contador gratuito Skip to content

Ärzte: Erste in Indien durchgeführte Transkatheter-Herzklappenersatzoperation

Ärzte am Krishna Institute of Medical Sciences (KIMS) gaben an, Indiens erste Transkatheter-Aortenklappenersatzoperation an einem Patienten durchgeführt zu haben, der sich in der Vergangenheit einer fehlgeschlagenen Klappenoperation unterzogen hatte. Lesen Sie auch – Vorzeitiges Ergrauen der Haare: Dies versucht Ihr Körper Ihnen zu sagen

Das Team aus RK Jain, Direktor und HoD of Cardiology, und TNC Padmanabhan, leitender interventioneller Kardiologe, sowie anderen Experten hat den chirurgischen Eingriff an einer 69-jährigen Patientin erfolgreich durchgeführt. Lesen: 4 Möglichkeiten, sich um Ihr Herz zu kümmern, wenn Sie mit dem Training beginnen. Lesen Sie auch – Häufig verwendete Blutdruckmedikamente, die für COVID-19-Patienten sicher sind

Geeta Agarwal, die aus dem Bezirk Hingoli in Maharashtra stammt, hat sich schnell erholt und ihr tägliches Leben wieder aufgenommen, sagten die Ärzte am Sonntag. Lesen Sie auch – Herzkrankheiten treten bei jüngeren Menschen immer häufiger auf: Tipps zur natürlichen Vorbeugung

Laut Jain wurde die Patientin in der Vergangenheit am offenen Herzen operiert, hatte jedoch starke Atemnot und Brustschmerzen entwickelt, die ihre täglichen Aktivitäten stark einschränkten. Als fettleibige Person mit hohem Blutdruck musste der Patient mit größter Sorgfalt behandelt werden.

„Bei der Untersuchung des Zustands der Patientin wurde berichtet, dass sie an einer schweren Blockade einer Aortenklappe litt. Die Wiederholung einer Operation am offenen Herzen war mit einem hohen Risiko verbunden. Daher entschied sich das Team für die alternative Methode, die erkrankte Klappe durch ein Leistengefäß zu ersetzen, ohne dass eine Operation am offenen Herzen mit hohem Risiko erforderlich ist “, sagte er. Lesen: Herzkrankheit: 7 Möglichkeiten, um Ihr Herz fit und stark zu halten

Der Patient wurde am 19. Mai mit Meril MyVal (Indian Valve) operiert und seitdem geht es ihm gut. Dieses Verfahren wurde zum ersten Mal auf indischem Boden durchgeführt und kann als vielversprechender Fortschritt angesehen werden, um Patienten mit Operationen mit hohem Risiko zu behandeln, so das Krankenhaus.

Quelle: IANS

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 25. Juni 2018, 9:19 Uhr | Aktualisiert: 25. Juni 2018, 9:19 Uhr