contador gratuito Skip to content

Siehe Beispiele für Führungsdynamik

Dynamik von Liderança

Führungsdynamik

Erfahren Sie mehr über Beispiele für Führungsdynamik

Im Alltag von Unternehmen tragen viele Tools dazu bei, das Management von Personen zu verbessern, und eines davon besteht darin, den Aufruf anzuwenden: Führungsdynamik. Der Schwerpunkt dieses Instruments liegt auf der Arbeit an Führungskräften mit neuen Überlegungen Entwicklung von Verhaltensfähigkeiten und -kompetenzen, emotionale und spezifische Techniken, steigern Ihr Engagement und Ihre Motivation sowie Ihre Fähigkeit, mit Ihren täglichen Herausforderungen umzugehen und sie zu meistern.

So wie der Leiter die Aufgabe hat, sich um die Entwicklung seines Teams zu kümmern, muss sich das Unternehmen auch für die Entwicklung seiner Leiter einsetzen. In der Praxis bedeutet dies, dass Unternehmen wirksame Strategien entwickeln müssen, um ihren Führungskräften zu helfen, kontinuierlich zu wachsen und sich weiterzuentwickeln.

Unter den vielen Vorteilen kann eine managerorientierte Dynamik neue Ideen über das Management, die Teamleistung, das Engagement, die Reife und die Produktivität der Gruppe in ihre Arbeit einbringen. Es ist auch immer eine Gelegenheit, Ihren aktuellen Zustand zu beurteilen, dh die positiven Aspekte, die sich in Ihrer Leistung als Führungskraft auszeichnen, und diejenigen, an denen dringend gearbeitet und die verbessert werden müssen.

Ich habe eine eingehende Studie durchgeführt und die beste Dynamik für Sie getrennt.

Greifen Sie auf den Link zu und überprüfen Sie die Dynamik für alle Situationen.

Warum in Führungsdynamik investieren?

das dynamisch Sie sind eine ausgezeichnete Managementstrategie, da ihre Implementierung nicht nur sehr effektiv ist, sondern im Allgemeinen auch sehr geringe Kosten für Unternehmen verursacht. Menschen stehen immer im Mittelpunkt dieser Art von Übung, es ist für sie und für sie, dass diese Übungen existieren, was ihre Überlegungen mit oder ohne Hilfsmittel verständlich macht.

Sie sollten sowohl verwendet werden, wenn Führungskräfte eine weitere Spritze Motivation benötigen, um zu präsentieren, das Eis zu brechen und der Gruppe einen neuen Fachmann hinzuzufügen, als auch um den Ergebnissen der Manager zu gedenken.

Von den einfachsten, die nur Reflexionsfragen oder sogar einen Moment zum Erfahrungsaustausch bringen, bis zu den ausführlichsten, bei denen verschiedene Arten von Materialien verwendet werden, um das Wesentliche der vorgeschlagenen Idee zu veranschaulichen, ist die Führungsdynamik immer ein hervorragendes Werkzeug.

10 Vorteile der Führungsdynamik

  • Verbessern Sie die Verbindung zwischen dem Unternehmen und seinen Führungskräften.
  • Stimuliert das verstärkte Engagement und die Motivation von Führungskräften;
  • Es macht die Kommunikation zwischen Führungskräften durchsetzungsfähiger und effizienter.
  • Förderung der Teamarbeit unter Führungskräften;
  • Entwickelt neue Fähigkeiten und Fertigkeiten in Führungskräften;
  • Es eröffnet Raum für den Austausch von Wissen und Erfahrungen;
  • Es fördert ein harmonischeres und positiveres Arbeitsumfeld.
  • Bekräftigt den Sinn und die Verbindung mit dem Unternehmen;
  • Bereitet Führungskräfte auf die Herausforderungen führender Menschen und Unternehmen vor.

Warum ist es wichtig, Führung zu entwickeln?

