Eier im Sommer: Schnelle Möglichkeiten, Eiweiß in Ihre Ernährung aufzunehmen

Eier im Sommer: Schnelle Möglichkeiten, Eiweiß in Ihre Ernährung aufzunehmen

Es gibt viele Missverständnisse hinsichtlich des Verzehrs von Eiern im Sommer. Ob man im Sommer Eier isst oder nicht? Sollten wir uns im Sommer für gekochte Eier oder Omeletts entscheiden? usw. Die Besorgnis beruht hauptsächlich auf der Tatsache, dass Eier von Natur aus heiß sind und den Körper im Sommer noch weiter erwärmen können. Eier haben jedoch viele gesundheitliche Vorteile und daher würden Sie so viele Nährstoffe wie Vitamin A, D und vor allem Protiens verpassen, wenn Sie im Sommer Eier aus Ihrer Ernährung streichen. Kürzlich hat eine Studie auch einen anderen Mythos über den Verzehr von Eiern ausgeräumt. Forscher der Universität von Sydney, Australien, haben bewiesen, dass “das Essen von Eiern das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Menschen mit Prä-Diabetes und Typ-2-Diabetes nicht erhöht”. Lesen Sie auch – Wie man eine Eiweißmaske macht, um Mitesser von der Nase zu entfernen

Lesen Sie auch – Schlagen Sie die Sommerhitze mit den richtigen Lebensmitteln

Aber die größte Verwirrung unter den gesunden Essern ist, ob ganze Eier gesünder sind oder nur die Weißen? Während Eigelb heutzutage der Bösewicht unter den gesunden Essern ist, ist Eigelb eigentlich gar nicht so schlecht. Selbst nachdem das Eigelb reich an Fett und Cholesterin ist, enthält es fettlösliche Vitamine und Mineralien sowie verschiedene andere Nährstoffe, die unser Körper benötigt. Wenn Sie jedoch nicht gerne Eigelb essen, finden Sie hier einige einfache Möglichkeiten, um Eiweiß in Ihre Ernährung aufzunehmen. Lesen Sie auch – 5 Sommerlebensmittel, die Sie vollständig vermeiden sollten

Eiweiß dal: Dals sind bekanntermaßen auch eine großartige Proteinquelle. Wenn Sie jemand sind, der Eiweiß nicht so wie es ist essen möchte, ist dies eine großartige Möglichkeit, ein paar Eiweiße in Ihre Dals zu schleichen. Schlagen Sie einfach etwas Eiweiß und fügen Sie es dem Temperament hinzu, das Sie Ihrem Daal hinzufügen.

Eiweißsuppe: Während Sie Ihre Lieblingssuppe brauen, fügen Sie einfach etwas geschlagenes Eiweiß hinzu und erhöhen Sie sofort den Nährstoffquotienten.

Eiweiß und sautierte Pilze: Nehmen Sie gehacktes gekochtes Eiweiß und braten Sie es mit Pilzen und etwas Salz an. Ein perfekter gesunder Abendimbiss für Sie.

Eiweißsalat: Sie können Ihrem normalen Salat frisch gehacktes gekochtes Eiweiß hinzufügen und ihn gesünder machen.

Eiweißes Sandwich: Fügen Sie geschnittenes oder zerkleinertes gekochtes Eiweiß zu Ihrem gesunden Sandwich hinzu, um ein perfektes Frühstück zu erhalten.

Bild: Shutterstock

Veröffentlicht: 9. Mai 2018, 12:32 Uhr