Ein Trick, der Ihnen wirklich helfen kann, einen Streit zu beenden

Ein Trick, der Ihnen wirklich helfen kann, einen Streit zu beenden

Ein Trick, der Ihnen wirklich helfen kann, einen Streit zu beenden

Bild: Shutterstock

Kleine Kinder werden größtenteils von Emotionen wie Glück, Traurigkeit bestimmt und können ein bisschen Verlangen und Eifersucht sein. Aber sie klammern sich nie lange an diese Emotionen. Ihre Stimmungsschwankungen sind organisch wie fließendes Wasser. Aber wenn wir älter werden, fangen wir an, an unseren Emotionen festzuhalten und Negativität in uns zu hegen. Es hindert uns daran, rückwärts zu gehen oder eine Person mit Offenheit und derselben Fähigkeit zu lieben.

Auch romantische Beziehungen sind nicht anders. Wenn Sie verliebt sind, scheint die Anfangsphase sehr einladend zu sein, da Sie immer die Extrameile gehen, damit sich die andere Person wohl fühlt. Aber sobald sie sich in einer Beziehung etabliert haben, fühlen sie sich oft irritiert, wütend und frustriert, weil ihr Partner so viele Dinge tut oder sagt. Dies kann zu Kämpfen und Ausbrüchen führen, begleitet von einem wütenden Wortwechsel. Wörter, die einmal herausgekommen sind, können nicht mehr abgerufen werden, und das Erinnern an sie kann genauso schmerzhaft sein wie das Ereignis selbst.

Wohin führt diese böse Sache? Was ist das Ergebnis solcher Argumente? Gibst du etwas Positives auf? In den meisten Fällen lautet die Antwort nein. Sie fragen sich vielleicht, ob all diese fiesen Argumente es wert sind und welche Verachtung sie durchmachen. Was wäre, wenn es einen zivilisierteren Weg geben könnte, mit Meinungsverschiedenheiten, Argumenten und Wut umzugehen?

Nun, das gibt es, und das geht auf eine PAUSE. Es dauert buchstäblich eine Weile, bis alle Verbrennungen und Sprudel, die Ihr Geist erlebt hat, nachlassen. Wenn sie dies nicht tun, könnte dies mehr Schaden verursachen. Das Anhalten und Nachdenken über echte Probleme ist viel wichtiger als den Kampf zu gewinnen. Dies führt zu mehr Klarheit und Verständnis zwischen Ihnen und Ihrem Partner (1).

In einer Beziehung kann es eine negative und eine positive Pause geben. Eine negative Pause ist eine Folge der Eskalation Ihres Ego, die jeden Standpunkt / jede Meinung Ihres Partners verwirft und Sie sich in einem hochmütigen Wutanfall von der Szene zurückziehen. Oder es kann auch an der Flucht des scheidenden Partners liegen, um böse und kämpfende Kämpfe zu vermeiden. Dies kann ein Gefühl der Ablehnung und Verlassenheit bei der anderen Person hervorrufen und mehr Schaden als Nutzen verursachen.

Die positive Pause ist eine, in der beide Partner über ihre Meinungsverschiedenheiten nachdenken und beschließen, einen Mittelweg oder ein gegenseitiges Verständnis zu erreichen. Sie versuchen, sich der Ansichten und Meinungen anderer bewusster zu werden und arbeiten friedlich mit Problemen um.

Wie kann man in einer Beziehung positiv pausieren?

1. Entscheiden Sie sich gegenseitig

Wenn Sie sich entscheiden, eine Pause einzulegen und eine Pause einzulegen, entscheiden Sie sich gegenseitig, damit Sie beide am emotionalen Heilungsprozess teilnehmen. Es vermittelt ein Gefühl der Zusammengehörigkeit.

2. Kommunizieren

Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Dinge zu heiß werden, können Sie mit Ihrem Partner kommunizieren, dass Sie sich beide beruhigen und später mit einem frischen Geist darüber sprechen sollten.

3. Machen Sie es kurz

Nur weil Sie eine Pause gemacht haben, ziehen Sie sie nicht lange. Warten Sie ein paar Stunden und kehren Sie mit einer Tasse Kaffee und einigen konstruktiven Gesprächen zur Normalität zurück.

4. Diskutieren Sie

Was auch immer das Problem sein mag, es ist eine gute Idee, darüber zu sprechen und zu planen, was mit den Problemen oder Dingen getan werden kann, die Reibung zwischen Ihnen beiden verursachen.

5. Heilen und reparieren

Da Sie es schwer hatten, konnten Sie etwas genießen, das Sie beide genießen. Es könnte wahrscheinlich ein Candle-Light-Dinner sein oder ein Film nachholen. Freundliche Worte und gute Zeit sind beide wirksam, um die Spannung zu reduzieren, die Ihnen Schmerzen verursacht haben könnte.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie eine Pause oder Pause Ihnen helfen kann, eine stressige Situation zu überwinden. Es kann sehr hilfreich sein, um angespannte Beziehungen zu reparieren und die Liebe und den Glauben zwischen den Partnern wiederherzustellen.

Kommentare werden von der Redaktion von MomJunction moderiert, um persönliche, missbräuchliche, werbliche, provokative oder irrelevante Bemerkungen zu entfernen. Wir können auch Hyperlinks in den Kommentaren entfernen.