Chore Charts sind Bullsh * t, aber hier ist, was funktioniert

Chore Charts sind Bullsh * t, aber hier ist, was funktioniert

Chore Charts sind Bullsh * t, aber hier ist, was funktioniert

Getty Images

Als ich jünger war, war meine Mutter ein totaler Nörgler, wenn es darum ging, Aufgaben zu erledigen. Ich hasste es. Ich schwor, ich würde meine Kinder niemals dazu bringen, Aufgaben zu erledigen. Ich würde sie nicht über das Aufräumen oder Herausnehmen des Mülls nörgeln. Ich wäre die kühlste Mutter. Ich würde meine Kinder ihr Leben leben lassen, wie sie wollten. Wenn sie in einem unordentlichen Raum leben wollten, würde ich sie lassen, weil ich eine coole Mutter sein würde.

Nun, hier bin ich, 25 Jahre später, und die Dinge sind nicht ganz nach Plan gelaufen. Ich nehme an, bis zu einem gewissen Grad habe ich diesen Traum von Cool Mom erfüllt. Ich meine, meine Kinderzimmer sind definitiv ein Scheißsturm, aber wenn es um Hausarbeiten geht, hatte ich einen Sinneswandel. Selbst wenn ich wollte (was ich nicht tue), habe ich keine Zeit, nach allen in diesem Haus aufzuräumen. Mama hat Scheiße zu tun, und du lebst auch hier, also schnapp dir ein Vakuum oder einen Staubwischer und mach dich fertig.

Ich bin eine Typ-A-Mutter, die in einem IDGAF-Haushalt lebt. Okay, kratz das, ich war früher Typ A, aber dann hatte ich Kinder und entschied mich für mein Seelenfrieden über mein Bedürfnis nach Ordnung und Perfektion. Es ist nicht so, dass ich nicht mehr Typ A bin, weil ich es bin. Ich würde Liebe Mein Haus soll sauber sein, aber an diesem Punkt würde ich mich damit zufrieden geben, nicht in Elend zu leben. Meine Familie hingegen scheint völlig in Ordnung mit der Idee zu sein, auf einem Müllhaufen zu leben.

In meinem Haus ist es nicht ungewöhnlich, beim Begradigen des Wohnzimmers auf leere Snackverpackungen und Saftbeutel zu stoßen. Es ist, als ob meine Kinder ihre Snacks zu Ende bringen und den Müll beiläufig über die Schulter werfen, als würden sie keine Scheiße geben. Keiner. Null Scheiße.

Ich versuche nicht, respektlose Trash-Pandas aufzuziehen, also habe ich alles versucht, um sie dazu zu bringen, nach sich selbst aufzusammeln, einschließlich Chore-Charts. Für diejenigen unter Ihnen, die der Meinung sind, dass Aufgabendiagramme ein hilfreiches Werkzeug in Ihrem Zuhause sind, möchten Sie vielleicht jetzt aussteigen, denn für mich sind Aufgabendiagramme totaler Schwachsinn.

Das ist richtig, du hast Mebullshit gehört.

Ich weiß, dass einige Leute großen Erfolg mit Aufgabendiagrammen und Töpfchendiagrammen, Diagrammen für Hausaufgaben, Diagrammen mit Belohnungssystemen und Diagrammen hatten, um sie daran zu erinnern, wann sie ihre Zähne putzen und ihre Rechtschreibwörter üben müssen, aber ich bin nicht einer dieser Menschen. Ich weiß das, weil ich schon einmal die Chartstraße entlang gegangen bin, zuerst mit Töpfchentraining (was für eine Verschwendung von Papier und Gummibärchen) und dann wieder, als ich auf eine neue Ebene der Verzweiflung stieß und versuchte, meine Kinder dazu zu bringen, nach sich selbst aufzuräumen.

Diese Verzweiflung führte mich zu Amazon. In Ordnung, ich war schon da. Ich bestellte eine dieser ausgefallenen Aufgabentabellen mit Magneten und farbcodierten Spalten. Die Kinder und ich haben es zusammen ausgefüllt. Wir haben für jedes Kind Zeilen, Spalten und Magnetfarben festgelegt und ein Belohnungssystem beschrieben, über das alle begeistert waren.

Spoiler-Alarm: Es hat immer noch nicht funktioniert.

Lassen Sie mich Ihnen sagen, was ich als wirksam empfunden habe. Ich weiß, ich hasse es auch und ich schwor, ich würde es nie tun, weil Nörgeln das Schlimmste ist. Aber OMG, NICHTS ANDERES FUNKTIONIERT. Vielleicht ziehen Sie Kinder auf, die das erste Mal zuhören. Wenn das der Fall ist, bin ich nicht sauer auf dich. Du lebst im Grunde den Traum jeder Mutter. Aber so arbeiten meine Kinder nicht. Ich frage nett einmal, dann noch drei oder vier Mal, weil ich anscheinend ein Vielfraß zur Bestrafung bin. Aber raten Sie mal, niemand blinzelt, es sei denn, ich verwandle mich in ein wütendes Monster und mein Kopf dreht sich von meinen Schultern. Ich möchte kein Wutmonster sein. Ich möchte nur, dass sie keine riesigen Kerle sind.

Vielleicht würden Chore-Charts funktionieren, wenn ich eine bessere Hebelwirkung hätte, aber ich bezweifle es. Der größte Verhandlungschip, den ich habe, ist die Beschlagnahme von iPads. An dem Tag, an dem ich anfangen kann, mir Handys zu schnappen und Autoschlüssel zu nehmen, könnten die Leute anfangen zuzuhören. Oder vielleicht ist dies nur das Wunschdenken einer Mutter, die noch keine Teenager hat. In jedem Fall bin ich damit fertig, meine Zeit mit dummen Charts zu verschwenden. Also, wenn du mich brauchst, bin ich einfach hier und wiederhole mich, bis alle verrückt sind. Aber hey, so machst du Scheiße.