Dies war das größte Geschenk auf der Reise unseres Sohnes mit Sprachtherapie

Dies war das größte Geschenk auf der Reise unseres Sohnes mit Sprachtherapie

Dies war das größte Geschenk auf der Reise unseres Sohnes mit Sprachtherapie

Mein Sohn Anders ist seit seinem 2. Lebensjahr in Sprachtherapie. Der Versuch, einem Kind das Sprechen beizubringen, ist viel schwieriger als ich es mir jemals vorgestellt habe. Ich habe meine Grundkenntnisse immer als selbstverständlich angesehen, zum Beispiel zu wissen, wie man zu Fuß geht oder zu den Requisiten meiner Mutter und meines Vaters geht.

Anders ist jetzt in der zweiten Klasse und wird im Juni neun. Er ist hell und fleißig, aber seine Sprachausgabe ist auf einem dreijährigen Niveau. Stellen Sie sich vor, Sie sind viereinhalb Fuß groß in einem 70-Pfund-Körper, so klug wie möglich, aber wenn Ihre Worte herauskommen, kann niemand sie verstehen, außer denen, die Ihnen am nächsten stehen.

In diesem Sommer hat ein Freund von mir, der gute Absichten hatte, meine Gefühle verletzt. Bei einem Spieltermin platzte sie heraus: Was wirst du mit Anders machen? Ich war unvorbereitet. Was meinst du? Ich habe gefragt. Ich dachte, es könnte eine Reihe von Dingen sein, die sein wählerisches Essen, sein manchmal impulsives und unsoziales Verhalten betrifft. Seine Rede, sagte sie. Ich kann nichts verstehen, was er sagt! Sie müssen jede Ressource erschöpfen, ihn jeden Tag in Therapie haben, wenn es das ist, was es braucht!

Ihre Worte stachen. Mein Mann und ich hatten so viele verschiedene Dinge ausprobiert. Zunächst einmal wusste ich, dass die tägliche Therapie nicht die Antwort war. Das ist nicht nur teuer, es gibt auch keine Möglichkeit, dass Andersor wahrscheinlich ein Kind mit so viel Therapie an Bord hat. Damit die Therapie funktioniert, müssen sie willige Teilnehmer sein. Aber in einem Punkt hatte sie Recht: Er konnte immer noch nicht verstanden werden. Warum dauerte es so lange?

Wir hatten kognitive Probleme bereits ausgeschlossen, aber ich wollte feststellen, ob es einen anderen physischen Grund für seine Artikulationsstörung gab, den ein Spezialist in der Vergangenheit übersehen hatte. Innerhalb weniger Wochen hatten wir Termine mit dem Kinderarzt, dem Zahnarzt, dem HNO-Arzt, dem Audiologen und dem Allergologen. Anders ging sogar für einen CT-Scan ins Krankenhaus, um zu sehen, ob seine Mandeln oder Adenoide auf seinem Zungenrücken lagen und die Sprache behinderten. Ich wünschte tatsächlich, das wäre das Problem, dass eine Operation alles reparieren würde. Aber das war nicht der Fall. All diese Termine, all diese Zuzahlungen, und wir hatten keine neuen Antworten. Der einzige Weg, wie es scheint, ist die Sprachtherapie, eine Reise, auf der wir seit fast sieben Jahren sind.

Als Anders 2 Jahre alt war, erinnere ich mich, dass ich in seine Klasse eingetreten bin und von der Fähigkeit der anderen Kinder, zu sprechen und zu artikulieren, erstaunt war. Hallo Anders Mama! Ich bin Olivia. Ich bin zwei und bin gerade töpfchen gegangen! Im gleichen Alter, würde Anders sagen, ich Nah-Nah (Anders) und ich wan BabaTruh (und ich will Feuerwehrauto).

Im damaligen Bundesstaat Alabama habe ich mich für Early Intervention beworben, ein kostenloses Sprachtherapieprogramm für Kinder unter drei Jahren. Er qualifizierte sich, aber jedes Mal, wenn der Therapeut zu einer Sitzung zu uns nach Hause kam, weigerte er sich, daran teilzunehmen. Er war stur und kämpferisch. Also habe ich einen anderen Therapeuten ausprobiert, einen privaten unter unserer Versicherung. Ein paar Mal in der Woche karrte ich Anders und seinen kleinen Bruder William zum Termin in die nächste Grafschaft. Ich erinnere mich besonders an eine Sitzung. Anders saß vor dem Spiegel und versuchte, kein K-Geräusch zu erzeugen, als William anfing, von seinem Autotransporter in der Ecke zu glucksen und ein perfektes Geräusch aus seiner Kehle zu machen.

