hinten gerichtete Kind mit sehr geringer Bewegung von Kopf und Hals auf seinem Sitz festgehalten. Jüngere Kinder sind am stärksten gefährdet, wenn sie nach vorne gerichtet sind – wobei der Kopf gewaltsam am Hals zieht, wodurch sich das Rückenmark so weit dehnen kann, dass es bricht -, weil jüngere Kinder im Verhältnis zum Rest ihres Körpers schwerere Köpfe haben und dehnbarer sind Nackenknochen (Muskelkraft spielt hier keine Rolle) im Vergleich zu älteren Kindern und Erwachsenen.

Kleinkinder und Kinder im Vorschulalter nach hinten zu richten, ist unser bester Weg verhinderngesunde Kinder vor Verletzungen.

Was ist mit ihren Beinen?

Sicherheit: Bei einem Frontalcrash bringt ein nach hinten gerichtetes Kind eine Kanonenkugelposition ein, was bedeutet, dass die Beine im Moment des Crashs super zusammengedrückt werden – und dies verursacht keine Verletzungen. Studien zeigen das nach vorne gerichtetKinder leiden viel mehr Beinverletzungen als nach hinten gerichtete Kinder. Theleg Verletzungen zu nach vorne gerichtetKinder treten auf, weil die Beine hochfliegen und auf die Rückseite des Vordersitzes treffen. Wenn sich der Kindersitz und der Autositz mit der Kraft des Unfalls vorwärts bewegen, entsteht ein enormer Druck auf die Beinknochen und die Knochen brechen.

Ernsthafte Frage: Können Sie Ihren Zeh in den Mund nehmen? Ich wette, Sie könnten nicht einmal, wenn Ihr Leben davon abhängt. Kann Ihr Vorschulkind seinen Zeh in den Mund nehmen? Mit Sicherheit ja (siehe lustiges Bild vom letzten Wochenende als Beweis).

Autositz Dame

Komfort: Der Körper eines Neugeborenen ist der flexibelste, den es jemals geben wird. Wenn wir älter werden, entwickeln sich unsere Gelenke, unsere Bänder werden enger und wir werden steifer. Der Körper Ihres Kindes kann sich auf eine Weise bewegen, die Sie nicht können. Daher ist es sinnvoll, dass Ihr Vorschulkind bequem mit den Beinen nach hinten in Positionen sitzt, die Sie nicht einmal nachahmen können. Was auch immer Ihr nach hinten gerichtetes Kind mit seinen Beinen tun möchte, ist vollkommen in Ordnung. Die meisten Kinder sitzen mit Froschbeinen.

Unerwartete Wendung: Haben Sie jemals bemerkt, wie nach vorne gerichtete Kinder ständig auf den Vordersitz treten? Es ist aus dem gleichen Grund, dass Sie sich winden, wenn Sie auf einem Barhocker sitzen, der keine Fußstütze hat! Es ist für Kinder oder Erwachsene nicht angenehm, mit baumelnden Füßen zu sitzen. Ironischerweise machen die nach hinten gerichteten Kinderfüße, die die Rückseite des Fahrzeugsitzes berühren – was Eltern oft als zerknittertes Kind empfinden – das Kind tatsächlich komfortabler!

Autositz Dame

Aber mein Kind ist aus den Charts!

Unabhängig von Ihrem Budget können Sie sogar ein Kind bis mindestens 2 nach hinten aus den Charts heraushalten, da selbst die billigsten Cabrio-Sitze (~ 40 US-Dollar) bis zu 40 Pfund nach hinten zeigen und über ausreichende Sitzhöhen verfügen, um Kinder nach hinten zu passen Mindestens 2. Während viele Sitze darauf hindeuten, dass sie für große Kinder nach hinten gerichtet sind, bieten einige mehr Platz für die Beine und den Oberkörper des Kindes als andere – hier finden Sie Ratschläge zur Auswahl eines Sitzes, um ein großes Kind so lange wie möglich nach hinten zu halten .

Aber mein Kind kotzt!

Sie werden höchstwahrscheinlich auch nach vorne krank. Viele Erwachsene werden im Auto bewegungskrank und alle sind nach vorne gerichtet. Weitere Informationen zur Reisekrankheit, warum sie auftritt, Möglichkeiten, sie zu verhindern, und Möglichkeiten, die Unordnung beim Erbrechen zu minimieren, finden Sie hier.

Ich habe keine 500 Dollar für einen Autositz!

Sie müssen nicht 500 US-Dollar ausgeben, um ein großes Kind nach hinten zu richten. Der Graco Extend2Fit passt selbst für die größten Kinder, die bis zu 50 Pfund nach hinten zeigen, und ist oft für unter 150 US-Dollar erhältlich. Wenn der Platz knapp ist (Sie versuchen, 2-zusammen oder 3-quer zu machen), müssen Sie möglicherweise mehr ausgeben, da die schmaleren Sitze tendenziell teurer sind (aber nicht jeder teure Sitz ist schmal).

