contador gratuito Saltar al contenido

Sukanya Samriddhi Yojana – Ein Konto für Ihr Mädchen

Sukanya Samriddhi Yojana - Ein Konto für Ihr Mädchen

Sukanya Samriddhi Yojana - Ein Konto für Ihr Mädchen

Zuletzt aktualisiert am 16. April 2020

Sukanya Samriddhi Yojana ist ein Programm, das von der indischen Zentralregierung im Januar 2015 eingeführt wurde. Es ist ein Sparkontosystem für Mädchen und war eine Initiative im Rahmen des umfassenderen Programms “Beti Bachao, Beti Padhao”.

Was ist das Ziel von Pradhan Mantri Sukanya Samriddhi Yojana?

“Sukanya Samriddhi” bedeutet den Wohlstand des Mädchens. Das Programm wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, Eltern und Erziehungsberechtigte von Mädchen unter 10 Jahren zu ermutigen, Geld zu sparen, damit sie eine solide finanzielle Grundlage haben, um eine höhere Ausbildung zu absolvieren, Geschäftsträume zu verwirklichen oder das Mädchen sogar zu heiraten.

So eröffnen Sie das Konto

Im Rahmen dieser Regelung hat jedes Mädchen unter zehn Jahren Anspruch auf ein spezielles Sparkonto mit einem höheren als dem normalen Zinssatz und verschiedenen anderen Zuschüssen. Das Konto erhält Einzahlungen für 14 Jahre und verfällt mit 21 Jahren ab Kontoeröffnung.

1. Wer kann das Konto eröffnen?

Entweder die Eltern des Mädchens oder der Erziehungsberechtigte eines Mädchens können das Konto eröffnen, solange das Mädchen unter 10 Jahre alt ist. Konten können nur für 2 Mädchen pro Erziehungsberechtigten / Familie eröffnet werden. Eine Ausnahme bilden Zwillinge und Drillinge.

2. Was sind die Zulassungskriterien?

  • Das Programm ist nur für Mädchen.
  • Das Mädchen, für das das Konto erstellt wird, muss jünger als 10 Jahre sein.
  • Das Mädchen sollte indische Staatsbürgerin sein und in Indien wohnen.

3. Erforderliche Dokumente

  • Geburtsurkunde des Mädchens
  • Adressverifikation
  • Nachweis der Lichtbildidentität

4. Wohnsitz

Es ist vorgesehen, dass das Mädchen, das den Plan in Anspruch nimmt, während der gesamten Dauer des Plans in Indien wohnhaft sein muss.

5. Das Konto im Namen des Begünstigten

Nur das Mädchen sollte eine Begünstigte des Sukanya Samriddhi-Kontos (SSA) sein, obwohl der Vormund die Einzahlungen vornimmt. Im unglücklichen Fall eines vorzeitigen Todes des Kindes kann der Vormund den Restbetrag und die aufgelaufenen Zinsen ab dem Tag der Kontoeröffnung geltend machen.

6. Ein Mädchen Ein Konto

Die Eröffnung eines Kontos ist auf ein Konto pro Mädchen beschränkt.

7. Autorisierte Banken zur Kontoeröffnung

SSA kann in allen Postämtern, Banken des öffentlichen Sektors und einigen autorisierten Privatbanken eröffnet werden. Das SSA-Eröffnungsformular kann von der RBI-Website heruntergeladen werden. Das Sukanya Samriddhi Yojana-Konto kann jedoch nicht online eröffnet werden. Das Konto muss in der betreffenden Filiale eröffnet werden.

