Heart valves

Neues Verfahren repariert undichte Herzklappen ohne Operation

Ärzte haben einem 65-jährigen Patienten aus Delhi eine Krankheit gegeben Herzklappe Leckage, ein neues Leben mit einem einzigartigen Behandlungsverfahren. Lesen Sie auch – Kombination von Brust- und Lungenkrebsmedikamenten, die bei der Abtötung von Krebszellen wirksamer sind: Studie

Lesen Sie auch – National Doctor’s Day: 14 Fragen, die Sie Ihrem Arzt stellen müssen

Der Patient litt an einem schweren Fall von Herzklappenleckage und reagierte nicht auf Medikamente. Lesen Sie auch – Neuer Test kann die Notwendigkeit einer Operation zur Diagnose von Eierstockkrebs beseitigen

“Aufgrund seines Alters und seiner körperlichen Schwäche konnte er sich nicht der Standardoperation zur Reparatur und zum Ersatz von Herzklappen unterziehen. Daher haben wir uns für das MitraClip-Verfahren entschieden”, sagte ein Ärzteteam unter der Leitung von Praveen Chandra, Vorsitzender des Heart Institute bei Medanta – The Medicity , in einer Erklärung am Mittwoch.

MitraClip ist eine nicht-chirurgische Behandlungsoption, bei der ein Katheter in das Bein des Patienten eingeführt wird, durch den ein Clip im Herzen platziert wird, um das undichte Ventil zu halten.

“Es ist eine sichere Alternative zur traditionell verordneten Klappenreparatur”, fügte Saibal Kar hinzu, ein weltweit anerkannter interventioneller Kardiologe aus Los Angeles.

Mitralklappe ist diejenige, die zwei Kammern der linken Seite des Herzens verbindet, die unreines Blut vom ganzen Körper aufnimmt und es dann zur Reinigung an die Lunge weiterleitet.

Eine undichte Mitralklappe betrifft fast 10 Prozent der Bevölkerung, die an einer Erkrankung der Herzkranzgefäße, einem Herzinfarkt oder einer Bypass-Operation leiden und mit zunehmendem Alter weiter zunimmt. Die ständig undichten Ventile üben Druck auf das Herz aus und verursachen Atemnot.

Die minimalinvasive Herzklappenreparatur ist ein einfaches Verfahren, das Vorteile wie eine sofortige Genesung bietet und der Patient innerhalb von 48 Stunden nach der Operation zu einer normalen Routine zurückkehrt.

Quelle: IANS

Veröffentlicht: 29. November 2018 11:30 Uhr | Aktualisiert: 29. November 2018, 11:59 Uhr