Sex nach einer Hysterektomie: Ist das möglich?

Die Hysterektomie ist ein chirurgischer Eingriff zur Entfernung der Gebärmutter einer Frau. Es kann aufgrund von Uterusmyomen oder Prolaps, Gebärmutter-, Gebärmutterhals- oder Eierstockkrebs, chronischen Beckenschmerzen, abnormalen Vaginalblutungen oder Endometriose empfohlen werden. Ob ein Chirurg den gesamten oder nur einen Teil der Gebärmutter entfernt, hängt von der Grunderkrankung ab, die die Operation erforderlich macht. Lesen Sie auch – Gebärmutterhalskrebs und Schwangerschaft: Was tun, wenn Ihr Krebs nach der Empfängnis entdeckt wird?

Bei einer totalen Hysterektomie entfernt der Chirurg den gesamten Uterus und den Gebärmutterhals, während bei einer radikalen Hysterektomie der gesamte Uterus einschließlich des Gewebes an den Seiten des Uterus, des Gebärmutterhalses, der Eileiter, der Eierstöcke und des oberen Teils des Gebärmutterhalses entfernt wird Vagina. Dieses Verfahren führt bei einer Frau unabhängig von ihrem Alter zu Wechseljahren. Lesen Sie auch – Kann die Behandlung von Gebärmutterhalskrebs das Sexualleben beeinflussen?

Unter das Skalpell eines Chirurgen zu gehen, ist immer nervig. Aber wenn es um Ihre sexuelle Gesundheit geht, neigen Sie dazu, besorgter zu werden. Die meisten Frauen, die sich diesem Verfahren unterziehen, sind besorgt darüber, wie sich dies auf ihre Gesundheit und ihr Sexualleben auswirkt. Lesen Sie auch – 10 traurige Dinge, die nur Frauen mit Endometriose verstehen werden

HYSTEREKTOMIE UND IHRE AUSWIRKUNGEN

Wie bei jedem chirurgischen Eingriff hat die Hysterektomie einen eigenen Anteil an Höhen und Tiefen. Heilung braucht auch Zeit. Aber sobald Sie sich vollständig erholt haben, wird es wenig Unterschied für Ihr Sexualleben machen. Hier helfen wir Ihnen zu verstehen, was Sie in Bezug auf Ihr Sexualleben nach einer Hysterektomie erwarten können.

Wird es das Sexualleben beeinflussen?

Nein es wird nicht. Nach Ablauf Ihrer Heilungsphase können Sie Ihre normalen sexuellen Aktivitäten wieder aufnehmen. Dieses Verfahren führt zu Veränderungen in der Beckenregion, aber die Entfernung von Uterus und Gebärmutterhals hat keine signifikanten Auswirkungen auf das Sexualleben. Es beeinflusst nicht die Empfindungen in der Vagina oder die Fähigkeit, einen Orgasmus zu haben. In der Tat können einige Frauen nach der Operation ein besseres Sexualleben genießen. Wenn es jedoch nach dem Sex zu Blutungen kommt, konsultieren Sie sofort einen Arzt.

Wird die induzierte Menopause ein Problem sein?

Ein Arzt muss möglicherweise die Eierstöcke während einer Hysterektomie entfernen. Dies führt zu Wechseljahren, auch wenn Sie jung sind. Es gibt ein allgemeines Missverständnis, dass die Wechseljahre sexuelle Probleme verursachen können. Aber das ist nicht wahr.

Es ist jedoch wahr, dass der Östrogenspiegel (ein weibliches Sexualhormon) in Ihrem Körper nach den Wechseljahren sinken kann. Dies kann zu einer Ausdünnung des Vaginalgewebes und zu Trockenheit führen, und dies kann zu Schmerzen beim Sex führen. Es kann auch einige hormonelle Veränderungen geben. Dies alles kann zu einer geringen Libido beitragen. Dem kann mit einer Hormonersatztherapie oder einer HRT begegnet werden.

Komplikationen zu erwarten

Wie bei allen chirurgischen Behandlungen können einige Komplikationen auftreten und Ihre Genesung schmerzhaft machen. Aber es ist nichts, was nicht überwunden werden kann. Einige der Komplikationen können ein Verlust des Sexualtriebs sein. Dies liegt daran, dass beim Entfernen der Eierstöcke der Östrogenspiegel im Körper verringert wird. Dies beeinflusst die Libido.