Mein Kind wird sich langweilen, wenn es nach hinten fährt – sie wollen sehen, was los ist!

Natürlich wollen sie sehen, was los ist – und nach hinten gerichtete Kinder können genauso viel (wenn nicht mehr) sehen wie ihre nach vorne gerichteten Kollegen, obwohl sie sehen, wo sie waren, anstatt wohin sie gehen, aber sie wissen es nicht oder kümmern sich nicht darum!

Sobald Ihr Kind ohne Unterstützung aufrecht sitzen kann, können Sie das Kind mit vielen Cabrio-Autositzen aufrecht sitzen lassen, wodurch es eine bessere Sicht aus den hinteren und seitlichen Fenstern hat. Wenn die Fahrzeugkopfstütze abnehmbar ist, wo Ihr Kind sitzt, können Sie sie herausnehmen, um dem Kind eine bessere Sicht zu ermöglichen (lassen Sie sie drin, wenn Sie Sachen hoch im Laderaum hinter dem Kind packen – dies kann dazu beitragen, die Sachen vom Einfliegen in das Kind).

Autositz Dame

Mein Cabrio-Sitz geht nur bis 20 Pfund nach hinten gerichtet!

Die Regierung verlangt diesen verwirrenden Satz auf dem Etikett jedes Cabrio-Autositzes: „Nur in einer nach hinten gerichteten Position verwenden, wenn er mit einem Kleinkind mit einem Gewicht von weniger als 20 Pfund verwendet wird.“ Es wird versucht zu sagen, dass für Kinder unter 20 Pfund, dass nach vorne gerichtet keine Option ist – vielmehr muss der Sitz nach hinten gerichtet sein. Viele Menschen lesen den Satz jedoch und denken, dass der Autositz nach 20 Pfund nach vorne zeigen muss, was NICHT der Fall ist. Es kann – und sollte – nach hinten gerichtet bis zur Grenze verwendet werden, die je nach Sitz 30-50 Pfund beträgt.

Was ist das Gesetz?

Die Gesetze der Physik kümmern sich nicht um die Gesetze des Staates … aber dennoch ist es in 12 Staaten gesetzlich vorgeschrieben, dass Kinder bis zum Alter von mindestens 2 Jahren nach hinten fahren.

– Kalifornien

– Connecticut

– Illinois

– Nebraska

– New Jersey

– New York [effective 11/01/2019]

– Oklahoma

– Oregon

– Pennsylvania

– Rhode Island

– South Carolina

– Virginia [effective 07/01/2019]

Was ist der Beweis?

Es ist von entscheidender Bedeutung zu verstehen, dass die Empfehlung, Kinder so lange wie möglich nach hinten zu richten, nicht auf einer einzigen Studie basiert, sondern auf einer breiten Palette von Forschungsarbeiten aus den USA und Schweden.

1. Sherwood CP, Crandall JR. Frontalschlittentests zum Vergleich von nach hinten und vorne gerichteten Rückhaltesystemen für Kinder mit 1-3 Jahre alten Dummies. Jahresbericht der Vereinigung zur Förderung der Automobilmedizin. Verein zur Förderung der Automobilmedizin, 2007, 51: 169-80.

2. Planath I, Rygaard C, Nilsson S. Synthese von Daten zu Nackenschutzkriterien für Kinder. Berichte der Internationalen IRCOBI-Konferenz von 1992 über die Biomechanik von Einschlägen. Verona, Italien: 155-66.

3. Kamren B., Koch M., Kullgren A. et al. Die Schutzwirkung von nach hinten gerichtetem CRS: Ein Überblick über Möglichkeiten und Probleme im Zusammenhang mit Rückhaltesystemen für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren. Symposium zum Schutz von Kindern: SAE International, 1993.

4. Klinich KD, Manary MA, Weber KB. Absturzschutz für Kinderpassagiere: Begründung für bewährte Verfahren. UMTRI Res Rev.2012; 43: 1-35.

5. Isaksson-Hellman I., Jakobsson L., Gustafsson C. et al. Trends und Auswirkungen von Kinderrückhaltesystemen basierend auf der schwedischen Unfalldatenbank von Volvos.41. Stapp Car Crash Konferenz: SAE International, 1997.

6. Jakobsson L, Isaksson-Hellman I, Lundell B. Sicherheit für das heranwachsende Kind: Erfahrungen aus schwedischen Unfalldaten. Tagungsband der 17. ESV-Konferenz, 2005.

7. American Academy of Pediatrics, Ausschuss für Verletzungen, Gewalt und Giftprävention. Sicherheit von Kindern. Pädiatrie. 2018; 127: 788 & ndash; 793.

8. Arbogast KB, et al. Verletzungen von Kindern in vorwärts gerichteten Rückhaltesystemen für Kinder. Annual Proceedings Association zur Förderung der Automobilmedizin. 2002; 46: 213-30.