Steigern Sie, um fit zu bleiben

Steigern Sie, um fit zu bleiben

Menschen, die körperlich und geistig fit sind, können ihr Leben in vollen Zügen genießen, da sie weniger anfällig für Krankheiten sind und stressfrei bleiben können. Sie halten auch ein optimales Gewicht und sind körperlich aktiv. Für einen entspannten Geisteszustand sollte eine Person körperlich fit sein und jede körperliche Aktivität ihrer Wahl aufnehmen – Gehen, Laufen, Radfahren und so weiter. Lesen Sie auch – Dieses 15-minütige Tabata-Training ist der beste Weg, um Ihre tägliche Dosis Cardio zu erhalten

Ein sitzender Lebensstil kann eine Vielzahl von Krankheiten wie Herzbeschwerden und Diabetes auslösen. Starten Sie einfach Ihre ungesunden Gewohnheiten und führen Sie ein gesundes Leben. Sie müssen regelmäßig Sport treiben und sich auch gesünder ernähren. Wenn Sie gesund und fit bleiben möchten, steigern Sie einfach! Ja! Du hast es richtig gehört! Wenn Sie Step-ups machen, können Sie in Topform bleiben. Man kann seine / ihre Routine frisch halten, indem man Step-ups in seine tägliche Fitnessroutine einbezieht. Es ist eine gute Form der Übung, um Ihren Körper zu straffen. Lesen Sie auch – Können Sie es nicht fassen, täglich zu trainieren? Ein- oder zweimal pro Woche zu trainieren reicht aus, um Ihre Ziele zu erreichen

Hier erklären wir Ihnen, wie eine Steigerung Ihren Stoffwechsel und Ihre Herzgesundheit verbessern kann. Lesen Sie auch – Fitness-Training: Einfache Übungen, die die allgemeine Fitness und Gesundheit verbessern

Es kann Ihr Gleichgewicht verbessernWenn Sie regelmäßig Step-ups durchführen, kann dies Ihnen helfen, Ihr Gleichgewicht zu verbessern. Man kann es im Fitnessstudio oder zu Hause oder an einem Ort Ihrer Wahl tun. Gehen Sie aber nicht über Bord. Wenn Sie es zum ersten Mal tun, nehmen Sie es langsam und allmählich.

Kann Ihnen helfen, Ihren Unterkörper zu stärkenWenn Sie stärkere Beine und Waden wollen, kann diese Übung ein Segen für Sie sein. Auch wenn Sie Ihren Unterkörper trainieren möchten, ohne Ihren unteren Rücken aufgrund von Rückenschmerzen zu treffen, ist dies ein Muss.

Gut für die Gesundheit der GelenkeStep-up wirkt auf Ihren Quadrizeps (9 die Muskeln an der Vorderseite Ihrer Oberschenkel) und betrifft sowohl Ihr Knie als auch Ihre Gelenke. Tun Sie es einfach, um Ihre Gelenkgesundheit zu verbessern.

Wie es geht

  • Stellen Sie sich mit hüftbreit auseinander stehenden Füßen vor eine Aerobic-Bank.
  • Dann können Sie Ihren rechten Fuß auf die Stufe stellen.
  • Schieben Sie Ihr rechtes Essen durch und sorgen Sie dafür, dass Sie Ihren Körper nach oben treiben, bis Sie Ihren linken Fuß auf der Plattform in der Nähe Ihres rechten Fußes landen.
  • Warten Sie dann eine Sekunde und senken Sie Ihren linken Fuß, indem Sie ihn sicher auf dem Boden landen, gefolgt vom rechten.

Vorsichtsmaßnahmen

  • Seien Sie beim Step-up vorsichtig, da dies Druck auf Ihre Knie und Waden ausüben kann.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Gleichgewicht halten, da Sie sonst Verletzungen erleiden können.
  • Tragen Sie geeignete Schuhe und tun Sie dies unter Anleitung Ihres Trainers.

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 24. Juli 2018, 16:46 Uhr | Aktualisiert: 24. Juli 2018, 16:50 Uhr