contador gratuito Skip to content

Sex während der Schwangerschaft: Ist es sicher?

Sex während der Schwangerschaft

Sex während der Schwangerschaft ist nicht gefährlich. Es wird allgemein angenommen, dass Sie während der Schwangerschaft auf Sex verzichten müssen, da dies sowohl für Sie als auch für Ihr Baby schädlich sein kann. Experten schlagen jedoch etwas anderes vor. Eine Studie am Ohio State University Medical Center besagt, dass die weit verbreitete Überzeugung, dass der Geschlechtsverkehr in den letzten Wochen der Schwangerschaft die Geburt und Entbindung beschleunigen kann, reiner Müll ist. Forscher sagen, dass bei 93 Frauen, die am Medical Center studiert haben, genau das Gegenteil der Fall war. Frauen, die in den letzten drei Wochen ihrer Schwangerschaft sexuell aktiv waren, trugen ihre Babys durchschnittlich 39,9 Wochen, verglichen mit einer durchschnittlichen Entbindung nach 39,3 Wochen bei Frauen, die zum Zeitpunkt der Schwangerschaft auf sexuelle Aktivitäten verzichteten. Sie fügen hinzu, dass Patienten möglicherweise weiterhin die Geschichte der alten Frauen hören, dass Geschlechtsverkehr die Arbeit beschleunigen wird, aber nach diesen Daten sollten sie es nicht von der medizinischen Gemeinschaft hören. Lesen Sie auch – Möchten Sie eine normale Lieferung? Ein paar Schwangerschaftstipps, die Ihnen dabei helfen

Ein aktives und gesundes Sexualleben ist auch während der Schwangerschaft wichtig. Es stärkt Ihre Intimität und bringt Sie und Ihren Partner noch näher zusammen. Sex zu haben ist sicher, aber trotzdem möchten Sie vielleicht auf Nummer sicher gehen. Hier sind einige Dinge, die Sie beim Sex während der Schwangerschaft beachten sollten. Lesen Sie auch – Vermeiden Sie Komplikationen im zweiten Trimester mit unseren Schwangerschaftstipps

Schutz verwenden

Dies bietet Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten. Wenn Ihr Partner jedoch frei von Krankheiten ist, möchten Sie diese Vorsichtsmaßnahme möglicherweise außer in den letzten zwei Monaten der Schwangerschaft aufheben. Dies liegt daran, dass Sperma Prostaglandine enthält, was zu Uteruskontraktionen führen und eine Frühgeburt verursachen kann. Bestehen Sie also während dieser Zeit auf der Verwendung von Kondomen. Lesen Sie auch – Heute Gesundheitstipps: Haben Sie eine sichere Schwangerschaft, indem Sie die richtigen Workouts durchführen

Finden Sie eine bequeme Position

Nun, Ihr Bauch ist praktisch riesig und es kann schwierig sein, eine Position zu finden, in der Sie sich wohl fühlen. Sie können verschiedene Positionen ausprobieren, um herauszufinden, was für Sie in dieser Zeit angenehm ist. An der Spitze zu sein kann für Sie genauso funktionieren wie für Sie. Dies entlastet Ihre Gebärmutter.

Achten Sie auf Kontraktionen

Einige Kontraktionen können nach dem Sex normal sein. Warten Sie einige Minuten, bis es vorbei ist. Wenn es auch nach 10 bis 15 Minuten stärker wird, rufen Sie Ihren Arzt an.

Veröffentlicht: 7. Februar 2020, 18:59 Uhr