Der Leiter ist der Fachmann, der das Unternehmen zusammen mit dem Team vertritt. Es ist seine Aufgabe, seine Richtlinien, Mission, Vision und Werte zu verbreiten, die Aufgaben zu delegieren und zu begleiten und die Ergebnisse seiner Fachleute zu fördern. Zu jeder Zeit wird er sowohl von seinen Vorgesetzten als auch von seinen Führern angeklagt und verlangt, und er muss schnell und intelligent auf all dies reagieren.

Daher muss der Manager technisch und emotional darauf vorbereitet sein, mit alltäglichen Belastungen und Herausforderungen umzugehen, unterschiedliche Interessen in Einklang zu bringen und die Entwicklung seiner Fachkräfte zu fördern sowie durchsetzungsfähige Ideen und Lösungen zu entwickeln, die die Ergebnisse des Unternehmens verbessern.

Manager müssen jedoch auch in ihrem eigenen Prozess unterstützt werden berufliche Reife, um Ihre Hauptlücken zu identifizieren und Ihre Fähigkeiten zur Verwaltung von Prozessen und Geräten zu verbessern. Dies kann durch Schulung und Entwicklung erreicht werden. Coaching-Kurse; Leistungsbewertung; Erfahrungs- und Wissensaustausch sowie durch Führungsdynamik.

Der Leiter bringt die Interessen des Unternehmens und seiner Leiter zusammen, daher ist es immer wichtig, den Fokus auf Ihre Konstante konstant zu halten. Darüber hinaus ist einer der Hauptgründe für den Umsatz in Unternehmen und den Verlust von Talenten für den Wettbewerb gerade die mangelnde Vorbereitung der Führungskräfte.

Unvorbereitete Führungskräfte ziehen es nicht an, gute Fachkräfte für ihre Teams zu gewinnen, zu halten und zu halten, und sie können ihr Vertrauen und ihre Bewunderung nicht genug inspirieren und fesseln, um mit ihren Ideen und Entscheidungen zusammenzuarbeiten. Eine Führungsdynamik bringt genau die Punkte ans Licht, an denen sich der Manager verbessern muss, damit er bessere Ergebnisse erzielen kann.

In diesem Sinne werde ich einige Beispiele für Übungen vorstellen, die mit Ihren Führungskräften angewendet werden können, um eine neue Denkweise zu fördern und auch neue Verhaltensweisen und durchsetzungsfähigere und positivere Maßnahmen einzubeziehen. Lesen Sie weiter, lernen Sie, wie es geht, und setzen Sie diese leistungsstarken Tipps in die Praxis um.

Führungsdynamik – Beispiele prüfen!

Autofeedback-Dynamik

Wie macht man? Ziel dieser Dynamik ist es, Führungskräfte zu einer Selbsteinschätzung ihrer Stärken und Verbesserungsbereiche sowie ihrer Führungsunterschiede einzuladen. Elemente wie emotionale Intelligenz, Kommunikation und zwischenmenschliche Beziehung sowie Entscheidungsfindung müssen ebenfalls bewertet werden.

Dazu müssen alle Teilnehmer einen Stift und ein leeres Papier erhalten. Als nächstes müssen die Gäste entsprechend der obigen Ausrichtung reflektieren und auf das Blatt schreiben, welche positiven Eigenschaften sie erkennen und welche Verbesserungspunkte ihre derzeitige Führung darstellen.

Aus den Antworten werden alle Manager aufgefordert, ihre Antworten erneut zu lesen und zu reflektieren, was in ihrer individuellen und kollektiven Leistung verbessert oder verbessert werden kann und sollte. Wenn Sie gerne teilen möchten, kann der Mediator die Manager bitten, ihre Eindrücke mit der Gruppe zu teilen. Dies ist ein guter Weg, um sich ihrer Arbeit zu nähern und Lösungen für die Lücken zu finden, die sie aufweisen.

Dynamik des “Chaos”

Wie macht man? Der Mediator muss alle Teilnehmer auffordern, den Raum zu verlassen, und dann ein echtes Durcheinander in der Umgebung verursachen: Gegenstände umwerfen, Papiere und Zeitschriften auf den Boden streuen, die Anordnung der Möbel ändern, um das ursprüngliche Gesicht des Raums vollständig zu verändern hatte vorher.

