contador gratuito Skip to content

Schwangerschaftstipps: Dinge, die Sie tun können, um gesund zu bleiben, wenn Sie Zwillinge haben

wie man für Zwillinge in Hindi schwanger wird

Die Rate der Zwillingsgeburten steigt, da immer mehr Frauen darauf warten, ihre Familie zu gründen oder sich Unfruchtbarkeitsbehandlungen zuzuwenden. Je älter Sie werden, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit einer Zwillingsschwangerschaft. Frauen in den Dreißigern und Vierzigern werden eher mit Zwillingen schwanger, sagen Experten. Lesen Sie auch – Möchten Sie eine normale Lieferung? Ein paar Schwangerschaftstipps, die Ihnen dabei helfen

Eine Zwillingsschwangerschaft ist ein doppelter Segen, bedeutet aber auch viel Sorgfalt und Aufmerksamkeit. Weil Zwillingsschwangerschaften ein höheres Risiko bergen können als Einzelschwangerschaften. Zwillinge haben, aber nicht wissen, was Sie erwartet und wie Sie sich vorbereiten sollen? Hilfe ist hier. Wir bringen Ihnen einige Tipps, die Ihnen helfen können, während Ihrer Schwangerschaft glücklich und gesund zu bleiben. Werfen Sie einen Blick – Lesen Sie auch – Ist eine Schwangerschaft eine praktikable Option für Paare, die gesperrt sind?

Stellen Sie sicher, dass genügend Folsäure vorhanden ist

Frauen, die Zwillinge erwarten, benötigen möglicherweise mehr Folsäure. Folsäure kann das Risiko von Neuralrohrgeburtsfehlern wie Spina bifida verringern. Gesundheitsexperten empfehlen 1 Milligramm Folsäure pro Tag für Zwillingsschwangerschaften. Für Singleton-Schwangerschaften sind es 0,4 Milligramm. Lesen Sie auch – Eine Schwangerschaft in Zeiten der Sperrung kann stressig sein: Steigern Sie Ihre geistige Gesundheit auf natürliche Weise

Erhöhen Sie Ihre Kalorienaufnahme

In einer Einlingsschwangerschaft benötigen werdende Mütter etwa 300 zusätzliche Kalorien pro Tag, um ein gesundes Baby zu bekommen. Für eine Zwillingsschwangerschaft beträgt diese Kalorienempfehlung 600 zusätzliche Kalorien pro Tag (300 für jedes Baby).

Kennen Sie die empfohlene Gewichtszunahme

Frauen, die Zwillinge tragen, müssen auch mehr an Gewicht zunehmen als Frauen mit einer Einlingsschwangerschaft. Eine Frau mit normalem Gewicht sollte während einer Zwillingsschwangerschaft etwa 16,5 bis 24,5 Kilogramm zunehmen. Eine Gewichtszunahme von weniger als den empfohlenen Kilo kann das Risiko einer Frühgeburt und eines niedrigen Geburtsgewichts erhöhen.

Holen Sie sich viel Ruhe

Schwanger zu sein ist anstrengend und diejenigen, die Zwillinge erwarten, fühlen sich vielleicht noch mehr. Holen Sie sich viel Ruhe und lassen Sie nicht zu, dass die schwangerschaftsbedingte Angst Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden beeinträchtigt.

Beginnen Sie früh mit der Vorbereitung

Die volle Amtszeit für Zwillinge beträgt 37 Wochen, aber Sie können auch früher zur Wehen gehen. Experten sagen, je mehr Babys Sie tragen, desto früher werden Sie entbinden. Also mach dich früh fertig.

Suchen Sie nach Unterstützung

Laut Forschern haben Mütter mit mehreren Patienten häufiger mittelschwere oder schwere postpartale depressive Symptome als Mütter mit Singletons.

Viele Frauen, die Zwillinge tragen, hatten in der Vergangenheit auch mit Fehlgeburten und Unfruchtbarkeit zu kämpfen. Dies kann sie stärker belasten. Der Aufbau eines Unterstützungssystems kann helfen, mit Stress umzugehen. Nehmen Sie Hilfe von einem Familienmitglied oder Freund oder beauftragen Sie einen Babysitter. Verbinden Sie sich mit Online-Communities für Mütter mit mehreren Kindern.

Veröffentlicht: 30. März 2020, 21:42 Uhr | Aktualisiert: 31. März 2020, 11:02 Uhr