contador gratuito Skip to content

Sameera Reddys Unterwasser-Fotoshooting am Ende ihres dritten Trimesters wird werdende Mütter begeistern

drittes Trimester

Die Bollywood-Schauspielerin Sameera Reddy, die in Filmen wie Race, De Dana Dan und anderen zu sehen war, verschwand nach ihrer Heirat. Sie ist plötzlich wieder ins Rampenlicht gerückt, weil sie kürzlich einen Unterwasser-Bikini hat, in dem sie ihren Babybauch zur Schau stellt. Sameera ist am Ende ihres dritten Trimesters. Lesen Sie auch – Anzeichen von Wehen, die Ihren Babys sagen, dass sie bereit sind, herauszukommen

Sameera ging zu Instagram, um Fotos von ihrem Fotoshooting zu teilen, und mit einem der Bilder, die sie schrieb, wollte ich die Schönheit der Beule in meinem neunten Monat feiern. Zu einer Zeit, in der wir uns am verletzlichsten, müdesten, ängstlichsten, aufgeregtesten und am größten und schönsten fühlen! Ich freue mich darauf, es mit euch zu teilen und ich weiß, dass die Positivität mitschwingen wird, weil wir uns alle in verschiedenen Phasen unseres Lebens mit einzigartigen Größen befinden und wir uns auf jeder Ebene lieben und akzeptieren müssen # unvollkommen perfekt. Lesen Sie auch – Vorurteilsplanung: Steigern Sie Ihre Chancen auf eine gesunde Schwangerschaft

Das dritte Trimester ist eine entscheidende Phase in der Entwicklung des Babys. Dies ist die Zeit, in der sich das Gehirn Ihres Babys und andere lebenswichtige Organe wie Lunge, Augen, Herz, Immunsystem, Darmsystem und Nieren vollständig entwickeln. Darüber hinaus ist dies die Zeit, in der wichtige Nährstoffe in der Plazenta übertragen werden, die Ihr Kind in den ersten sechs Monaten seines Lebens unterstützen. Sie müssen also in dieser Phase Ihrer Schwangerschaft sehr vorsichtig sein und gut auf sich selbst aufpassen, um Tanne und Gesundheit zu erhalten. Ein wenig Nachlässigkeit in dieser Phase kann den entscheidenden Entwicklungen Ihrer Kleinen schaden. Deshalb müssen Sie in Ihrem dritten Trimester einen disziplinierten und routinierten Lebensstil verfolgen.

Nun, nicht jeder wird im 9. Monat in der Lage sein, schwimmen oder tauchen zu gehen oder ein Unterwasser-Fotoshooting wie Sameera im 9. Monat zu machen, aber Sie können sicherlich einige zusätzliche Schritte für ein sichereres, gesünderes und fitteres drittes Trimester unternehmen.

BLEIBEN SIE GESUND UND PASSEN SIE WÄHREND IHRES DRITTEN TRIMESTERS

Sie sind also fast am Ende Ihres dritten Trimesters und warten nur darauf, Ihr Baby in dieser Welt willkommen zu heißen? Wir haben einige Tipps, um sicherzustellen, dass Sie in dieser besonderen Zeit eine optimale Gesundheit genießen.

Gesund essen

Ihr Baby bekommt alle Nährstoffe von Ihnen. Achten Sie also darauf, was Sie an Ihr Baby weitergeben. Sie sollten überprüfen, was Sie essen, Ihr Fötus benötigt alle Nährstoffe und Vitamine für eine gesunde Entwicklung. Daher sollte das Essen, das Sie essen, sowohl für Sie als auch für Ihr Baby gesund sein.

Behalten Sie die Bewegungen Ihres Babys im Auge

Es gibt keine festgelegten Regeln für die Bewegung jedes Kindes, da jedes Kind anders ist. Sie werden schließlich ein Muster für diese Bewegungen bemerken und jede Änderung des Musters oder Abnahme der Bewegungen sollte sofort Ihrem Arzt gemeldet werden.

Bereiten Sie Ihre Krankenhaustasche vor

Es ist eine gute Idee, Ihre Krankenhaustasche fertig zu machen, da Sie und Ihr Partner im letzten Moment vor Verwirrung bewahrt werden. In Ihrer Eile könnten Sie Dinge vergessen, die Sie vielleicht brauchen. Es ist ratsam, 2 Beutel zu packen, einen für die Geburt und einen zweiten kurz nach der Geburt. Dies garantiert Ihnen eine entspannte Fahrt ins Krankenhaus.

Übung

Vorbei sind die Zeiten, in denen schwangere Frauen gebeten wurden, sich auszuruhen. Das American College of Geburtshelfer und Gynäkologen (ACOG) empfiehlt schwangeren Frauen, die frei von geburtshilflichen Komplikationen sind, mindestens 4 Tage in der Woche leichte körperliche Aktivitäten auszuüben. So bleiben Sie und Ihr Kind gesund. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie Sport treiben.