Nachdem die Katastrophe bereits eingetreten ist, muss der Mediator die Rückkehr der Teilnehmer anordnen und, wenn sie fragen, was passiert ist, antworten, dass er blind, taub und stumm ist, dass er nichts sagen kann, aber dass sie tun können, was sie wollen. chaotisch.

Von dort aus sollte die Haltung aller bewertet werden, um diejenigen zu identifizieren, die die Initiative ergreifen, um die Umwelt zu organisieren, diejenigen, die versuchen, das Team so zu organisieren, dass die Arbeit produktiver ist, und diejenigen, die sich für einen Aufschub entscheiden. Diejenigen, die sich mehr engagieren, werden dafür anerkannt, dass sie proaktiver bei der Neuordnung der Umgebung und der Zusammenarbeit dafür sind.

Dynamik des menschlichen Knotens

Wie macht man? Diese Dynamik ist eine großartige Übung, um Führung, Kommunikation, Affektivität und Kreativität zu entwickeln und den Teilnehmern einen unterhaltsamen Moment zu bieten. Zur Durchführung sind mindestens 10 Teilnehmer und ein Mediator erforderlich.

Der Mediator sollte alle bitten, sich die Hand zu geben und einen Kreis zu bilden, um zu dekorieren, wer rechts und links von ihnen ist. Als nächstes müssen die Teilnehmer ihre Hände loslassen, ihre Augen schließen und für Sekunden durch den Raum gehen, bis der Mediator sie wieder verlässt.

Beim erneuten Öffnen der Augen muss jeder die Personen ausfindig machen, die sich neben ihm befanden, und erneut versuchen, sich die Hand zu geben, ohne den Ort zu verlassen. Das Ergebnis ist ein echter menschlicher Knoten, der auch mit verbundenen Händen gelöst werden muss.

Der Mediator darf nur eine begrenzte Anzahl von Malen und den Gruppenkonsens stören. Die Idee hinter der Aktivität ist, dass alle Probleme, die im Arbeitsumfeld auftreten, in Zusammenarbeit mit allen gelöst werden müssen, die bei der Suche nach kreativen Lösungen immer einig sein müssen.

Während des Prozesses zeichnen sich einige Führungskräfte natürlich aus und versuchen, das Ganze so zu organisieren, dass alle kohärent auf das Endziel hinarbeiten. Lassen Sie es entsprechend Ihrer Organisation fließen und sehen Sie, was passiert.

Radioaktive Materialdynamik

Wie macht man? Vertrauen ist für die Arbeit eines Führungsteams von entscheidender Bedeutung, da Manager ohne dieses Vertrauen kaum die Voraussetzungen haben, um die vom Unternehmen gewünschten Ergebnisse zusammenzustellen. Aus diesem Grund liegt das Hauptaugenmerk von Radioactive Material Dynamics genau darauf, ein Verhältnis von Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit zwischen Führungskräften zu entwickeln, um ein gesundes und kooperatives Umfeld in der Gruppe zu fördern.

Um die Übung durchzuführen, muss der Mediator die Teilnehmer in zwei Gruppen aufteilen und darum bitten, dass die Hälfte von ihnen auf dem Boden des Raums liegt. Die Menschen sollten Kopf an Kopf platziert werden und so Doppelgänger bilden, die von ihr verbunden werden.

Idealerweise sollte der Boden mit einem weichen Teppich oder sogar mit Matratzen bedeckt sein, um ihn so bequem wie möglich zu gestalten. Wenn Sie auch keine haben, können Sie trotzdem bei der Dynamik bleiben.

Der nächste Schritt besteht darin, sich daran zu orientieren, dass alle Teilnehmer, die sich hinlegen, ihre Arme nach oben heben und mit ihnen eine Art Bett bilden. Mit der Unterstützung von zwei Helfern sollten die anderen Mitglieder der Dynamik, die nacheinander stehen, auf die Hände der Teilnehmer geworfen werden, die sich hinlegen. Diese bilden zusammen eine Art Bett, so dass sich jeder von einem Ende der Reihe zum anderen bewegen kann, ohne auf den Boden zu fallen und auf agile und schnelle Weise.

