9 unbekannte Tatsachen des Mädchens, die Sie sprachlos machen werden

9 unbekannte Tatsachen des Mädchens, die Sie sprachlos machen werden

9 unbekannte Tatsachen des Mädchens, die Sie sprachlos machen werden

Bild: iStock

Babys sind voller süßer Überraschungen. Aber wenn wir Ihnen die Wahrheit sagen, werden nicht alle diese Überraschungen süß sein. In der Tat können einige der Dinge, die wir Ihnen sagen werden, Sie verrückt machen und Sie dazu bringen, „whoa! Lesen Sie weiter für neun Fakten über Babys, wir wetten, dass Sie es nicht wussten!

1. Sie haben Perioden

Reaktion GIF - Suche und teile auf GIPHY

Bild: giphy.com

In der Gebärmutter sind Mädchen erheblichen Mengen an Östrogen ausgesetzt. Der Östrogenspiegel sinkt jedoch nach der Geburt schnell ab, was ein Zeichen der Menstruation bei erwachsenen Frauen ist. Obwohl selten, können Sie innerhalb der ersten sieben Tage nach der Geburt einmal Blutstropfen auf der Windel Ihres Babys bemerken.

2. Sie können stillen

Scared GIF - Finde und teile auf GIPHY

Bild: giphy.com

Hormone sind auch der Grund für das Stillen Ihres Babys. Überraschenderweise kann das Stillen auch bei Jungen auftreten. Babys können aufgrund eines Absinkens bestimmter Hormonspiegel kleine Ausbrüche der Brust entwickeln. Diese Knospen können kleine Mengen Milch enthalten, die freigesetzt werden.

3. Sie sind leichter

GIF-Gewichte - Suchen und Teilen auf GIPHY

Bild: giphy.com

Mädchen sind im Allgemeinen leichter als Jungen. Während Jungen bei der Geburt im Durchschnitt sieben Pfund und zehn Unzen wiegen, wiegen Mädchen nur sieben Pfund und zwei Unzen. Nicht viel Unterschied, aber trotzdem.

4. Sie können spät geboren werden

Überraschungs-GIF - Finde und teile auf GIPHY

Bild: giphy.com

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Babys einen Tag nach Babys geboren werden. Wie lange das Baby im Mutterleib bleibt, hängt möglicherweise auch von der Rasse der Mutter ab.

5. Sie haben symmetrische Gehirne.

Sie haben symmetrische Gehirne.

Bild: iStock

Während das Gehirn von Jungen etwas asymmetrisch ist, ist das Gehirn von Mädchen symmetrischer. Außerdem wird ein Mädchen mit mehr grauer Substanz als Jungen geboren.

6. Sie haben eine Krippenabdeckung

Krippenabdeckung

Bild: iStock

Im Allgemeinen als etwas angesehen, mit dem Jungen geboren werden, werden Babys auch damit geboren. Krippen sind im Grunde Hautflecken auf dem Kopf Ihres Babys.

7. Sie können ihre Augen kreuzen

Baby GIF - Finde und teile auf GIPHY

Bild: giphy.com

Dein kostbarer Schatz kann seine Augen kreuzen. Und keine Panik, wenn ich sie dabei erwische. Das ist nur dein Mädchen, das versucht herauszufinden, wie ihre kleinen Augäpfel funktionieren.

8. Sie können Brüste haben

Outlander GIF - Finde und teile auf GIPHY

Bild: giphy.com

Auch hier geht es um Hormone. Babys werden mit kleinen Ausbrüchen der Brüste geboren, weil in ihren kleinen Körpern überschüssiges Östrogen vorhanden ist. Dies wird Ihr Wachstum in keiner Weise beeinflussen.

9. Sie können Haare von der Kopfhaut verlieren

Baby GIF - Finde und teile auf GIPHY

Bild: giphy.com

Genau wie Körperbehaarung verliert Ihr Mädchen die Haare auf der Kopfhaut, mit der es geboren wurde. Neues Haarwachstum kann in Farbe und Textur völlig anders sein als vorheriges Haar.

Kommentare werden von der Redaktion von MomJunction moderiert, um persönliche, missbräuchliche, werbliche, provokative oder irrelevante Bemerkungen zu entfernen. Wir können auch Hyperlinks in den Kommentaren entfernen.