Kühlen Sie Ihre Lebensmittel im Sommer richtig?

Kühlen Sie Ihre Lebensmittel im Sommer richtig?

Die Sommer sind da und Ihre Kühlschränke haben ernsthafte Arbeit zu erledigen. Das richtige Kühlen Ihrer Lebensmittel ist wichtig, um sicherzustellen, dass sie bakterienfrei und sicher bleiben. „Es gibt einige Dinge, die wir wissen sollten, um die beste Arbeit von Kühlschränken zu erledigen. Die Lagerung von Lebensmitteln bei der richtigen Temperatur ist sehr wichtig. Die Lagertemperatur ist der wichtigste Faktor für den Verderb verderblicher Lebensmittel “, sagte Dr. Saurabh Arora, Gründer der Food Safety Helpline. Lesen Sie auch – Deshalb sollten Sie Tiefkühlkost vermeiden

Lesen Sie auch – Covid-19-Virus auf importierten gefrorenen Rindfleischproben gefunden

Arora schlägt einige wichtige Punkte vor, die bei gekühlten und gefrorenen Lebensmitteln zu beachten sind: Lesen Sie auch – Vermeiden Sie diese gefrorenen Lebensmittel

Die Kühllagerung von rohen, verarbeiteten oder verpackten Lebensmitteln sollte der Art und den Anforderungen der betreffenden Lebensmittel entsprechen.

Die Temperatur des Kühlschranks sollte bei -5 ° C gehalten werden.

Die Temperatur des Gefrierschranks sollte bei -18 ° C gehalten werden.

Lebensmittel, die zur Kühlung aufbewahrt werden sollen, sollten in kleinen Mengen verteilt werden, um eine gleichmäßige Kühlung zu gewährleisten.

Frisch geschnittene oder entsaftete Früchte sollten sofort verzehrt werden. Es kann jedoch abgedeckt und für kurze Zeit im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Gekochte Lebensmittel, die später verzehrt werden sollen, sollten schnell abgekühlt und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Es ist empfehlenswert, die Lebensmittelverpackungen mit Aufklebern zu kennzeichnen, um die zubereiteten Lebensmittel im Auge zu behalten.

Bewahren Sie gekochte Lebensmittel im Kühlschrank in den oberen Regalen und rohe Lebensmittel in den unteren Regalen auf.

Potenziell gefährliche Lebensmittel wie Fleisch, Fisch und Geflügel sollten idealerweise gefroren bei oder unter -18 ° C gelagert werden, können aber auch bei oder unter 5 ° C gekühlt werden. Diese Gegenstände müssen abgedeckt und unter gekochten Lebensmitteln im Kühlschrank gelagert werden.

Vorgekochte Lebensmittel wie Pommes Frites, Tikkis usw. müssen gefroren aufbewahrt werden.

Abgesehen davon spielt auch die Verpackung Ihrer gekühlten und gefrorenen Lebensmittel eine wichtige Rolle, sagte Rhea Singhal, Gründerin von ECOWARE.

– Zinn kann dazu führen, dass Ihre Lebensmittel während der Lagerung einen metallischen Geschmack entwickeln. Übertragen Sie den Inhalt stattdessen vor dem Abkühlen in einen anderen Vorratsbehälter

– Wenn Lebensmittel nicht richtig gelagert werden, können schädliche Bakterien wachsen, die eine Person krank machen können. Aufbewahrungsbeutel aus Kunststoff können beim Bewegen von Lebensmitteln im Kühlschrank platzen oder reißen, was zum Wachstum / zur Ausbreitung von Bakterien führen kann

– Die Verpackung muss offensichtlich Temperaturen standhalten können, ohne zu brechen, zu reißen oder zu zerbrechen

-Die gewählte Verpackung muss in der Lage sein, Geschmack, Farbe, Feuchtigkeitsgehalt und vor allem den Nährwert des Lebensmittels zu bewahren. Die Verwendung einer ungeeigneten Lagerung für Ihre Lebensmittel verringert die Qualität des Produkts. (ANI)

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 14. Mai 2018 12:16 Uhr | Aktualisiert: 14. Mai 2018, 12:32 Uhr