Gesunde Hühnersuppenrezepte für Babys und Kinder

Gesunde Hühnersuppenrezepte für Babys und Kinder

Gesunde Hühnersuppenrezepte für Babys und Kinder

Zuletzt aktualisiert am 17. November 2018

Die Winter erinnern uns immer an warme und beruhigende Suppen. Der beste Weg, um Ihrem Baby Hühnchen vorzustellen, sind Hühnersuppen. Suppen sind lecker und nahrhaft, und Babys mit Erkältung und Grippe können viel von Hühnersuppen profitieren.

Hühnersuppenrezepte für Babys und Kinder

Denken Sie an einfache Möglichkeiten, Hühnersuppe für ein Baby zuzubereiten? Hier sind einige leckere Rezepte.

1. Klare Hühnersuppe

Sie können dieses Gericht mehrmals probieren, bevor Sie Aromen wie Knoblauch und Zwiebeln hinzufügen.

Was wirst du brauchen?

  • Hühnerschenkel
  • Ghee
  • Jeera
  • Koriandersamen
  • Gemahlener Ingwer
  • Zerdrückten Knoblauch
  • Gehackte Zwiebel
  • Gehackte Tomaten
  • Kurkumapulver

Wie vorzubereiten

  • Das Ghee in einem Topf erhitzen, Jeera hinzufügen und zischen lassen.
  • Dann die Koriandersamen hinzufügen.
  • Knoblauch und gehackten Ingwer hinzufügen und anbraten.
  • Fügen Sie Zwiebeln hinzu und sautieren Sie bis transparent.
  • Dann fügen Sie die Tomaten hinzu und braten sie, bis sie weich werden.
  • Fügen Sie ein wenig Kurkumapulver hinzu.
  • Fügen Sie das Huhn hinzu und braten Sie es eine Minute lang an, bis das Huhn aus dem Wasser kommt.
  • Dann 2 Tassen Wasser hinzufügen und 2 bis 3 Pfeifen kochen.
  • Sieben und servieren Sie diese klare Suppe Babys unter 8 Monaten.
  • Nach dem achten Monat können Sie alles in einem Mixer mischen und dem Baby geben.

Transparente Hühnersuppe

2. Leckere klare Baby-Hühnersuppe

Ein leichter Knoblauchgeschmack ist der beste Geschmack für Babys. Die Zwiebel hilft, das Huhn zu verdauen.

Was wirst du brauchen?

  • Hühnerbeine
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Kreuzkümmelsamen

Wie vorzubereiten

  • In einem Schnellkochtopf einige Kreuzkümmel, fein gehackte Zwiebeln und Knoblauch in einem Esslöffel hausgemachter Butter anbraten.
  • Dann fügen Sie Wasser und die Hühnerfüße hinzu.
  • Bei schwacher Hitze das Huhn 10 Minuten unter Druck kochen.
  • Lösch das Feuer. Öffnen Sie den Deckel und kochen Sie ihn dann erneut 5 Minuten lang ohne Deckel.
  • Fügen Sie frische Korianderblätter hinzu.
  • Die Suppe abseihen und abkühlen lassen. Dann füttere das Baby.

3. Indisches Hühnerpüree

Sie können die Güte von Huhn und Gemüse in dieser Baby-Hühnersuppe nach indischer Art kombinieren.

Was wirst du brauchen?

  • 1 Stück Hühnchen ohne Knochen
  • 1 Tasse gehacktes Gemüse (Karotten, Kartoffeln, grüne Bohnen)
  • Jeera Pulver

Wie vorzubereiten

  • Knochen das Huhn und waschen Sie es gut.
  • Das Huhn in kleine Stücke schneiden.
  • Kochen Sie das Gemüse und das Huhn in einem Schnellkochtopf für ca. 2-3 Pfeifen.
  • Lassen Sie den Druck des Topfes von selbst ab. Dadurch kann das Huhn unter dem aufgebauten Druck richtig kochen.
  • Sobald die Mischung abgekühlt ist, geben Sie sie zusammen mit etwas Brühe in das Rührglas.
  • Mischen Sie das Huhn und Gemüse in einem glatten Püree.
  • Fügen Sie eine Prise Jeera-Pulver hinzu und füttern Sie Ihr Baby.

Indisches Hühnerpüree

4. Hühnerbrühe mit Gemüse und Kräutern

Ihr Kind wird diese ernährungsreiche himmlische Freude sicherlich genießen.