Liste der von der SSA zugelassenen Banken:

  • Staatsbank von Indien (OSE)
  • Mysore State Bank (SBM)
  • Hyderabad State Bank (SBH)
  • Travancore State Bank (SBT)
  • Bikaner und Jaipur State Bank (SBBJ)
  • Patiala State Bank (SBP)
  • Vijaya Bank
  • Vereinigte Bank von Indien
  • Union Bank of India
  • UCO Bank
  • Syndizierte Bank
  • Punjab National Bank (PNB)
  • Punjab und Sind Bank (PSB)
  • Orientalische Handelsbank (OBC)
  • Indische Überseebank (IOB)
  • Indische Bank
  • IDBI Bank
  • ICICI Bank
  • Dena Bank
  • Unternehmensbank
  • Zentralbank von Indien (CBI)
  • Canara Bank
  • Maharashtra Bank (Stückliste)
  • Bank of India (BOI)
  • Baroda Bank (BOB)
  • Bankachse
  • Andhra Bank
  • Allahabad Bank

Mädchen am Geldautomaten

Sukanya Samriddhi Yojana – Häufig gestellte Fragen

Im Folgenden finden Sie einige häufig gestellte Fragen zu SSA, die Ihnen mehr Klarheit über die geringfügigen Details des Schemas geben.

1. Ist die Übertragbarkeit des Kontos möglich?

SSA kann von einer Bank zu einer anderen oder von einer Bank zur Post oder umgekehrt übertragen werden. Der Begünstigte des Kontos kann nicht übertragen werden.

2. Was ist der Mindestbeitrag?

Der jährliche Mindestbeitrag zur SSA beträgt Rs. 1000 pro Jahr. Das Maximum ist Rs. 1,50,000 pro Jahr. Der Mindestbetrag für die Eröffnung eines Kontos beträgt Rs. 1000

3. Wann wird die Strafe verhängt?

Die Geldbuße wird verhängt, wenn der Einleger den Mindestbeitrag von Rs nicht erfüllt. 1000 jedes Jahr. Die Strafe ist Rs. fünfzig

4. Wie hoch ist der jährliche Zinssatz?

Der Zinssatz für das SSA-Konto für das Geschäftsjahr 2018-19 beträgt 8,1%. Der Satz wird am Ende eines jeden Geschäftsjahres überprüft.

5. Wie lautet der Begriff?

Einzahlungen erfolgen für 14 Jahre. Das Konto läuft mit 21 Jahren ab. Wenn das Mädchen das Konto jedoch nach Ablauf von 18 Jahren aus Gründen der Ehe jederzeit schließen möchte, ist dies zulässig.

Nach den neuen Regeln kann das Konto nach Ablauf von 21 Jahren nicht geschlossen werden. Solche Konten werden weiterhin verzinst.

6. Ist ein vorzeitiger Rücktritt zulässig?

Vorauszahlung ist aus folgenden Gründen zulässig:

  • Tod: Der Tod des Kindes.
  • Medizinische Notfälle (mitfühlende Gründe): Wenn das Mädchen vor einer schweren Krankheit oder einem medizinischen Notfall steht.
  • Finanzielle Unfähigkeit: Wenn der Einleger die Mindestzahlungen nicht einhalten kann und die Behörden die finanzielle Belastung anerkennen.
  • Ehe: Wenn das Mädchen nach 18 Jahren und vor Ablauf des Kontos heiratet, kann es innerhalb eines Zeitraums von 1 Monat vor der Heirat und 3 Monaten nach der Heirat geschlossen werden.
  • Teilentzug: Nach Abschluss von 18 Jahren können bis zu 50% der Ersparnisse bei der Bank zum Zwecke der Hochschulbildung abgehoben werden.

7. Was sind die Steuervorteile?

Der Einleger (Vormund des Kindes) hat Anspruch auf den Einkommensteuerabzug auf den jährlich eingezahlten Betrag. Bitte beachten Sie, dass nur ein Vormund (Mutter, Vater oder Erziehungsberechtigter) einen Steuerabzug beantragen kann, nicht beide!

Vor- und Nachteile des Systems

Das Sukanya Samriddhi Yojana-Programm ist als leicht zugängliches Sparprogramm für die Mittel- und Unterschicht konzipiert. Dies bringt mehrere Vor- und einige Nachteile mit sich.

