Arthritis: Eine gute Nachtruhe ist wichtig

Bewegung ist für Menschen mit Arthritis von entscheidender Bedeutung, da sie die Kraft und Flexibilität erhöht und sogar Gelenkschmerzen lindert. Von den 1892 untersuchten Patienten gaben 300 (16 Prozent) in der vergangenen Woche drei oder mehr Tage unruhigen Schlaf an. Lesen Sie auch – Fitness ist wichtig: Erhöhen Sie Ihre Schrittzahl, wenn Sie sich in Innenräumen befinden

Lesen Sie auch – Rheumatoide Arthritis: Erstaunliche ayurvedische Ölmischungen, die Wunder wirken können

Teilnehmer, die viel (3-4 Tage / Woche) und die meisten (5-7 Tage / Woche) unruhigen Schlaf berichteten, hatten 11,9 Prozent bzw. 23,7 Prozent weniger wöchentliche Minuten mäßig kräftiger Aktivität im Vergleich zu Teilnehmern, die seltenen unruhigen Schlaf berichteten (weniger als 1 Tag / Woche). Lesen Sie auch – Arthritis: Rauchen und andere schlechte Gewohnheiten, die für Ihre Gelenke tödlich sein können

Zukünftige Studien sind erforderlich, um festzustellen, ob Interventionen zur Verbesserung der Schlafqualität zu einer erhöhten körperlichen Aktivität führen können, was Patienten mit Knie-Arthrose erhebliche gesundheitliche Vorteile bringen kann.

Die Ergebnisse wurden in der Zeitschrift Arthritis Care & Research veröffentlicht.

Quelle: ANI

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 23. Mai 2018, 13:44 Uhr

]]]]]]]]>]]]]]>]]]>]]>