Was wirst du brauchen?

  • Hühnerschenkel
  • Wasser
  • Karotten- und Zwiebelscheiben
  • Frischer Sellerie
  • Kräuter wie Petersilie, Thymian oder Koriander.
  • Salz

Wie vorzubereiten

  • Decken Sie die Hähnchenschenkel in einer großen Pfanne mit Wasser ab und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze.
  • Löschen Sie die Flamme, entfernen Sie das Fleisch aus der Brühe und zerbröckeln Sie das Fleisch vom Knochen.
  • Dann die Knochen wieder in die Brühe geben und eine Stunde köcheln lassen. Dann abseihen, um die Knochen zu entfernen.
  • Gemüse und Kräuter in die Brühe geben und kochen.
  • Fügen Sie nun das gekochte Fleisch hinzu und kochen Sie diese Mischung länger.
  • Fügen Sie ein wenig Salz hinzu und servieren Sie es Ihren Kindern.

5. Hühnersuppe mit Zuckermais

Ihr Kind wird diese Zuckermais-Hühnersuppe lieben.

Was wirst du brauchen?

  • Petroleum
  • Hänchenstücke
  • Gehackter Ingwer, Knoblauch und Schnittlauch
  • Prise Maismehl
  • Zuckermais
  • Hühnersuppe
  • Eier
  • Frischer Zitronensaft
  • Dunkle Sojasoße
  • Sesam (optional)

Wie vorzubereiten

  • Ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und Hühnchen, Ingwer und Knoblauch hinzufügen. Vier bis fünf Minuten kochen lassen.
  • Maismehl und etwas Brühe mischen. Diese Mischung mit der Brühe und dem Zuckermais in die Pfanne geben. Kochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Schlagen Sie ein Ei in einer Schüssel und fügen Sie ein wenig Zitronensaft hinzu. Gießen Sie dies in die Pfanne, während Sie kontinuierlich mit einer Gabel umrühren, um Eierfäden zu bilden.
  • Zum Garnieren Schnittlauch und eine Sojasauce mit Sesam hinzufügen.

Hühnersuppe mit Zuckermais

6. Altmodische einfache Hühnersuppe

In dieser altmodischen Hühnersuppe können Sie Gemüse Ihrer Wahl hinzufügen.

Was wirst du brauchen?

  • Hühnersuppe
  • Hänchenstücke
  • Olivenöl
  • Gehacktes Gemüse (Karotten, Lauch, Kartoffeln, Kräuter, Knoblauch, Zwiebeln)

Wie vorzubereiten

  • Geben Sie ein wenig Öl in eine Pfanne und braten Sie die Zwiebeln und den Knoblauch eine Weile an. dann Lauch hinzufügen und länger umrühren.
  • Gemüse, Hühnchen und Brühe zusammen kochen. Fügen Sie nun die Kartoffeln und Karotten hinzu. Bis zart kochen.
  • Nach dem Hinzufügen der Kräuter etwas köcheln lassen.
  • Sobald es kalt ist, mischen Sie alle Zutaten zusammen, würzen Sie Ihre Suppe mit Salz und schwarzem Pfeffer und servieren Sie.

7. Hühner- und Nudelsuppe

Diese Nudelsuppe ist sehr einfach zuzubereiten und reich an Eiweiß.

Was wirst du brauchen?

  • Öl und Wasser
  • Gehacktes Gemüse (Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Thymian, Petersilie und Frühlingszwiebeln)
  • Hühnerbrühe und gekochtes Hackfleisch
  • Eiernudeln
  • Butter
  • Maisstärke

Wie vorzubereiten

  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das gesamte Gemüse mit Ausnahme der Frühlingszwiebeln anbraten. Bis zart kochen. Nach Zugabe der Hühnerbrühe etwa zwanzig Minuten köcheln lassen.
  • Eine Mischung aus Maisstärke und Wasser mischen und in die Pfanne geben. Die Nudeln dazugeben und zum Kochen bringen. Schalten Sie die Hitze aus, wenn die Nudeln gekocht sind, und fügen Sie Kräuterbutter hinzu. Gut umrühren. Das gekochte Huhn mischen und den Teller mit Frühlingszwiebeln garnieren.
  • Sieben Sie diese Hühnernudelsuppe ab, wenn Ihr Kind jünger als 1 Jahr ist.

Hühner- und Nudelsuppe

8. Hühnchen-Avocado-Suppe

Diese Suppe ist perfekt für alle Avocado-Liebhaber.