Leistungen

  • Geringe Mindestinvestition: Mit einem jährlichen Minimum von Rs. 1000 pro Jahr kann dieses Sparkonto weit und breit am Leben erhalten werden. Mit steigendem Einkommen können sich die Einlagen erhöhen, je nach Zweckmäßigkeit und finanzieller Situation bis zu maximal 1,5 Seen pro Jahr. Dies macht es flexibel im Vergleich zu anderen Sparplänen auf dem Markt.
  • Steuerliche Vorteile: Ein Einleger, sei es die Mutter, der Vater oder in anderen Fällen der Erziehungsberechtigte, kann eine 100% ige Befreiung von der Einkommensteuer für den in diesem System hinterlegten Betrag erhalten. Der Betrag auf dem Sparkonto ist auch nach Ablauf steuerfrei!
  • Flexibilität: Das Konto bietet die Möglichkeit einer vorzeitigen Schließung im Falle einer Heirat oder eines Entzugs eines Teils der Ersparnisse (50% oder weniger), um nach der Einschreibung eine höhere Ausbildung zu erhalten.
  • Hoher Zinssatz: SSA hat den höchsten Zinssatz unter allen von der Regierung angebotenen kleinen Sparplänen. Es handelt sich um ein System mit hoher Priorität für die Regierung, und die Zinsen werden mit 0,75% über der Durchschnittsrendite des staatlichen Sektors in den letzten zehn Jahren berechnet.
  • Niedriges Risiko: Obwohl der Zinssatz jedes Jahr überprüft wird, wird er stabil bleiben und unter den Sparplänen hoch bleiben. Da es von der Regierung unterstützt wird und nicht vollständig von Märkten wie Investmentfonds abhängig ist, wird das Marktrisiko gemindert.

Nachteile

  • Die Gefahr der Inflation: Wir können die Intensität und Prävalenz der Inflation über einen Zeitraum von 21 Jahren nicht mit Sicherheit vorhersagen oder berechnen. Wenn die Inflationsraten steigen und die überarbeiteten jährlichen Zinsen für das SSA-System dies langfristig nicht ausgleichen, können die Einsparungen unwirksam sein.
  • Niedrigere marktgebundene Systeme: Während SSA ein geringes Risiko aufweist, bieten risikoreichere auf Investmentfonds basierende Sparpläne langfristig ein höheres Interesse. Der SSA-Anteil ist von 9,1% zu Beginn auf 8,1% im laufenden Geschäftsjahr gesunken, während marktgebundene Systeme in den letzten 20 Jahren einen hohen Anteil von 12% verzeichneten.
  • Es ist nicht so flexibel wie marktgebundene Systeme: Aktiengebundene Sparpläne haben in der Regel eine Sperrfrist von 3 Jahren. Nach diesem Zeitraum können Sie Ihre Gewinne liquidieren und in andere Orte oder Systeme investieren, um höhere Gewinne zu erzielen. SSA bietet dieses Maß an Flexibilität nicht.

Wie berechnet man den Fälligkeitswert von Sukanya Samriddhi Yojana?

Sie können eine Tabelle verwenden, um den jährlichen Betrag zu berechnen, den Sie mit SSA sparen können. Bitte beachten Sie, dass monatliche Investitionsbeträge den endgültigen Jahresbetrag ändern können, da die Zinsen für dieses Konto monatlich berechnet werden.

1. Wie mache ich meinen eigenen Taschenrechner?

Sie können den Ablaufwert Ihres SSA mit einem Taschenrechner berechnen, der auf einem Datenblatt erstellt wurde. Die Spalten, die Sie ausfüllen müssen, sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

EIN Ja C. Re mir F. Sonne
einer Mädchen Alter Konto Alter Einzahlungsdatum Einzahlungsbetrag Kapitalbetrag zum Jahresende Jährlicher Gesamtzins Gesamtbetrag zum Jahresende
2
3 D3 + G2 E2 + F2

Alter des Mädchens: Geben Sie das Alter des Mädchens ein

Konto Alter: Geben Sie die Anzahl der Jahre ein, in denen das Konto geöffnet wurde.

Einzahlungsdatum: Das Datum, an dem Sie zuletzt einen Betrag für das System eingezahlt haben

Einzahlungsbetrag: Der eingezahlte Betrag

Kapitalbetrag zum Jahresende: Hier wird der Gesamtbetrag vom Ende des Vorjahres zu dem im laufenden Jahr eingezahlten Betrag addiert. In der zweiten Zeile lautet die Formel beispielsweise D3 + G2, wobei die Zahlen in jeder Zeile fortschreiten

Jährlicher Gesamtzins: Fügen Sie die berechneten Zinsen auf den Kapitalbetrag ein. zum Zinssatz für das laufende Jahr hier.