Möglicherweise treten auch Beckenbodenschwäche, vaginale Trockenheit und eine Veränderung der Gefühle in Ihren Geschlechtsorganen auf. Diese können mit einigen einfachen Behandlungen behoben werden. Sie können einige Beckenbodenübungen wie Kegels beginnen. Dadurch werden Ihre Beckenmuskeln stark. Sie können Ihrer Trockenheit mit vorgeschriebenen Gleitmitteln oder natürlichen Alternativen wie Kokosnussöl entgegenwirken. Sprechen Sie mit Ihrem Partner und probieren Sie verschiedene Positionen und Techniken aus. Dies wird den vorübergehenden Mangel an Empfindungen ausgleichen.

TIPPS FÜR GROSSE SEX POST HYSTERECTOMY

Wie wir oben gesehen haben, kann eine Hysterektomie Ihr Sexualleben aufgrund einiger Komplikationen und Veränderungen in Ihrem Körper langweilig machen. Aber es ist nichts, was man nicht überwinden kann. Hier haben wir einige Tipps für Sie, die Ihnen dabei helfen werden.

Warten Sie, bis Ihre Operationswunden verheilt sind

Sex direkt nach der Operation wird nicht empfohlen, da Sie zuerst heilen müssen. Beeilen Sie sich nicht, um Schmerzen und Infektionen zu vermeiden. Warten Sie, bis Sie vollständig geheilt sind, und erst dann sollten Sie Sex einleiten. Die Wartezeit kann für verschiedene Frauen unterschiedlich sein, aber unter dem Strich müssen Sie sich zuerst erholen.

Die meisten Ärzte raten nach einer Hysterektomie zu einer Ruhephase von sexuellen Aktivitäten. Wie bei allen chirurgischen Eingriffen dauert die Heilung etwa 2 Monate. Sie müssen während dieser Zeit auf Sex verzichten, bis alle chirurgischen Vaginalausflüsse gestoppt sind. Das American College of Geburtshelfer und Gynäkologen sagt, dass während dieser Zeit nichts in die Vagina eingeführt werden darf.

Aber die externe Stimulation ist immer noch in Ordnung. Sie müssen jedoch darauf achten, keinen Druck auf die Wunde auszuüben. Vaginale Blutungen und Schmerzen sind häufig und können bei einigen Frauen wochenlang anhalten. Dies wird Ihr Interesse an Sex verringern.

Bringen Sie Ihre Gefühle in Ordnung

Dies ist ein emotionales Problem bei den meisten Frauen. Eine Hysterektomie beendet das Fortpflanzungsleben einer Frau unabhängig von ihrem Alter. Während dieser Zeit ist es sehr leicht, in eine Depression zu rutschen. Konsultieren Sie bei Bedarf einen Psychiater.

Schmieren Sie sich

Ein verringerter Östrogenspiegel führt zu Trockenheit. Sie müssen ein künstliches Gleitmittel wählen, um die Dinge einfach und schmerzfrei zu machen. Dies wird Ihre Zufriedenheit und Freude genießen.

Besprechen Sie Ihre Ängste

Sprechen Sie offen mit Ihrem Partner und besprechen Sie Ihre Gefühle und Befürchtungen. Machen Sie sich Ihre Probleme klar. Er wird Ihnen in dieser schwierigen Zeit helfen.

Seien Sie innovativ

Probieren Sie verschiedene Positionen und Techniken aus. Experimentieren Sie mit verschiedenen Optionen. Dies wird die Dinge interessant halten und dem Sex einen Hauch von Aufregung verleihen. Es wird Sie auch von Ihrem Problem ablenken. Sie werden sehen, dass es Ihre Sicht auf Sex verändert und zu mehr Freude führt.

Verbringen Sie Zeit mit Vorspiel

Bitten Sie Ihren Partner, Sie erotisch zu erregen. Körperliche Empfindungen können einen großen Beitrag zur sexuellen Befriedigung leisten. Und du bist deine Zeit. Dies stimuliert die Nervenenden und erhöht die Durchblutung.

Nehmen Sie die Meinung Ihres Arztes

Sie müssen Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie Ihre sexuellen Aktivitäten wieder aufnehmen. Fragen Sie ihn nach dem sichersten Weg, um nach Ihrer Operation wieder Sex zu haben. Beseitigen Sie Ihre Zweifel, ob Sie Schmerzen oder mangelndes Verlangen haben werden. Sie können nach Medikamenten fragen, um sich wieder in ein aktives Sexualleben zu versetzen.

Veröffentlicht: 4. Juli 2019, 18:12 Uhr