Wir zogen nach Orlando und unser Landkreis hatte ein Redefreiheitsprogramm an der öffentlichen Schule für Kinder ab 3 Jahren. Die Sitzungen fanden an zwei Tagen in der Woche während des Schultages statt, und da ich 40 km entfernt arbeitete, stellte ich meine Haushälterin ein, um Anders von der Kindertagesstätte abzuholen und ihn zur Sprachtherapie und zurück zu fahren. Der Logopäde hat aus dem einen oder anderen Grund mindestens eine Sitzung pro Woche abgesagt. Es gab wenig, was ich tun konnte, sie war ein Veteranenlehrer und ich bezahlte nicht für den Service, sondern versuchte, ihn mit einem privaten Therapeuten zu ergänzen. Anders mochte weder den neuen Ort noch die Änderung seiner Routine. Die Therapeutin, eine junge Fachfrau in den Zwanzigern, hielt eine Karteikarte eines rosa Schweins hoch und bat Anders, sie zu benennen. Er antwortete sarkastisch: Eine Boo-Gaffe (blaue Giraffe). $ 80 pro Sitzung, den Bach runter.

Wir zogen rechtzeitig nach Louisiana, damit Anders in die erste Klasse gehen konnte. Ich rief unsere neue Krankenversicherung an, und die Dame unter der Nummer 1-800 sagte mit ärgerlich fröhlicher Stimme, dass sich ein Logopäde in unserem Netzwerk in der Nähe von Baton Rouge befindet. Ich war verärgert. In der Nähe in Baton Rouge!? Ich muss 70 Minuten durch den Straßenbau, über den größten Sumpf des Landes und durch den Stau über den Mississippi fahren! Und wissen Sie, wie lange Sprachtherapiesitzungen für ein Kind in seinem Alter dauern? Nur 30 Minuten!

Wir haben Anders an einer hoch bewerteten öffentlichen Schule eingeschrieben, an der er kostenlose Sprachtherapiedienste erhalten konnte. In Woodvale hat er gediehen. Er liebt die Routine und Struktur und an einer öffentlichen Schule mit einer solchen Mischung von Kindern fühlt er sich nicht wie der seltsame Mann. Er hat Selbstvertrauen gewonnen und ist akademisch hervorragend, aber sein Sprachfortschritt bleibt langsam.

Der Kommentar meiner Freunde im letzten Sommer hat mich ermutigt, mehr Hilfe für Anders zu suchen. Ich überprüfe ihn jede Woche von der Schule für eine private Sprachtherapie zu einem Preis von 78 USD pro 40-minütiger Sitzung. Jedes Mal, wenn ich meine Kreditkarte durchwische, denke ich an die Familien, die sich das nicht leisten können. An unserer Schule können die Logopäden nur an der Artikulation arbeiten, daher arbeitet der private Therapeut daran, die Muskeln in seiner Zunge und um seinen Mund herum zu stärken. Wir fügen auch Ergotherapie hinzu, um seine Kernmuskeln und seine allgemeine Haltung zu stärken. Wenn sich sein Körper unzentriert und unkoordiniert anfühlt, ist es für ihn möglicherweise schwieriger, die Muskeln in seinem Mund anzuvisieren, seine Zähne und seine Zunge richtig dort zu platzieren, wo sie sein müssen, um die richtigen Geräusche zu erzeugen.

Die Sprache hat mehr als Anders Kommunikationsfähigkeit beeinflusst. Während er als Maultier mit einer Typ-A-Persönlichkeit hartnäckig geboren wurde, glaube ich, dass sein extremer Wunsch nach Kontrolle darin besteht, dass er seine Sprache nicht kontrollieren kann. Er ist ein wählerischer Esser und weigert sich, neue Lebensmittel zu probieren. Seine schwachen Mundmuskeln könnten ihn von bestimmten Texturen einschüchtern lassen; Er ist sich nicht sicher, wie sich Lebensmittel in seinem Mund anfühlen und wie seine Zunge und sein Kiefer sie manövrieren werden.

Das Schwierigste (für mich) ist, dass es für Anders schwierig ist, Freunde zu finden. Während er introvertiert und ein wenig sozial unbeholfen ist, können ihn seine Kollegen nicht verstehen, wenn er Freundschaften schließen will. Manchmal bricht mir das Herz. Wenn ich die Blicke sehe, die andere Kinder ihm geben, möchte ich schreien. Er ist nicht dumm! Er hat so viele lustige und interessante Dinge zu sagen. Warum kannst du ihn nicht so verstehen wie ich?

Aber eines Tages kam mir unerwartet das größte Geschenk. Es war Halloween und wir haben einen neuen Freund gefunden. Die Jungen rannten los, um zu spielen, und bevor sie ihnen aus dem Raum folgten, drehte sich ihr Vater zu mir um. Weißt du, ich klang genau wie Anders und war bis zur 8. Klasse in Sprachtherapie, sagte er. Mir ging es gut. Du würdest es jetzt nie erfahren, oder?

Seine Worte waren kristallklar, ein wunderschönes Lied der Hoffnung.