contador gratuito Skip to content

Chuck E. Cheese bietet sensorisch-sensible Sonntage für Kinder mit ASD

Chuck E. Cheese bietet sensorisch-sensible Sonntage für Kinder mit ASD

SweetBabeeJay / iStock

Dank einer neuen Initiative von Chuck E. Cheese und dem Center for Autism and Related Disorders (CARD) haben Kinder im Autismus-Spektrum jetzt mehr Platz zum Spielen. Im Rahmen ihrer Partnerschaft wird Chuck E. Cheeses an seinem Standort in Attleboro, Massachusetts, Sensory Sensitive Sundays veranstalten. Die Veranstaltungen finden jeweils am ersten Sonntag im Monat statt.

Wir freuen uns, sensorisch sensiblen Familien jeden Monat eine besondere Gelegenheit zu bieten, ihre Lieblingspizza und -spiele in einer sicheren und freundlichen Umgebung mit Toleranz und Verständnis zu genießen, sagte Breanna Tanksley, Managerin von Chuck E. Cheeses Attleboro, in einer Pressemitteilung.

Die erste sensorisch freundliche Veranstaltung fand am 6. November von 9 bis 11 Uhr statt. Nach dem ersten Sonntagsformat findet die nächste Veranstaltung am 4. Dezember statt.

Chuck E. Cheeses veranstaltet auch eine sensorisch freundliche Veranstaltung in Glen Burnie, Maryland. Stephanie Debarber, stellvertretende Geschäftsführerin des Glen Burnie Chuck E. Cheeses, sagte gegenüber The Mighty, dass die Veranstaltung an jedem zweiten Sonntag im Monat von 9 bis 11 Uhr weniger Lärm und gedimmtes Licht bietet.

Ich bringe meine eigenen Kinder zu unseren sensorischen Tagen und es gibt nicht nur unseren Kindern die Möglichkeit, in einer ruhigen, sensorisch freundlichen und verständnisvollen Umgebung zu spielen, sondern auch uns Eltern Zeit mit unseren Kindern und gleichgesinnten, verständnisvollen Leuten, sagte Debarber . Alle Darsteller, die wir für unsere Veranstaltungen planen, sind verständnisvoll und möchten dabei sein. Es gibt kein besseres Gefühl als Manager, als mit Eltern und Kindern zusammen zu sein, die glücklich sind und aufrichtig miteinander sein wollen.

Chuck E. Cheese ist das neueste Unternehmen, das sensorisch sensible Veranstaltungen für Kinder im Autismus-Spektrum organisiert. Im vergangenen Monat kündigten Toys R Us-Geschäfte in den USA und in Großbritannien an, dass sie ruhige Einkaufszeiten für Familien mit Autismus anbieten würden.