contador gratuito Skip to content

Coronavirus-Impfstoff: Dieses Nasenspray kann das Virus bis zu 2 Tage lang blockieren

Zu einer Zeit, in der Coronavirus-Impfstoffe in verschiedenen Teilen der Welt verabreicht werden, haben britische Wissenschaftler ein neues Nasenspray entwickelt, das eine Coronavirus-Infektion bis zu zwei Tage lang verhindern kann. Lesen Sie auch – Die britische Variante von Covid-19 wird die Welt erobern, warnt ein Spitzenwissenschaftler

Den Quellen zufolge planen die Wissenschaftler, diese Nasensprays in wenigen Monaten rezeptfrei in Apotheken erhältlich zu haben. Lesen Sie auch – Lungenultraschall kann helfen, das Fortschreiten von COVID-19 zu schwerer Krankheit und Tod vorherzusagen

Im Gespräch mit den Medien sagte Dr. Richard Moakes, der leitende Forscher der Studie, er sei zuversichtlich, dass die Sprayformel dazu beitragen werde, die Gesellschaft von sozialen Distanzierungsbeschränkungen zu befreien und „die Schulen wieder in Gang zu bringen“. Lesen Sie auch – Übergewicht kann Ihr Risiko erhöhen, ein Covid-19-Superspreizer zu werden. Hier ist wie

Das Nasenspray kann eine Coronavirus-Infektion verhindern

Im November letzten Jahres gaben die seit April 2020 an dem Spray arbeitenden Forscher bekannt, dass Laborexperimente zeigten, dass das Spray die Ausbreitung einer Coronavirus-Infektion für bis zu 48 Stunden verhinderte.

Das Team ist der Ansicht, dass die Verwendung des Sprays viermal täglich für den allgemeinen Schutz ausreicht, obwohl es sicher genug ist, alle 20 Minuten in einer Umgebung mit hohem Risiko und hoher Bevölkerungsdichte wie Schulen angewendet zu werden.

Was sind die Hauptkomponenten dieses Sprays?

Das noch nicht benannte Nasenspray besteht aus Inhaltsstoffen, die bereits für die medizinische Verwendung zugelassen sind. Dies bedeutet, dass es für den Menschen unbedenklich ist und keiner weiteren Zulassung bedarf.

Laut Experten ist das Nasenspray, das in Kürze in den Läden für die Bürger in Großbritannien erhältlich sein wird, eine Kombination eines antiviralen Mittels, das als Carrageenan bekannt ist. Carrageenan wird hauptsächlich in Lebensmitteln als Verdickungsmittel verwendet. Das Nasenspray besteht auch aus einer Lösung, die Gellan genannt wird. Was ist Gellan? Es ist ein Geliermittel, das aufgrund seiner Fähigkeit ausgewählt wurde, an Zellen in der Nase zu haften.

Warum ist Gellan so wichtig? “Gellan ist eine wichtige Komponente, da es in feine Tröpfchen in der Nasenhöhle gesprüht werden kann, wo es die Oberfläche gleichmäßig bedecken und am Entbindungsort bleiben kann, anstatt nach unten und aus der Nase zu rutschen”, zitierten Experten .

Wie funktioniert ein Nasenspray?

Die Formel hilft, Infektionen vorzubeugen, indem sie das Virus in der Nase einfängt und es in eine Beschichtung einkapselt, der es nicht entkommen kann. Infolgedessen wäre es für eine Person sicher auszuatmen – selbst wenn sie von einer anderen Person eingeatmet wird -, da das Virus inaktiv und harmlos wäre.

“Als Over-the-Shelf-Produkt haben wir mit Unternehmen gesprochen, die auf der Hauptstraße präsent sind, da wir glauben, dass sie es effektiv vertreiben können”, wurde Moakes zitiert.

„Basierend auf dem Produkt wird es viel schneller sein, zum Benutzer zu gelangen als mit einem neuartigen Medikament. Ich bin zuversichtlich, dass die Formulierung einen Einfluss haben kann. Unser Ziel ist es, so schnell wie möglich Wirkung zu erzielen. Wir möchten wirklich, dass dies bis zum Sommer geschieht “, sagte er.

Wie unterscheiden sich Nasenimpfstoffe von den anderen?

Im Vergleich zu intramuskulären Impfstoffen hat der Nasenimpfstoff eine andere Verwendungsweise. Sie können Sie nicht für einen sehr langen Zeitraum in Sicherheit bringen, aber für 2 Tage sind Sie in Sicherheit. Ein solcher intranasaler Impfstoff ist nicht nur einfach zu verabreichen, sondern reduziert auch die Verwendung von medizinischen Verbrauchsmaterialien wie Nadeln, Spritzen usw., was sich erheblich auf die Gesamtkosten einer Impfaktion auswirkt.

Veröffentlicht: 25. Januar 2021 14:20 Uhr | Aktualisiert: 26. Januar 2021, 10:23 Uhr