love-and-relationships-signs-crush-THS

Langfristige und kurzfristige Beziehungen können am Anfang identisch aussehen

Wenn Menschen neue Beziehungen eingehen, verbringen sie normalerweise Tage damit, darüber nachzudenken, ob es das Richtige für sie ist oder nur gut für den Fling-Typ. Sie suchen nach Zeichen oder sagen, um vorherzusagen, wie die Zukunft ihrer Kameradschaft aussehen wird. Es ist jedoch nicht so einfach zu sagen. Laut einer von der University of California durchgeführten Studie können langfristige und kurzfristige Beziehungen zu Beginn mehr oder weniger identisch aussehen. Wenn Sie den gesamten zeitlichen Verlauf eines kurzen Zeitraums betrachten – langfristige und langfristige Beziehung – von dem Moment an, in dem Sie jemanden treffen, bis zu dem Moment, in dem die Beziehung endgültig beendet ist – dauert es eine Weile, bis sich die Unterschiede zwischen kurzfristigen und langfristigen Beziehungen ergeben. “Langfristig und kurzfristig Term-Trajektorien ziehen sich normalerweise auseinander, nachdem Sie jemanden über Wochen oder Monate gekannt haben “, sagte Paul Eastwick, der Hauptautor der Studie.„ Am Anfang gibt es keine eindeutigen Beweise dafür, dass Menschen sagen können, ob eine bestimmte Beziehung von langer Dauer sein wird. befristet und ernst oder kurzfristig und beiläufig. “Eastwick und seine Co-Autoren befragten mehr als 800 Menschen aus einem breiten Spektrum von Altersgruppen. Sie verwendeten eine hochmoderne Umfrage zum Wiederaufbau von Beziehungen, in der Menschen die Ereignisse und Erfahrungen reproduzieren, die sie in ihren früheren kurzfristigen und langfristigen Beziehungen im realen Leben hatten. Wichtig ist, dass die Forscher die Teilnehmer aufforderten, diese zu rekonstruieren Beziehungen von Anfang an. Dieses Verfahren unterscheidet sich von dem Standardansatz der Beziehungswissenschaft, bei dem Menschen untersucht werden, sobald sie bereits in einer Beziehung sind. „Einige der interessantesten Momente in diesen Beziehungen ereignen sich, nachdem Sie die Person von Angesicht zu Angesicht getroffen haben, aber vor allem Sexuell ist passiert “, fügte Eastwick hinzu.” Sie fragen sich, ob das irgendwohin geht? ” oder ‘Wie sehr stehe ich auf diese Person?’ Irgendwann um diesen Punkt herum beginnen sich kurzfristige und langfristige Beziehungen zu unterscheiden, und historisch gesehen liegen uns nur sehr wenige Daten zu diesem bestimmten Zeitraum vor. “Die Forscher stellten fest, dass das romantische Interesse in beiden kurzfristigen Beziehungen gleich schnell steigt. langfristige und langfristige Beziehungen. Aber irgendwann tendiert das romantische Interesse dazu, in kurzfristigen Beziehungen ein Plateau zu erreichen und abzunehmen, während es in langfristigen Beziehungen weiter ansteigt und einen höheren Höhepunkt erreicht. In welchem ​​Moment beginnen die beiden Flugbahnen zu divergieren? Im Durchschnitt passiert es ungefähr zu dem Zeitpunkt, an dem die Beziehung sexuell wird. „Die Leute haben sich zum ersten Mal mit einigen Partnern getroffen und gedacht, wow, das ist ziemlich gut. Die Menschen haben versucht, diese Erfahrungen in langfristige Beziehungen umzuwandeln “, sagte Eastwick. „Andere lösten eher eine‚ meh’-Reaktion aus. Das waren die kurzfristigen. “Die Studie bot eine neue Wendung bei der Unterscheidung zwischen dem stabilen, langfristigen Partner und dem aufregenden, kurzfristigen Partner. Im wirklichen Leben können Menschen in kurzfristigen Beziehungen enden, wenn sie sind “nur ein wenig” von der anderen Person angezogen – genug, um weiterhin Sex zu haben, aber vielleicht nicht sehr lange. Langfristige Beziehungen können besonders aufregend und sexy beginnen und zu etwas Stabilem und Dauerhaftem heranwachsen. Die Studie erscheint im Journal of Experimental Psychology: Allgemein. (ANI) Lesen Sie auch – Die Stärke des Solos: Wissenschaftlich unterstützte Vorteile der Singlehood

Bildquelle: Shutterstock Also Read – So können Sie die Romantik nach der Geburt eines Kindes am Leben erhalten

Veröffentlicht: 16. Mai 2018, 11:58 Uhr