Ishita Dutta wird Vegetarierin!

Die Schauspielerin Ishita Dutta sagt, sie habe beschlossen, kein Fleisch mehr zu essen, da sie ein Tierliebhaber ist. Lesen Sie auch – Flexitäre Ernährung: Alles, was Sie über diese modifizierte vegetarische Ernährung wissen müssen

Lesen Sie auch – Blutsaugende Zecken bevorzugen Menschen gegenüber Hunden, wenn die Temperatur steigt

„Vegetarier zu werden war ein Gedanke, der mir in den letzten Jahren oft in den Sinn gekommen ist. Eines Tages blätterte ich zufällig aus Liebe und Sorge um Hunde durch PETA-Videos. Und ich bin zufällig auf einige Videos gestoßen, die mich wirklich gestört haben. Ich konnte nicht einmal das Ende sehen und ich kann nicht behaupten, ein Tierliebhaber zu sein, wenn ich nicht meinen Beitrag geleistet hätte. Also habe ich aufgehört “, sagte Ishita in einer Erklärung. Lesen Sie auch – Wenn Sie mit Ihrem Haustier schlafen, können Sie krank werden

War es schwierig, ihre Essgewohnheiten aufzugeben?

„Es war nicht so schwierig, wie die Leute es erwarten würden, und nicht so einfach, wie es eine große Veränderung des Lebensstils darstellt. Wenn man das Gesamtbild betrachtet, scheinen die Dinge vielleicht einfacher zu sein “, sagte sie. An der Arbeitsfront wird Ishita bald in einem Film zu sehen sein, der das Debüt von Neffe Karan Kapadia von Schauspielerin Dimple Kapadia markiert.

Quelle: IANS

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 18. Mai 2018, 10:05 Uhr