Damit niemand fällt, muss sich jeder vorstellen, dass jeder Teilnehmer wie ein “radioaktives Material” ist, das mit aller Sorgfalt getragen werden muss, um weitere Schäden zu vermeiden. Die Erfahrung muss mit allen wiederholt werden, die stehen bleiben, dh die Positionen müssen umgekehrt werden (wer im Liegen steht, wer im Liegen liegt, bleibt stehen).

Auf diese Weise kann jeder als Team arbeiten und das Vertrauen des Partners spüren, der durch seine Hände geht oder den er hält. Am Ende sollten alle Führungskräfte eingeladen werden, ihre Erfahrungen, ihre Eindrücke und die Lehren, die sie aus der durchgeführten Dynamik gezogen haben, zu teilen.

Torres Konstruktionsdynamik

Wie macht man? Diese Dynamik zielt darauf ab, den Einfluss auszudrücken, den die Art der Führung Es wird in Produktivität und Teamarbeit ausgeübt. Bei einer Teilnehmerzahl zwischen acht und 32 Personen werden Streichhölzer und Brillen verwendet. Der Moderator beginnt die Dynamik, indem er alle darüber informiert, dass sie Türme bauen müssen: Je höher, desto besser.

Als nächstes leitet es die Bildung von Gruppen von vier Personen: einem Arbeiter, einem Vorgesetzten und zwei Beobachtern. Der Arbeiter hat die Augen verbunden und baut den Turm unter Aufsicht des Vorgesetzten mit parallel angeordneten Streichhölzern zusammen, die ein Quadrat bilden, zwei gegen zwei.

Beobachter notieren sich die Beziehung zwischen Vorgesetzten und Arbeitern sowie die Produktivität, die durch die Methode des Paares erzielt wird, das 3 Minuten Zeit hat, um seinen Turm zu bauen.

Dann werden die Rollen des Arbeiters und des Vorgesetzten vertauscht. In einem zweiten Moment treten die Beobachter an die Stelle von Arbeitern und Vorgesetzten, und diejenigen, die diese Rolle innehatten, werden Beobachter sein.

Am Ende der Aufführung des Paares führt der Moderator eine Diskussion mit den Teilnehmern und fragt alle: “Wie war es, als Arbeiter zu handeln?”, “Und als Vorgesetzter?”, “Und als Beobachter, was können Sie über das vorschlagen Entwicklung des Prozesses “,” Haben Sie einen Zusammenhang zwischen der Art der ausgeübten Führung und den erzielten Ergebnissen festgestellt? “…

Diese Fragen veranlassen die Teilnehmer, über ihren eigenen Führungsstil und den Stil ihrer Vorgesetzten nachzudenken und Situationen zu klären, in denen ein anderer Führungsansatz dazu führen kann, dass Manager bessere Ergebnisse in ihrer Leistung erzielen Führer.

Die beste separate Dynamik in einem Material. Klicken Sie und schauen Sie.

Wie wir sehen können, liefert die Dynamik der Führungskräfteentwicklung starke Reflexionen, die Übernahme neuer Verhaltensweisen und die Festlegung von Einstellungen, die als wünschenswert erachtet werden, wie Proaktivität, Teamarbeit, Durchsetzungsvermögen bei Entscheidungen, Respekt vor Unterschieden, durchsetzungsfähige Kommunikation, strategische Vision, emotionale Intelligenz und Kreativität.

Hat Ihnen die Führungsdynamik gefallen? Sie alle helfen Managern bei ihrem Prozess der Selbsterkenntnis und der Entwicklung neuer Ideen und Fähigkeiten. Als solche können sie jederzeit verwendet werden, um Führungskräfte zu reflektieren und bessere Verhaltensweisen und Ergebnisse in ihre Arbeit mit dem Team und im Unternehmen einzubeziehen. Wählen Sie Ihren Favoriten und Erfolg!

Copyright: 471063752 – https://www.shutterstock.com/de/g/nakophotography