Schlaf viel

Schlaf ist ein Hauptproblem während der Schwangerschaft. Dies kann viele Gründe haben. Das häufigste Problem ist jedoch der Komfort. Ihre Babybauch macht es Ihnen schwer zu schlafen. Versuchen Sie, ein Kissen zwischen Ihren Beinen und unter Ihrem Bauch zu halten, um einen angenehmen Schlaf zu gewährleisten. Streben Sie immer 7-8 Stunden Schlaf an, damit Sie nicht müde werden. Müdigkeit ist ein Zeichen dafür, dass Sie mehr Schlaf brauchen. Nach neuen Forschungsergebnissen in der Zeitschrift veröffentlichtSchlafmedizin,schwangere Frauen, die regelmäßig ein Nickerchen machenhaben weniger wahrscheinlich ein Baby mit einem niedrigen Geburtsgewicht.

Konzentriere dich auf gute Dinge

Frauen sind in dieser Zeit anfällig. Sie konzentrieren sich auf negative Dinge und das macht sie ängstlich. Dies ist die schönste Phase Ihres Lebens. Umfassen Sie diese Zeit, indem Sie sich auf gute Dinge konzentrieren, und ruinieren Sie sie nicht mit schlechten Gedanken. Ein gesunder Geist führt zu einem gesunden Baby.

WAS SIE WÄHREND IHRES DRITTEN TRIMESTERS NICHT TUN MÜSSEN

Jetzt wissen Sie also, was Sie tun müssen, um gesund zu bleiben. Genauso wichtig ist es jedoch zu wissen, was nicht zu tun ist. Hier erzählen wir Ihnen von den Dingen, die Sie in dieser Zeit vermeiden müssen.

Vermeiden Sie das Rauchen

Nach Angaben der US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) erhöht das Rauchen die Wahrscheinlichkeit einer Frühgeburt und Totgeburt. Laut dieser Studie sind Chemikalien in Zigaretten die Schuldigen. Dies kann auch zu einem niedrigen Geburtsgewicht führen, was zu anderen gesundheitlichen Problemen und Behinderungen führt.

Halte dich von Alkohol fern

Laut einer Untersuchung des Nationalen Instituts für Alkoholmissbrauch und Alkoholismus bringen Frauen, die während der Schwangerschaft trinken, eher ein Baby mit tödlichem Alkoholsyndrom zur Welt. Dies macht Ihr Baby anfällig für viele andere Störungen.

Versuchen Sie, Koffein zu widerstehen

Der Konsum von Koffein in moderaten Mengen ist akzeptabel, aber man sollte es nicht übertreiben. Eine hohe Koffeinaufnahme während der Schwangerschaft ist auf ein niedriges Geburtsgewicht oder sogar eine Fehlgeburt zurückzuführen. Laut einer Studie von PuMed Central kann der Konsum von Koffein über 200 mg das Risiko einer Fehlgeburt erhöhen. Denken Sie auch daran, dass Koffein nicht nur in Ihrer Tasse Kaffee enthalten ist, sondern auch in vielen Energy-Drinks. Lesen Sie also immer das Etikett, bevor Sie etwas trinken.

Gehen Sie nicht für Saunen oder Whirlpool-Bäder

Das Sitzen in einem Whirlpool oder einer Sauna mag verlockend klingen, aber Sie müssen es vermeiden. Laut dem American Journal of Epidemiology nehmen Fehlgeburten aufgrund von Whirlpools und Saunen zu, wenn sie die Körpertemperatur erhöhen. Es kann auch zu Defekten bei Kindern führen. Obwohl dieses Risiko im ersten Trimenon der Schwangerschaft größer ist, sollten Frauen im dritten Trimenon ebenfalls vorsichtig sein.

Sag nein zu ungesundem Essen

Es besteht kein Zweifel, dass Sie nahrhaft essen sollten, aber das bedeutet nicht, dass Sie den ganzen Müll essen können, den Sie wollen. Gewichtszunahme nach der Schwangerschaft ist unvermeidlich, aber das Gewicht, das Sie zunehmen, sollte durch gesunde Lebensmittel und nicht durch Junk erfolgen. Dies hilft nicht nur Ihrem Kind, sondern auch bei der Entbindung und beim Abnehmen nach der Schwangerschaft.

Vermeiden Sie es, auf dem Rücken zu schlafen

Schwangeren wird immer geraten, auf den Seiten zu schlafen. Wenn Sie auf dem Rücken schlafen, verlagert sich das gesamte Gewicht Ihres inzwischen fast ausgewachsenen Babys auf Ihren Rücken. Dies übt Druck auf die Vene aus, die Blut aus den unteren Körperteilen zu Ihrem Herzen transportiert. Dieser Druck führt zu Rückenschmerzen und beeinträchtigt Ihren Kreislauf. Dies führt schließlich zu einem niedrigen Blutdruck, wodurch Ihnen schwindelig wird.

Veröffentlicht: 5. Juli 2019, 21:42 Uhr | Aktualisiert: 5. Juli 2019, 21:59 Uhr