hummus-health-benefit

Einfache Monsunrezepte, um Ihr knuspriges Verlangen zu stillen

Chefkoch Narayan Salunke, Executive Sous Chef des Radisson Blu Resort & Spa Alibaug, kuratiert einige unterhaltsame und einfache Monsunrezepte, die Ihr knuspriges Verlangen stillen werden. Lesen Sie auch – COVID-19-Fälle können während des Monsun- und Winterspitzens ansteigen: IIT-AIIMS-Studie

* Grüne Kräuter gefüllt würzige Spanakopita Lesen Sie auch – Monsun-Diät: Sollten Sie in der Regenzeit Blattgemüse vermeiden?

* Zutaten: 100 g gekochter gehackter Spinat: 50 g fein gehackte grüne Zwiebel: 10 g fein gehackter grüner Knoblauch: 5 g grüne Chilipaste: 50 g fein gehackter grüner Paprika: 5 g gehackte Petersilie: 100 g Feta-Käse: 50 g gehackter Koriander Blätter: 100 ml Olivenöl: 50 g Butter: 10 Phyllo-Blätter Lesen Sie auch – Holen Sie sich diese schädlingsabweisenden Pflanzen diesen Monsun, um lästige Insekten fernzuhalten

* Zubereitung: Einen Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Paprika anbraten, 2 Minuten braten und den Spinat hinzufügen. Gut mischen, Petersilie und Korianderblätter hinzufügen. Schalten Sie die Hitze aus. Lassen Sie die Mischung abkühlen. Butter und Feta darin mischen. Füllen Sie die Mischung in Dreiecksform in die Phyllo-Blätter. Heizen Sie den Ofen auf 350 F vor und halten Sie die Dreiecke in der Mitte des Ofens. 20 bis 25 Minuten backen und servieren.

* Mexikanischer Jalapeno

* Zutaten: 6 Jalapeno-Chilis: 100 g Gramm Mehl: 25 g Maismehl: 25 g Reis vier: Eine Prise Kurkumapulver und Paprikapulver: Salz nach Geschmack: Eine Prise Scharnier und Backpulver

* Zum Füllen: 40 g Schmelzkäse gerieben: 30 g Hüttenkäse gerieben: 30 g Kartoffelpüree: ½ TL sortierter Ingwer: 1 EL gehackter frischer Koriander: 100 g gehackte weiße Zwiebel: ½ TL gehackter Serrano-Chili: ½ EL geröstetes Kreuzkümmelpulver: 10 ml frischer Zitronensaft

* Methode: Machen Sie einen glatten und flauschigen Teig mit Maismehl, Gramm Mehl, Reismehl, Paprikapulver, Kurkumapulver, Scharnier und Salz. Fügen Sie zuletzt Backpulver hinzu. Es sollte leicht in der Textur sein. Mischen Sie alle Füllungsbestandteile gut. Den Jalapeno aufschneiden und kernlos machen. Den Jalapeno mit der Mischung füllen. Tief in den Teig geben und frittieren, bis er goldbraun wird. Schneiden Sie es vertikal in zwei Teile. Geben Sie etwas trockenes Mangopulver, gehackte Zwiebeln, frischen grünen Koriander und etwas Sev darauf. Heiß servieren. Lesen: Monsun-Diät: 6 Arten von Lebensmitteln, die Sie in der Regenzeit essen müssen

Nach einer drückenden Welle der Sommerhitze ist die kühle, erdige Monsunbrise eine erfrischende Abwechslung. Die Kombination eines heißen Getränks mit einem köstlichen Gericht ergibt eine ideale Mischung an einem regnerischen Tag.

Gönnen Sie sich knuspriges Verlangen mit diesen einfach zubereiteten Rezepten, die speziell von Chef Ranveer Brar für Alila Fort Bishangarh zusammengestellt wurden. Lesen: Abnehmen und gesund bleiben mit diesem Monsun-Diätplan

* Handgerissene Buratta

* Zutaten: 240 g Burattakäse: 10 g Misopaste: 100 g grüne Tomate: 8 g grüner Chili: 10 g Koriander: 20 ml Weißweinessig: 20 g Jaggery: 4 g Ingwer: 2 g Salz: 2 g Olivenöl: 2 g schwarzer Pfeffer: 50 g Rucola-Blätter: 10 g Curry-Leave-Ciabatta

* Methode: Wasser, Jäger, Salz, ganze grüne Chilis, Butter, Ingwer, Koriander und grüne Tomaten in die Pfanne geben. Mit Deckel abdecken und bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten kochen, um grüne Tomaten-Chunda zu machen. Das Curry leicht rösten, Ciabatta verlassen und Olivenöl darauf auftragen. Den Buratta-Käse in zwei Teile schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Tomaten-Chunda servieren, mit Olivenöl garnieren und kalt servieren.

* Edamame und Wasabi Hummus

* Zutaten: 300 g Edamame-Bohnen: 2 g Wasabi: 10 g Tahina: 6 ml Zitronensaft: 2 g Jeera: 6 ml Olivenöl: 20 g roter Rettich: 4 g Knoblauch: 40 g Kahakra: 20 g Flex-Samen

* Methode: In einen Mixer Edamame-Bohnen, Knoblauch, Tahina-Paste, Jeera-Pulver, Wasabi, Zitronensaft und Olivenöl geben und alle Zutaten zu einer glatten Paste mischen. Den Hummus mit Kahakra und mariniertem Rettich servieren. Mit Flex-Samen und Olivenöl garnieren.

Quelle: IANS

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 25. Juni 2018, 17:06 Uhr