Was wirst du brauchen?

  • Hühnersuppe
  • Geschredderte, gekochte Hühnerbrust
  • Gehacktes Gemüse (Tomate, Knoblauch, Schnittlauch)
  • Avocado und Koriander
  • Zitronenscheiben
  • Petroleum
  • Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel

Wie vorzubereiten

  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Schnittlauch und Knoblauch umrühren. Einige gehackte Tomaten hinzufügen und gut umrühren. Nach Zugabe der Hühnerbrühe und des Kreuzkümmels zum Kochen bringen. Decken Sie die Pfanne ab. Köcheln lassen, bis alles gekocht ist.
  • Vom Herd nehmen und gekochtes Hähnchen, Avocado, Schnittlauch und Koriander in eine Schüssel geben. Gießen Sie die Brühe in die Schüssel. Mit Limettenschnitzen servieren.

9. Hühnersuppe mit Spinat und Kartoffeln

Um diese Suppe zuzubereiten, brauchen Sie nur frisches Gemüse.

Was wirst du brauchen?

  • Petroleum
  • Gehackte Zwiebeln, Spinat, Knoblauch und Kartoffeln
  • Hühnersuppe
  • Hähnchenbrustfilet, in dünne Scheiben geschnitten
  • Zitronenschale
  • Safranfäden

Wie vorzubereiten

  • Zwiebeln mit heißem Öl in die Pfanne geben und goldbraun anbraten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und lassen Sie ihn kochen. Die Hühnerbrühe, die Zitronenschale und die Safranfäden kochen. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu, nachdem Sie die Hitze reduziert haben. Decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie, bis die Kartoffeln weich sind.
  • Zum Schluss ein wenig Hühnchen und Spinat hinzufügen und kochen, bis das Hühnchen zart ist.

Hühnersuppe mit Spinat und Kartoffeln

10. Hühnchen-, Linsen- und Gerstensuppe

Linsen und Gerste in dieser gesunden Hühnersuppe sorgen für eine sehr befriedigende und füllende Textur.

Was wirst du brauchen?

  • Einige getrocknete Linsen
  • Gehackte Zwiebeln, Knoblauch, Karotten, Tomaten, rote und grüne Paprika.
  • Gekochtes Huhn
  • Basilikum, Gerste, Oregano und Rosmarin
  • Butter
  • Hühnersuppe

Wie vorzubereiten

  • Zwiebel, Knoblauch und Pfeffer in einer Pfanne mit Butter goldbraun kochen. Die Hühnerbrühe mit Kräutern und Linsen dazugeben und zum Kochen bringen. Bei geschlossenem Deckel kochen.
  • Fügen Sie Huhn, Gerste und Karotten hinzu und kochen Sie für 20 Minuten mit dem Deckel. Nach dem Hinzufügen von Tomaten länger kochen.

Tipps, die Sie beim Füttern Ihrer Hühnersuppe beachten sollten

  • Die Suppe durch ein Sieb passieren, bevor sie kleinen Babys gefüttert wird.
  • Fischen Sie das Huhn, Gemüse und Nudeln und füttern Sie die 6 Monate alten Babys nur mit der Brühe aus der Hühnersuppe.
  • Sie können der Suppe verschiedene Gemüsesorten hinzufügen, um sie gesünder zu machen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Hühnchenstücke gut reinigen.
  • Sie können eine Prise Pfefferpulver hinzufügen, wenn Sie ein wenig Würze möchten.
  • Wenn Ihr Baby jünger als ein Jahr ist, überspringen Sie das Hinzufügen von Salz zu Rezepten.
  • Eine bessere Verdauung findet tagsüber statt, daher wird empfohlen, Kleinkindern und Babys tagsüber Hühnersuppe zu geben.
  • Konsultieren Sie am besten Ihren Kinderarzt, bevor Sie Ihrem Baby neues Essen geben.

Huhn ist proteinreich und enthält gesunde Fette. Dies wird Babys helfen, Gewicht zu gewinnen. Hühnersuppe ist ein guter Weg, um Immunität bei Babys zu entwickeln. Sie können etwas fadenförmiges Essen zusammen mit Suppe hinzufügen, um die Verdauung bei Babys zu erleichtern.

Lesen Sie auch:

Gesunde Suppenrezepte für Ihr Baby Wie bereiten Sie Gemüsesuppe für Babys zu? Leckere Suppenrezepte für Kinder