writing health benefits

Selbstbewusstsein über Gesundheit ist wichtig

Es stellt sich heraus, dass das Selbstbewusstsein über die Gesundheit entgegen der landläufigen Meinung nicht immer irreführend ist. Lesen Sie auch – Gene, die mit einer häufigen Hirnstörung in Verbindung stehen, Chiari 1-Missbildung, identifiziert

Laut einer von der Purdue University durchgeführten Studie ist die Kluft zwischen der Diagnose eines Psychologen und der Selbstbewertung eines Patienten möglicherweise nicht so extrem wie zuvor angenommen, wenn beide dieselben Bewertungsinstrumente verwenden. Lesen Sie auch – Nehmen Sie mehr Rotwein und Käse zu sich, um im Alter eine bessere kognitive Gesundheit zu genießen

Die Studie verringerte die Besorgnis, dass Menschen sich ihrer eigenen Persönlichkeitspathologie nicht bewusst sind. Lesen Sie auch – Verbringen Sie jeden Morgen 10 Minuten in der Sonne, um Ihr Gedächtnis zu schärfen

Die Lösung könnte so einfach sein, wie sicherzustellen, dass Kunden und ihren Klinikern ähnliche Tools zur Verfügung gestellt werden, um über psychologische Funktionen zu berichten.

Frühere Untersuchungen deuteten darauf hin, dass Klienten aufgrund einer wahrgenommenen Lücke in der Übereinstimmung der Bewertung eines Klinikers und der eigenen Selbstdiagnose des Patienten kein Bewusstsein für ihre eigene Persönlichkeitspathologie haben. Bei Verwendung des gleichen Bewertungs-Toolset verringerte sich diese Übereinstimmungslücke jedoch erheblich, und frühere Bedenken wurden möglicherweise überbewertet.

“In Forschungsumgebungen werden in der Regel diagnostische Verfahren verwendet, die sich erheblich von den in der klinischen Praxis verwendeten Methoden unterscheiden”, sagte Douglas Samuel, der Hauptautor des Papiers. “Infolgedessen ist wenig über die Zuverlässigkeit und Gültigkeit der in der klinischen Routinepraxis zugewiesenen Diagnosen bekannt.”

Die Gruppe sammelte dimensionale Merkmalsbewertungen von 54 Therapeuten-Klienten-Dyaden in Ambulanzen. Die Patienten gaben Bewertungen der Merkmale der dimensionalen Persönlichkeitsstörung über das Persönlichkeitsinventar für DSM-5 ab, eine Bewertungsskala, die von der American Psychiatric Association erstellt wurde.

Lesen: Weltumwelttag 2018: 6 Körperpflegeprodukte, die die Umwelt zerstören

Die Bewertung soll einen breiten Hinweis auf problematische Persönlichkeitsmerkmale geben und sich auf fünf Bereiche von Persönlichkeitsmerkmalen konzentrieren, darunter negative Auswirkungen, Distanzierung, Antagonismus, Enthemmung und Psychotizismus. Die Therapeuten haben die informante Version derselben Bewertung ausgefüllt.

“Im Gegensatz zu Bedenken hinsichtlich einer Unterberichterstattung über die Pathologie von Persönlichkeitsstörungen berichteten Klienten bei fast allen Merkmalen über eine größere Pathologie als ihre Therapeuten”, sagte Samuel. „Diese Ergebnisse lindern Bedenken hinsichtlich der Gültigkeit von Selbstberichten, werfen jedoch auch Fragen darüber auf, wie und warum Kunden (und Kliniker) Bewertungen abgeben. Letztendlich ist mehr Arbeit erforderlich, um zu verstehen, wie Quelle und Methoden am besten integriert werden können, um zu den effektivsten Diagnosen für Persönlichkeitsstörungen zu gelangen. “

Behandelnde Ärzte stellen die meisten Diagnosen zur psychischen Gesundheit, es ist jedoch wenig über die Gültigkeit ihrer Routinediagnosen bekannt, einschließlich der Vereinbarung mit den Selbstberichten der Kunden. Dies gilt insbesondere für Persönlichkeitsstörungen (PDs), da die Literatur auf eine schwache Übereinstimmung zwischen Therapeuten und Klienten hinweist.

Lesen: Swachh Bharat Abhiyan: 7 Tipps für die Benutzung öffentlicher Toiletten in Indien

Die Forscher gaben an, dass die bestehende Forschung durch einen Fokus auf PD-Kategorien und kurze Maßnahmen zum Therapeutenbericht begrenzt war. Obwohl Selbstberichte über Parkinson wegen unzureichender Berichterstattung kritisiert wurden, haben nur sehr wenige Daten sie mit dem Therapeutenbericht in Bezug auf das mittlere Niveau verglichen.

Quelle: ANI

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 12. Juni 2018, 11:24 Uhr