Gesamtbetrag zum Jahresende: Fügen Sie den Kapitalbetrag und die Zinsen für das laufende Jahr hinzu. E2 + F2

Rechner Vorteile

  • Sie können die jährlichen Einsparungen genau berechnen.
  • Sie können den Fälligkeitsbetrag von Sukanya Samriddhi Yojana basierend auf monatlichen und jährlichen Investitionen berechnen.
  • Es kann so konfiguriert werden, dass es mit den richtigen Formeln glänzt.
  • Sie können Fehler bei der Berechnung vermeiden.

Was sind ihre Grenzen?

  • Bei Automatisierung in Excel oder einer anderen Software hält der Rechner das Einzahlungslimit nicht bei 1,5 lacs pro Jahr.
  • Der Zinssatz ändert sich jährlich und muss manuell eingegeben werden

Mutter und Tochter arbeiten am Laptop

Wie schließe ich das Konto?

Da SSA erst im Jahr 2015 begonnen hatte, sind noch keine Einzahlungen abgelaufen, und es gibt einige Verwirrung über die Kontoauflösung.

1. Wann können Sie das Konto schließen?

SSA ist ein Sparkonto und kann daher im Normalfall nicht vor Fälligkeit geschlossen werden. Es gibt nur drei Fälle, in denen das Konto geschlossen werden kann, abgesehen von der Schließung, wenn das Konto 21 Jahre nach seiner Eröffnung fällig geworden ist.

  • Kindstod
  • Lebensbedrohliche Krankheit oder medizinischer Notfall
  • Die finanzielle Unfähigkeit des Guardian, Mindestzahlungen zu leisten
  • Die Ehe des Mädchens nach 18 Jahren.

2. Welche Dokumente werden zur Schließung des Kontos benötigt?

  • Im Falle einer Schließung aufgrund des Todes des Mädchens: Totenschein
  • Aus medizinischen Gründen: Ärztliches Attest und ärztliche Empfehlung. Diese Art der Schließung erfolgt nur aus den strengsten Gründen.
  • Im Falle einer Schließung aufgrund finanzieller Schwierigkeiten: Lohnausweis. Den Mitteilungen zufolge sollen Regierungsbehörden dies von Fall zu Fall untersuchen und eine Entscheidung treffen, das Konto zu kündigen.
  • Bei Ablauf des Kontos: Regelmäßiges Sparbuch für Banken oder Postämter und zugehörige Dokumente.

Was sind die letzten Updates bis 2018?

  • Der teilweise Entzug von Ersparnissen für die Hochschulbildung kann als Pauschalbetrag oder als bis zu 5 jährliche Raten erfolgen.
  • Es besteht die Möglichkeit, das Konto nach der Heirat fortzusetzen. Die Ehe ist kein zwingender Grund mehr für die Schließung.
  • Lebensbedrohliche Krankheiten oder medizinische Notfälle gelten heute als Ursache für die vollständige Schließung.
  • Konten können von der Post zur Bank und umgekehrt übertragen werden.
  • Nur wenige Privatbanken wurden zur Eröffnung von SSA-Konten berechtigt: ICICI, HDFC, Axis und IDBI.
  • SSA-Saldo, Zinsen und Abhebungen sind nicht steuerpflichtig.
  • Für die Banken und Postämter, die über die Möglichkeit verfügen, ist eine elektronische Einzahlung zulässig.
  • Das Schema kann für Adoptivtöchter verwendet werden.
  • Die Zinsen für ein laufendes Geschäftsjahr (2018-2019) wurden auf 8,1% festgesetzt

Die Regierung hat diesem System eine hohe Priorität eingeräumt und hat den höchsten Zinssatz für Sparprogramme. Es ist ein leicht zugängliches Programm für Familien mit niedrigem und mittlerem Einkommen und hat das Potenzial, das Leben von Mädchen in Indien in den kommenden Jahrzehnten drastisch zu verbessern.