contador gratuito Skip to content

Kann die Verwendung von Rizinusölpackung die Fruchtbarkeit verbessern?

RIZINUSÖL

Für einige aufstrebende Eltern ist die Empfängnis eines Kindes nicht so einfach wie der Geschlechtsverkehr, und sie suchen möglicherweise nach anderen Möglichkeiten, um ihre Fruchtbarkeit zu verbessern und ihre Chancen auf eine Empfängnis zu erhöhen. Medizinische Behandlungen sind immer möglich, aber auch einige natürliche Heilmittel stehen am Horizont. Nur wenige von ihnen sind sich ihrer Arbeitschancen und ihrer Sicherheit sicher, während zahlreiche andere normalerweise zwielichtig erscheinen und sogar katastrophale Folgen haben. Unter all diesen liegt der Vorschlag, Rizinusöl zur Verbesserung der Fruchtbarkeit zu verwenden, und Sie fragen sich vielleicht, wie stark dies sein kann. Das Verständnis der Vorteile, die es bieten kann, ist sicherlich eine Notwendigkeit, aber das Bewusstsein für seine Nebenwirkungen sollte auch im Auge behalten werden.

Was ist Rizinusöl?

Rizinussamen werden seit vielen Jahrtausenden vom Menschen verwendet. Eine bestimmte Sorte der Rizinuspflanze ist diejenige, deren Samen gewonnen und verarbeitet werden, um das Öl aus ihnen zu gewinnen. Dieses spezielle Öl wird allgemein als Rizinusöl bezeichnet.

Was ist eine Rizinusölpackung?

Das Rizinusöl bildet zusammen mit einigen weiteren Gegenständen, die zusammen verwendet werden können, um die Vorteile des Öls zu nutzen, die Rizinusölpackung. Diese enthalten normalerweise ein Tuch, das das Öl effizient aufnehmen kann und an verschiedenen Stellen des Körpers verwendet wird, um die Durchblutung anzuregen und die darin enthaltenen Heilungsvorgänge zu beschleunigen.

Wann und wie oft sollten Sie Rizinusöl für die Fruchtbarkeit verwenden?

Im Allgemeinen sollte eine gesamte therapeutische Sitzung mit Rizinusöl eine Stunde bis eineinhalb Stunden dauern, etwa viermal pro Woche, und mindestens 3-4 Monate dauern.

Für Frauen, die normalerweise ihre Fruchtbarkeit verbessern möchten, wird die Verwendung von Rizinusölpackungen an wechselnden Tagen mit Ausnahme der Menstruationsperioden dringend empfohlen. Wenn Sie aktiv auf die Empfängnis hinarbeiten, muss diese Frequenz angepasst werden, damit sie nur verwendet werden kann, wenn Sie sich in der ersten Hälfte Ihres Eisprungzyklus befinden. Wenn Ihre Menstruation im Allgemeinen mit starken Blutungen einhergeht oder Sie an Myomen leiden, müssen möglicherweise einige Änderungen an der Verwendungshäufigkeit von Rizinusölpackungen vorgenommen werden.

Vorteile der Rizinusöltherapie

Die Rizinusöltherapie ist eine sehr beliebte Technik, die von einer Vielzahl von Frauen für unterschiedliche Zwecke eingesetzt wird, da ihr Wirkungsspektrum sehr breit ist und in unterschiedlichen Situationen unterschiedliche Ergebnisse liefern kann.

1. Verbessern Sie die Fruchtbarkeit auf natürliche Weise

Die Entscheidung für Medikamente oder eine Behandlung ist immer eine Option, aber diese sind immer noch künstlich und nicht genau so, wie unser Körper in einer normalen Umgebung reagieren soll. Die Rizinusöltherapie hat ihre Wurzeln in der Natur, wobei sich das gesamte Verfahren darauf konzentriert, den Körper dazu zu bringen, seine Fruchtbarkeit selbst zu verbessern. Wenn Sie den Hormonspiegel von sich aus erhöhen und sich von den schädlichen Wirkungen von Arzneimitteln fernhalten, kann dies für den Körper gesund sein und auch der Frau ein Gefühl des Vertrauens vermitteln.

2. Natürliche Entgiftung

Die Empfängnis ist auf biologischer Ebene ein ziemlich kniffliger Prozess. Die geringsten Hindernisse durch das Vorhandensein bestimmter Toxine oder Mikroben können dazu führen, dass es insgesamt versagt. Durch regelmäßige Einbeziehung der Rizinusöltherapie können diese Toxine aus dem Körper gespült und ein gesunder Zustand in den Körper eingebracht werden. Dies macht es zu einer günstigen Umgebung für eine erfolgreiche Empfängnis.

3. Das Wachstum des Endometriums

Sobald die Empfängnis erfolgreich ist, muss der Fötus sicher in der Gebärmutter gehalten und vor geringfügigen Bewegungen oder Rucken geschützt werden, bis er stark wird. Dies geschieht, wenn die Gebärmutterschleimhaut in der Gebärmutter dick und gesund ist. Zu diesem Zweck wird die Verwendung von Rizinussamen dringend empfohlen, da sie das Wachstum von Endometriumzellen stimulieren und die Chancen verbessern, das gezeugte Kind in der Gebärmutter sicher zu halten.

