Anupam Kher ermutigt die Menschen, gegen Depressionen zu kämpfen

Anupam Kher ermutigt die Menschen, gegen Depressionen zu kämpfen

Der erfahrene Schauspieler Anupam Kher war eine Inspiration für mehrere Menschen und eine treibende Kraft für Filmaspiranten durch seine Schauspielschule. In einer neuen Initiative ging der 63-Jährige auf Twitter, um einen Kampf gegen Depressionen zu führen und die Betroffenen zu ermutigen, sich direkt damit auseinanderzusetzen. In einer Videobotschaft, die auf seinem Twitter veröffentlicht wurde, ermutigte er die Menschen, ihre Schüchternheit zu beseitigen und offen über ihre Probleme zu sprechen. Lesen Sie auch – Depressionen und Stress können die Wirksamkeit von COVID-19-Impfstoffen verringern, sagen Wissenschaftler

Lesen: Shaheen Bhatt spricht über Depressionen. Deshalb muss Indien über dieses Problem der psychischen Gesundheit sprechen. Lesen Sie auch – Nahrungsmittelunzulänglichkeit während der COVID-19-Pandemie erhöht Depressionen und Angstsymptome

In seinem Beitrag schrieb Kher: „Freunde! Dieses Video ist ein Versuch von mir, das Bewusstsein für die stillste und vielleicht größte Krankheit zu verbreiten, die sich heute mit alarmierender Geschwindigkeit in der Welt ausbreitet – DEPRESSION. Bitte lassen Sie es die Menschen erreichen und helfen. Vielen Dank. #LoveLifeLiveLife ”. Lesen Sie auch – Erwachsene mit erhöhter Nutzung sozialer Medien können innerhalb von sechs Monaten Depressionen entwickeln

Das Pro-Life-Video mit dem Star spricht über das Tabu, das mit der Depression verbunden ist. In dem zweiminütigen Video interagiert Kher mit Menschen, die gegen Depressionen kämpfen, und unterstützt sie offen. Das Video hat einige gute Kritiken auf der Mikroblogging-Website erhalten. Ein Fan schrieb: „Vielen Dank, Sir, für diese wundervolle Nachricht. Wir brauchen nur einander. Über psychische Gesundheit muss gesprochen werden, und es ist keine Schande. “

Lesen: Mehr als 10 Stunden am Tag schlafen? Sie könnten depressiv sein

Ein anderer Benutzer schrieb: „Awsm Video Sir. Wie gesagt, Depression ist eine stille Krankheit und viele von uns wissen nicht, dass wir täglich daran sterben. Wir sollten motiviert sein und in jeder Lebensphase immer lächeln. “

Ein Benutzer kommentierte: „Depressionen sind ein ernstes Gesundheitsproblem, das entweder nicht diagnostiziert wird oder bei dem die Menschen Angst haben, überhaupt darüber zu sprechen. Depressionen müssen wie jedes andere Gesundheitsproblem behandelt werden. Es ist kein Stigma, an Depressionen zu leiden. “

Veröffentlicht: 19. Juni 2018, 11:28 Uhr