Molkeproteinpräparate und Bewegung helfen Frauen, die Körperzusammensetzung zu verbessern

Es ist bekannt, dass Männer stark vom Konsum von Proteinpräparaten profitieren, das gilt zum ersten Mal auch für Frauen. Lesen Sie auch – 5 nützliche Schritte, um Ihre Trainingsroutine zur Gewichtsreduktion zu starten

Laut einer Studie der Purdue University helfen Molkenproteinpräparate und Bewegung Frauen, die Körperzusammensetzung zu verbessern. Lesen Sie auch – 6 mögliche Ursachen für plötzliche Gewichtszunahme, die jetzt beachtet werden müssen

“Es gibt eine öffentliche Wahrnehmung, dass die Supplementierung mit Molkenprotein bei Frauen zu einer Sperrigkeit führen wird, und diese Ergebnisse zeigen, dass dies nicht der Fall ist”, sagte Wayne Campbell, leitender Autor der Studie. “Die Supplementierung mit Molkeprotein begünstigt eine bescheidene Zunahme der Magermasse von weniger als 1 Prozent, ohne die Fettmasse zu beeinflussen.” Lesen Sie auch – Warum sollten Sie nachts kein Molkenprotein einnehmen?

Die Studie wurde von Robert Bergia geleitet und der Mitarbeiter Joshua Hudson trug ebenfalls dazu bei.

„Die Ergänzung mit Molkeprotein in Kombination mit körperlicher Aktivität hat sich als wirksame Strategie erwiesen, um bei Männern eine schlankere Körperzusammensetzung zu erreichen. Insbesondere Frauen sind in dieser Forschungsrichtung jedoch unterrepräsentiert. Achtundsechzig Prozent der Studien in der am häufigsten zitierten Überprüfung der Molkenprotein-Supplementierung umfassten nur Männer, und wir wollten uns darauf konzentrieren, was dies für Frauen bedeutet “, sagte Campbell.

Mehr als 1.800 Ernährungsartikel wurden in Journaldatenbanken gescreent, um 13 geeignete Studien mit 28 Interventionsgruppen zu identifizieren, die sich auf dieses Thema bezogen.

Die Studien wurden anhand spezifischer Faktoren ausgewählt, darunter die Einbeziehung gesunder Teilnehmerinnen, der Konsum von Molkenproteinpräparaten, Bewegung, Informationen zu Veränderungen der Muskelmasse und eine Mindestdauer von sechs Wochen für jede der Studien.

„Obwohl mehr Forschung erforderlich ist, um die Auswirkungen unterschiedlicher Zustände der Energieversorgung und des Bewegungstrainings spezifisch zu bewerten, unterstützen die Gesamtergebnisse, dass der Konsum von Molkenproteinpräparaten Frauen helfen kann, die Körperzusammensetzung geringfügig zu verbessern, insbesondere wenn sie die Energieaufnahme reduzieren, um den Körper zu verlieren Gewicht «, sagte Bergia.

Die Studie erscheint in der Zeitschrift Nutrition Reviews. (ANI)

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 24. Mai 2018 14:33 | Aktualisiert: 24. Mai 2018, 14:54 Uhr