4. Richtige Eileiterfunktion

Damit die Empfängnis erfolgreich durchgeführt werden kann, müssen die Spermien den gesamten Weg von der Vagina bis zu den Eileitern zurücklegen, wo sie auf das Ei treffen, das aus den Eierstöcken in den Eileitern freigesetzt wurde. Hier erfolgt die Befruchtung erfolgreich. Um die Chancen zu verbessern, kann man Rizinussamen verwenden, die effektiv alle Hindernisse in den Eileitern beseitigen und einen klaren Weg für das Zusammentreffen von Ei und Sperma schaffen.

5. Unterstützung des Uterus

Die Gebärmutter wird für einen Zeitraum von 9 Monaten zum Zuhause des neuen Kindes. Daher ist es genauso notwendig, das Heim stark und unterstützend für das Kind zu halten, wenn die Empfängnis zu einer gesunden Schwangerschaft und einer ordnungsgemäßen Entbindung führen soll. Die Verwendung von Rizinusöl unterstützt die Gesundheit der Gebärmutter, was indirekt zur Steigerung der Gesamtfruchtbarkeit einer Frau beiträgt.

6. Bessere Eierproduktion

Es kann keinen Fötus geben, wenn das Sperma keine richtige Eizelle zur Befruchtung hat. Die Eierstöcke im Körper einer Frau produzieren die Eier für die Befruchtung. Dies kann nur geschehen, wenn die Eierstöcke selbst auf einem optimalen Niveau funktionieren. Eine gute Menge Eier und in ihrer gesündesten Form zu haben, ist ein Schlüsselmaß für die Fruchtbarkeit einer Frau. Die Aufnahme von Rizinussamen kann dazu beitragen, dass die Eierstöcke ihren gesunden Zustand beibehalten und die Fruchtbarkeit hoch bleibt.

Wie verwende ich Rizinusölpackungen für die Fruchtbarkeit?

Sie können sofort mit der Verwendung von Rizinusölpackungen beginnen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Tragen Sie alte Kleidung, da Rizinusöl unlösbare Flecken hinterlassen kann.
  2. Legen Sie Ihr Tuch in eine Schüssel und geben Sie langsam Rizinusöl hinzu, bis es richtig eingeweicht ist.
  3. Legen Sie sich hin und legen Sie das Tuch auf den Bereich, der die Therapie benötigt. Decken Sie das Tuch mit einer Schutzschicht ab und legen Sie ein Heizkissen oder eine Wärmflasche darüber.
  4. Lassen Sie es etwa eine Stunde lang so bleiben, während Sie sich entweder ausruhen oder meditieren. Wenn Sie fertig sind, reiben Sie das Öl vorsichtig ein und reinigen Sie den Bereich ordnungsgemäß.

Wie mache ich meine eigene Rizinusölpackung?

Es gibt bestimmte Rizinusölpackungen, die auf dem Markt erhältlich sind. Mit ein paar leicht zu beschaffenden Zutaten und einem einfachen Verfahren können Sie jedoch Ihre eigene Packung direkt zu Hause herstellen.

Was wirst du brauchen

  • Alte Laken und Kleidungsstücke, die befleckt werden können
  • Ein Behälter für das Öl
  • Ein Heizkissen oder eine Wärmflasche
  • Plastikfolie oder ein Schutztuch
  • Flasche Rizinusöl
  • Ein weiches Flanelltuch
  • Backsoda

Wie man … macht

  • Stellen Sie sicher, dass der Behälter breit genug ist, damit das Flanelltuch darin sitzen und mit dem Öl getränkt werden kann.
  • Überprüfen Sie, wie viel Rizinusöl benötigt wird, um das Tuch richtig einzuweichen, aber nicht vollständig tropfnass zu machen.
  • Legen Sie das Tuch zusammen mit der Plastikabdeckung auf Ihren Körper und prüfen Sie, ob das Heizkissen die richtige Temperatur hat, damit Sie sich wohl fühlen.
  • Verwenden Sie eine Lösung aus Backpulver mit etwas Wasser, um Ihren Körper nach der Therapie zu reinigen und Rizinusöl auf der Oberfläche zu entfernen.
  • Bewahren Sie die Packungen ordnungsgemäß in Kühlschränken auf, damit Sie sie bis zu 30 Mal wiederverwenden können, bevor Sie sie wieder auffüllen.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung von Rizinusöl

Neben den Vorteilen von Rizinusöl gibt es einige Vorsichtsmaßnahmen, die bei der Verwendung getroffen werden müssen. Verbrauchen Sie niemals Rizinusöl, da es für den Körper sehr schädlich sein kann. Vermeiden Sie die Verwendung in Bereichen mit offenen Verletzungen oder Hautschäden. Verwenden Sie es nicht, wenn Sie schwanger sind, und reduzieren Sie den Verbrauch während der Menstruation, insbesondere wenn der Blutfluss stark ist.

Die Verwendung von Rizinusölpackungen für den Fruchtbarkeitserfolg hat sich im Allgemeinen mündlich verbreitet und wird jetzt von bestimmten Fruchtbarkeitsspezialisten empfohlen. Es ist jedoch weiterhin erforderlich, diesbezüglich den Rat Ihres Arztes einzuholen. Wenn bestimmte Erkrankungen es gefährlich machen, sich Rizinusöl auszusetzen, halten Sie sich am besten davon fern und entscheiden Sie sich stattdessen für andere Optionen zur Steigerung der Fruchtbarkeit.

Lesen Sie auch:

Beste Fruchtbarkeitsergänzungsmittel für Empfängnisnahrungsmittel zu essen und zu vermeiden, um die Fruchtbarkeit zu steigernEffektive Kräuter, um schwanger zu werden