Leafy-green vegetables

Möchten Sie lange leben und den Gewichtsverlust beschleunigen? Iss Grün

Möglicherweise möchten Sie Ihrer Ernährung mehr Grün hinzufügen, da neuere Studien das Essen gesunder pflanzlicher Lebensmittel mit einem geringeren Risiko für chronische Krankheiten, Gewichtszunahme und Tod in Verbindung gebracht haben. In einer Studie mit fast 6.000 Menschen in den Niederlanden zeigten diejenigen, die mehr pflanzliches Protein auf Kosten von tierischem Protein aßen, ein geringeres Risiko, während einer mittleren Nachbeobachtungszeit von mehr als 13 Jahren eine koronare Herzkrankheit zu entwickeln. Kim VE Braun vom Erasmus University Medical Center präsentierte die Studie auf der Nutrition 2018. Eine weitere Studie mit 4.500 brasilianischen Erwachsenen ergab, dass Menschen, die regelmäßig mehr pflanzliches Protein konsumierten, fast 60 Prozent weniger wahrscheinlich waren als Menschen, die mehr tierisches Protein konsumierten von Plaque in den Herzarterien basierend auf der Kalziumbewertung der Koronararterien, ein Maß für die Plaquebildung, das üblicherweise zur Beurteilung des Risikos für Herzerkrankungen verwendet wird. Dirce Maria Marchioni von der Faculdade de Saúde Pública da USP stellte die Forschungsergebnisse auf der Nutrition 2018 vor. Eine Studie der Milken Institute School of Public Health der George Washington University ergab, dass unter den in den USA lebenden Südasiaten Menschen, die sich vegetarisch ernähren, eine geringere Anzahl hatten von Risikofaktoren für Herzkrankheiten und Diabetes, einschließlich eines niedrigeren Body-Mass-Index, eines geringeren Taillenumfangs und geringerer Mengen an Bauchfett, niedrigerem Cholesterin und niedrigerem Blutzucker im Vergleich zu Personen derselben Bevölkerungsgruppe, die Fleisch gegessen haben Veränderungen des Körpergewichts bei mehr als 125.000 Erwachsenen über einen Zeitraum von 4 Jahren zeigten, dass pflanzliche Ernährung, die reich an hochwertigen pflanzlichen Lebensmitteln ist (wie Vollkornprodukte, Obst, Gemüse und Nüsse), mit einer geringeren Gewichtszunahme verbunden war, während a Eine höhere Aufnahme von ungesunden pflanzlichen Lebensmitteln (wie Süßigkeiten, raffiniertem Getreide und Pommes) war mit einer signifikant höheren Gewichtszunahme verbunden. Ambika Satija von der Harvard TH Chan School of Public Health präsentierte diese Studie auf der Nutrition 2018. Darüber hinaus ergab eine Studie mit fast 30.000 Erwachsenen in den USA, dass die Qualität pflanzlicher Lebensmittel in der Ernährung wichtiger ist als die Qualität tierischer Lebensmittel . Bessere Entscheidungen bei den pflanzlichen Bestandteilen der Nahrung senkten die Sterblichkeit um 30 Prozent, während qualitativ hochwertigere tierische Bestandteile nur geringe Auswirkungen auf die Sterblichkeit hatten. Die vorteilhafte Wirkung hochwertiger pflanzlicher Lebensmittel war bei Menschen mit chronischen Erkrankungen noch ausgeprägter. Fang Fang Zhang, Friedman School für Ernährungswissenschaft und -politik an der Tufts University, präsentierte die Studie. (ANI) Lesen Sie auch – Grüne Mittelmeerdiät noch besser für Ihre Herzgesundheit

Bildquelle: Shuttertstock Lesen Sie auch – Palak Corn Sabzi: Probieren Sie dieses schnelle, super gesunde Hauptgericht Rezept

Veröffentlicht: 11. Juni 2018 12:17 Uhr | Aktualisiert: 11. Juni 2018, 12:32 Uhr