contador gratuito Skip to content

8 Wochen schwanger: Küssen Sie Ihre Bescheidenheit Auf Wiedersehen

8 Wochen schwanger: Küssen Sie Ihre Bescheidenheit Auf Wiedersehen

Es ist Schwangerschaftswoche 8 und hier ist, was los ist …

VERSTAND:

Schwangerschaftssymptome sind zu diesem Zeitpunkt in vollem Gange. Vielleicht ist es die Praxis für die gesteigerten Sinne, die Sie als Mutter haben (wie das bionische Hören, um die Quelle dieses Schlags aus dem Spielzimmer zu interpretieren), aber wenn Sie 8 Wochen schwanger sind, haben Sie möglicherweise einen Überschallgeruchssinn. Ja, gerade wenn der leichte Duft von gebuttertem Toast alles ist, was Sie zum Schleudern brauchen, können Sie jemanden riechen, der aus sechs Häusern drüben einen anderen Toast hat. Danke, Schwangerschaft.

KÖRPER:

Wussten Sie, dass neben Ihrer Gebärmutter, dem Baby und Ihren Knöcheln auch Ihr Blutvolumen größer wird? Im Moment zirkulieren etwa 10% mehr Blut durch Ihren Körper als vor der Schwangerschaft, und Sie werden fast 50% mehr Blut haben als normalerweise. Aus diesem Grund fühlen Sie sich möglicherweise schwindelig oder benommen, pinkeln viel, bemerken pralle Venen, bekommen Kopfschmerzen oder bekommen Nasenbluten. Auch beim Bürsten blutet Ihr Zahnfleisch eher. Ein Hormonwechsel kann das Risiko für Zahnfleischerkrankungen erhöhen, was für Ihr Baby eine schlechte Nachricht sein kann. Versuchen Sie daher, irgendwann im zweiten Trimester einen Zahnarzt aufzusuchen.

Die Veränderungen der Hormone, insbesondere der Anstieg des Progesterons, sind auch der Grund, warum Sie sich möglicherweise ständig müde fühlen. Ein weiteres lustiges Schwangerschaftssymptom: Gas. Das Hormon Relaxin entspannt Ihre Muskeln, Gelenke und Knochen, um Ihren Körper auf die Wehen vorzubereiten. Es entspannt auch Ihren Magen-Darm-Trakt und verursacht Gas, Blähungen und Verstopfung.

BABY:

Wenn vernetzte Finger und Zehen und der Schwanz (nur eine Verlängerung des Steißbeins) fast verschwunden sind, sieht Ihr Baby wirklich wie eine echte Person aus und nicht nur ein verrücktes wissenschaftliches Experiment ist schief gelaufen. Sogar die kleinen Augenlider, die Oberlippe und die Nase sind sichtbar. Ihr Arzt kann den Herzschlag möglicherweise zu diesem Zeitpunkt hören und sollte ihn auf jeden Fall sehen können, wenn Sie einen transvaginalen Ultraschall erhalten. Was zum Teufel fragst du?

Einfach gesagt, es ist eine Ultraschallsonde (die einem Dildo sehr ähnlich sieht), die in Ihre Vagina eingeführt wird. Möglicherweise müssen Sie dies aus einer Reihe von Gründen tun lassen, z. B. um Ihr Fälligkeitsdatum zu bestätigen, wenn Ihr Zyklus unregelmäßig ist, Zwillinge oder Drillinge zu identifizieren oder um die Ursache für Vaginalblutungen zu untersuchen, falls Sie welche haben. Ja, du bist dabei, den ganzen Weg mit deinem OBGYN zu gehen. Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, um Ihre Bescheidenheit zum Abschied zu küssen!

Weiterlesen:

9 Wochen schwanger: Es ist noch nicht offensichtlich

20 Dinge, die sie Ihnen nicht über Ihren schwangeren Körper erzählen

15 Dinge, von denen wir uns wünschen, dass sie über die Schwangerschaft bekannt sind