So half die Stammzelltherapie einem 8-Jährigen, wieder auf die Beine zu kommen

So half die Stammzelltherapie einem 8-Jährigen, wieder auf die Beine zu kommen

Als alle Ärzte in Jaipur die Hoffnung auf den 8-jährigen Rohit Gehlot, Dr. Pradeep Mahajan, Forscher für Regenerative Medizin, verloren, führten Adigos-Stammzellen eine zellbasierte Therapie durch, die dem Patienten geholfen hat, groß zu werden. Lesen Sie auch – Frauen mit 73% höherem Risiko für Autounfälle

Rohit und seine Familie hatten im Mai 2015 einen Verkehrsunfall, als sie in einem Auto zu einer Ehe fuhren. Sein älterer Bruder starb zusammen mit zwei anderen Verwandten, aber Rohit, seine Mutter und sein Vater überlebten. Er erlitt Verletzungen in seiner Wirbelsäule und wurde sofort ins Krankenhaus eingeliefert. Er wurde anderthalb Monate lang im Krankenhaus einer Grundbehandlung unterzogen, konnte jedoch nicht stehen, und der Familie wurde mitgeteilt, dass er in Zukunft nicht mehr sitzen, stehen oder gehen könne. Er verlor die sensorische Wahrnehmung in seinen Hüften und Beinen sowie die Darm- und Blasenkontrolle. Nach der Entlassung blieb Rohit 3 Jahre lang ohne Behandlung bettlägerig. Hier sind einige Dinge über die Stammzelltherapie, die Sie wissen müssen. Auch Read – Stammzellen können bei der Behandlung von Schlaganfallpatienten helfen

Dr. Pradeep Mahajan, Forscher für Regenerative Medizin bei Adigos Stem Cells, sagt: „Die Familie las in einer Zeitung über zellbasierte Therapie und der Patient wurde nach Mumbai gebracht. Er hat 3 Sitzungen zellbasierter Therapie zusammen mit Neurorehabilitation empfohlen. Er unterzog sich einer zellbasierten Therapie, um die Schädigung der Nerven und Muskeln in der Wirbelsäule zu reparieren und zu regenerieren. Lesen Sie auch – Forscher identifizieren neuen therapeutischen Ansatz zur Behandlung von Arthrose: Studie

Elated Pooja Gehlot (Mutter von Rohit) sagte: „Ich war nach dem Unfall depressiv, da ich meinen älteren Sohn verloren hatte, mein Mann und Rohit verletzt wurden. Ich war am Boden zerstört zu hören, dass mein einziger überlebender Sohn niemals sitzen oder stehen könnte. Aber jetzt, nach der Behandlung durch Dr. Pradeep Mahajan und sein Team, kann mein Kind mit Unterstützung sitzen, stehen und gehen. Ich werde ihn wieder zur Schule zulassen und ich bin sicher, dass er bald ohne Unterstützung gehen wird. “ So hilft Stammzelle bei der Behandlung von Sportverletzungen.

„Innerhalb von anderthalb Monaten wurde festgestellt, dass der Patient in seinem inneren Oberschenkelbereich wieder eine gewisse sensorische Wahrnehmung erlangte. Zunächst wurden Rohit grundlegende Dehnübungen für Rücken, Hüften und Beine empfohlen. Anschließend wurde er mit Hilfe von Bremssätteln und Gehhilfen zum Stehen geschult. Der Patient kann nun ohne Rückenstütze alleine sitzen. Er macht Schritte mit Hilfe eines Gehers, während er Bremssättel benutzt. Er ist auch in der Lage, das Gefühl des Stuhlgangs zu verstehen. Insgesamt zeigt Rohit in kurzer Zeit eine außergewöhnliche Verbesserung. “ fügte Dr. Pradeep Mahajan hinzu.

Bildquelle: Adigos-Stammzellen

Veröffentlicht: 14. Juli 2018, 19:29 Uhr