contador gratuito Saltar al contenido

Dies ist der Stress des Schulessens, wenn Ihr Kind Typ-1-Diabetes hat

Dies ist der Stress des Schulessens, wenn Ihr Kind Typ-1-Diabetes hat

LightFieldStudios / Getty

Ich starre in die Speisekammer wie ein Reh im Scheinwerferlicht. Mit großen Augen und schlaffen Kiefern … es kann nicht so schwer sein, zwei Snacks und ein Mittagessen für meinen Kindergärtner zu finden.

Wenn wir das Schuljahr beenden, werden Sie von mir kein Urteil darüber bekommen, was Sie Ihrem Kind füttern. Ich habe keine Ideen mehr, keine Lebensmittel mehr und wenig Schlaf. Gleiches altes Sandwich? Schlag es zusammen. Kein Fleisch? Legen Sie eine Babykarotte zwischen diese beiden Scheiben Brot und gehen Sie ins Bett.

Nein, das ist nicht meine Idee. Es ist das Mem eines anderen, aber ich finde es brillant. Hey, es sind Ballaststoffe, Beta-Carotin und Kohlenhydrate. Werfen Sie eine Handvoll Pommes vom Boden des Beutels, einige Selleriestangen von einem Gemüsetablett, das bei einer Party zum Jahresende übrig geblieben ist, und einen Dum Dum-Lutscher von Ostern… oder Halloween, wer kann das sagen?

Warum verbringe ich 45 Minuten damit, mich über diese Aufgabe zu ärgern, wenn ich mich bequem neben Mr. Mister auf die Couch fallen lassen sollte, um einen Blog-Beitrag zu schreiben oder einen Science-Fiction-B-Film anzusehen? Normalerweise frage ich Grasshopper, bevor er ins Bett geht, was er am nächsten Tag zum Mittagessen möchte. Es ist hilfreich, weil ich dann mit ihm zusammenarbeiten kann, um Snacks und Mittagessen zu verpacken, die eine ausgewogene Menge an Protein und Kohlenhydraten enthalten, um Blutzuckerspitzen zu vermeiden – und die er auch essen möchte.

Aber das ist Mai, nicht August. Möge Mama. Ich habe es vergessen, und jetzt schläft er, und ich war noch nicht im Supermarkt, und wir haben nicht viele unserer einfachen Grundnahrungsmittel zum Mittagessen, und mein müdes Gehirn kann die verrückten Zweifel, die sich einschleichen, nicht durchdenken. Und, und, und …

Ah, was für ein süßer, kluger, absichtlicher Hintergrund für den klaffenden Schlund dieser leeren Brotdose. NEE. So sah mein Tisch tatsächlich aus, nachdem Grasshopper und Sunshine die Konstruktionspapierpackung explodiert hatten.

Erin Turnham

Wird er es essen? Ja. Wird er es schnell genug essen, damit sein Blutzucker nicht sinkt? Wer weiß? An manchen Tagen ja, an manchen Tagen nein. Packe ich genug Essen für ihn? Ja. Er sagt, er möchte nicht mehr als 3 Gegenstände pro Mahlzeit, damit er schnell fertig werden und spielen kann.

Was denken sein Lehrer und seine Krankenschwester über das Mittagessen, das ich packe? Sie sind darüber nicht scharfsinnig. Ich bin über meine eigenen Entscheidungen vernünftig. Werden die anderen Kinder in seiner Klasse ihn deswegen auswählen? Wahrscheinlich nicht, weil ich seine Klasse beim Mittagessen gesehen habe und sie mehr daran interessiert sind, über Star Wars zu sprechen. Aber wenn jemand ihn auswählt, muss er herausfinden, wie er damit umgehen soll.

Weiter und weiter und weiter…

Diese Gedanken sind nicht neu. Sie sind mir den größten Teil des Schuljahres durch den Kopf gelaufen. Sie scheinen jetzt jedoch lauter zu sein, weil sie sich in den letzten 8 Monaten wiederholt haben. Ich muss nur zwei Snacks und ein Mittagessen einpacken. Um sicherzustellen, dass Awesome Nurse Amber in der Schule weiß, wie viel Insulin sie ihm geben soll, wiege ich jeden Gegenstand ab und finde die Anzahl der Kohlenhydrate für jedes Lebensmittel heraus. Drei leere Arbeitsblätter starren mich an.

Erin Turnham
Erin Turnham

Ich ziehe etwas Trockenfleisch vom Rind, Costcos Kirkland Steak Strips und Veggie Straws für seinen morgendlichen Snack heraus. Sollte ich das Ablaufdatum auf den Paketen überprüfen? Mmm … es wird ihm gut gehen. Trockenfleisch vom Rind hält ewig. Vielleicht sollte ich ihn an Pemmikan gewöhnen. Es funktionierte für die amerikanischen Ureinwohner und für Entdecker in der Antarktis… Vielleicht brauche ich deshalb 45 Minuten, um ein Mittagessen zusammenzustellen.

Erin Turnham

Er mag hart gekochte Eier, also koche ich einige, lasse sie abkühlen und schäle eines. Ich erinnere mich, dass er in letzter Zeit nur um eine Scheibe Brot gebeten hat. Und dann ein paar getrocknete Kirschen, warum nicht? Pemmican klingt jetzt nach einer soliden Wahl. Ich könnte lernen, es diesen Sommer zu schaffen und bis August ein ganzes Jahr lang Mittagessen der ersten Klasse fertig zu haben.

Erin Turnham

Sein Lieblingssnack am Nachmittag waren kürzlich getrocknete Kirschen und Goldfische, also kommt das zumindest schnell zusammen. Mehr getrocknete Kirschen. Prüfen.

Erin Turnham
Erin Turnham

Jetzt mit Fotos geschrieben, scheint dies keine große Sache zu sein, aber dies am Ende des Tages zusammenzustellen, an dem ich lieber schlafen möchte, ist umwerfend. Wenn er dieses Mittagessen nicht mag, kann er das nächste zusammenstellen.

Welches Mittagessen zum Jahresende haben Sie mit Ihrem Kind geschickt?