Olivenöl: Dieses mediterrane Wunder ist hervorragend für Ihre Haut!

Olive ist reich an antioxidantienreichem Vitamin E. Dies versorgt die Haut reichlich mit Nährstoffen und hilft, Hautprobleme loszuwerden. Olivenöl ist leicht und nicht fettend und kann daher das ganze Jahr über verwendet werden. Für die Haut ist es am besten, natives Olivenöl extra zu verwenden. Dies ist die am wenigsten verarbeitete. Das Öl wird beim ersten Pressen der Oliven ohne Verwendung von Chemikalien oder Wärme gewonnen, wodurch die Nährstoffe intakt bleiben. Natives Olivenöl extra enthält mehr Polyphenole und Antioxidantien, es enthält wenig gesättigte Fette, viel Vitamin E und entzündungshemmende Verbindungen. Lesen Sie auch – Mittelmeerdiät als “Beste Diät insgesamt” von 2021 ausgezeichnet: Was ist das Besondere an dieser Diät?

Olivenöl wirkt sich positiv auf die Haut aus Lesen Sie auch – Vorteile von Olivenöl: Probieren Sie diese Küchenzutat, um alltägliche Probleme zu behandeln

1) Olivenöl ist eine gute natürliche Feuchtigkeitscreme, insbesondere für trockene Haut. Alles was Sie tun müssen, ist es in Ihre Haut zu massieren. Vergessen Sie auch nicht, auf den gesamten Körper aufzutragen, insbesondere auf Ellbogen, Fersen und andere Bereiche, die besonders trocken sind. Lesen Sie auch – Herzkrankheit: Nicht nur Gewichtsverlust, mediterrane Ernährung kann das Risiko eines zweiten Herzinfarkts verringern

2) Olivenöl enthält Antioxidantien und gute Fette, die dazu beitragen, die freien Radikale loszuwerden und die Haut zu heilen. Wenn Sie gereizte oder sonnenverbrannte Haut haben, massieren Sie diese auf die betroffenen Stellen. Olivenöl lindert den Sonnenbrand.

3) Olivenöl kann auch verwendet werden, um Dehnungsstreifen zu entfernen und zu verhindern. Durch Massieren dieses Öls können Sie die Elastizität der Haut verbessern. Es hat regenerative Eigenschaften, die die Haut heilen. Dies verhindert die Bildung neuer Dehnungsstreifen und reduziert und hellt bereits vorhandene Dehnungsstreifen auf.

4) Haben Sie brüchige Nägel? Olivenöl kann dazu beitragen, dass Ihre Nagelhaut gesund bleibt und Ihr Nagel wächst. Das Vitamin E in Olivenöl zieht leicht in die Nagelhaut ein und fördert so ein gesundes Nagelwachstum. Es ist auch bekannt, die Knochenmineralisierung und den Verkalkungsprozess zu verbessern. Massieren Sie einfach jeden Abend das Öl auf Ihre Nägel und überzeugen Sie sich selbst von der Magie!

Veröffentlicht: 31. August 2018 13:27 Uhr | Aktualisiert: 31. August 2018, 13:32 Uhr