Muscle pain

Laut einer Studie leiden 71% der Inder an einer schlechten Muskelgesundheit

Die Muskelgesundheit von sieben von zehn Indern wird oft ignoriert und als ein Bereich missverstanden, der nur für einen Sportler oder einen Sportler relevant ist. Dies geht aus einer neuen Studie am Mittwoch hervor. Lesen Sie auch – Lebensmittel, die Muskel- und Gelenkschmerzen im Winter verschlimmern können

„Laut der Studie leiden 71 Prozent der Inder unter einer schlechten Muskelgesundheit und müssen Muskelmasse aufbauen. Eine schlechte Muskelmasse kann zu einer Beeinträchtigung der Muskelfunktion, Müdigkeit und einer schlechten Stoffwechselgesundheit führen “, heißt es in der von InBody und Ipsos durchgeführten Gelenkstudie. Lesen Sie auch – Wintertrainingstipps: Warum schmerzen Ihre Muskeln und Gelenke bei kaltem Wetter mehr?

InBody ist führend in der Analyse der Körperzusammensetzung und Ipsos ist ein Marktforschungsunternehmen. Lesen Sie auch – Bananen sind ein wunderbares Mittel gegen Muskelschmerzen: Wussten Sie das schon?

„Nicht viele Inder wissen um die allgemeinen Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden. Eine gute Muskelgesundheit ist nicht nur ein Schlüssel für einen aktiven Lebensstil, sondern auch für die Durchführung unserer täglichen körperlichen Aktivitäten, um ein gesundes Leben aufrechtzuerhalten “, heißt es in der Studie.

Lucknow hatte mit 82 Prozent Männern und 80 Prozent Frauen den höchsten Prozentsatz an Männern und Frauen mit geringer Muskelmasse. Delhi-NCR hatte einen geringeren Prozentsatz von Menschen mit geringer Muskelmasse, mit 64 Prozent sowohl von Männern als auch von Frauen.

Die Studie analysierte auch den Körperproteinspiegel und der Trend war ähnlich dem der schlechten Muskelmassenspiegel.

„Es hat sich gezeigt, dass Ernährung und Bewegung eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Muskelgesundheit spielen. In Bezug auf die Ernährung ist Protein ein spezifischer Nährstoff, der eine Rolle für die Muskelgesundheit spielt. Die vorliegende Studie erkennt die Bedeutung von Protein in der täglichen Ernährung und Bewegung an, um eine gute Muskelgesundheit aufrechtzuerhalten “, heißt es.

Darüber hinaus sei eine ausreichende Aufnahme von Nahrungsproteinen von entscheidender Bedeutung, da sie die Bereitstellung von Aminosäuren sicherstelle und die Proteinsynthese stimuliere. Die Aufnahme von Nahrungsproteinen und spezifischen Aminosäuren erhöht die Muskelproteinsynthese weitgehend und hemmt den Proteinabbau.

Neben einer ausreichenden Proteinaufnahme spielt Bewegung auch eine wichtige Rolle bei der Stimulierung der Muskelproteinsynthese und der Gesundheit der Muskeln.

Laut der Studie gibt der alarmierend große Anteil der Inder, die an einer schlechten Muskelgesundheit leiden, Anlass zu großer Sorge, und es ist wichtig, Mittel und Wege zu finden, um dieses Problem anzugehen.

“Es ist dringend erforderlich, das Bewusstsein für die Muskelgesundheit, die Rolle einer angemessenen Proteinaufnahme und Bewegung für ein gesundes Leben zu schärfen”, fügte er hinzu.

Quelle: IANS

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 26. Juli 2018, 7:54 Uhr