5 Möglichkeiten, das kreative Denken Ihres Kindes während der Sperrung zu fördern

5 Möglichkeiten, das kreative Denken Ihres Kindes während der Sperrung zu fördern

Da die Schulen aufgrund der Pandemie geschlossen bleiben, sind Online-Klassen zur neuen Normalität geworden. Jetzt sind Häuser zu Klassenzimmern geworden, während Tablets, Smartphones und Computer Lehrbücher ersetzen. Obwohl Online-Bildung der sicherere Weg ist, Bildung inmitten der Pandemie zu vermitteln, hat sie die Bildschirmzeit von Kindern erheblich verlängert, was sich auf ihre Gesundheit, insbesondere auf ihre Augen, auswirken kann. Heute verbringen Kinder weniger Zeit im Freien und mehr auf Smartphones und Tablets. Suchen Sie nach Möglichkeiten, sie von elektronischen Geräten fernzuhalten? Beteiligen Sie sie an kreativen Aktivitäten. Lesen Sie auch – Besorgt über den übermäßigen Telefongebrauch Ihrer Kinder? Es kann ihre geistige Gesundheit nicht beeinträchtigen

Es gibt ein weit verbreitetes Missverständnis, dass Kreativität ein angeborenes Talent ist, aber es ist nicht wahr. Sowohl Eltern als auch Lehrer können kreatives Denken bei Kindern fördern. Kreativ zu sein hilft, flexibler zu werden und sich als bessere Problemlöser herauszustellen. Hier sind einige Aktivitäten, die Sie mit Ihrem Kind während der Sperrung durchführen können, um seine kreativen Denkfähigkeiten zu verbessern. Lesen Sie auch – Kinder, die Steroide mit erhöhtem Diabetes-Risiko einnehmen: Kennen Sie die anderen Nebenwirkungen dieses Medikaments

Schauen Sie in den Himmel und erkunden Sie mit Ihren Kindern den Weltraum

Das Lernen über den Weltraum begeistert jeden, unabhängig vom Alter. Dieses Universum kann eine großartige Möglichkeit sein, die Kreativität Ihres Kindes anzuregen. Das Teilen von Theorien über Außerirdische und Geschichten von Astronauten ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Kinder mit dem Weltraum zu beschäftigen und ihre Fantasie über das Universum anzuregen. Sie können auch künstlerische Aktivitäten wie die Herstellung von Pappmaché-Modellen des Sonnensystems ausprobieren. Auf diese Weise können Sie Ihr Zuhause in eine kreativere Umgebung für Ihr Kind verwandeln. Lesen Sie auch – Yoga-Asanas, um die Immunität Ihrer Kinder während der Pandemie zu stärken

Machen Sie unvergessliche Geschenke mit Ihren Kindern

Ob Feste, Geburtstage oder Jubiläumsfeiern – Kinder sind diejenigen, die am meisten Spaß haben, und ihre Anwesenheit macht das Ereignis auch unvergesslich. Wenn Sie eine Feier haben, anstatt Geschenke oder Karten in Geschäften zu kaufen, lassen Sie Ihre Kinder es zu Hause schaffen. Das Basteln von Geschenken mit Ihren Kindern wird sie dazu ermutigen, kreativ zu denken und interessante Ideen zu entwickeln. Außerdem wird es Kindern helfen, sich emotional zu entwickeln.

Kochen Sie mit Ihren Kindern während der Sperrung

Dies ist eine weitere großartige Möglichkeit, das kreative Denken Ihres Kindes während der Sperrung zu fördern. Die Teilnahme an der Vorbereitung des Mittag- oder Abendessens ist eine großartige Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zur kreativen Lösung von Problemen zu verbessern, während sie grundlegende Überlebensfähigkeiten erlernen. Diese unschätzbare Fähigkeit hilft ihnen nicht nur später im Leben, sondern bringt ihnen auch bei, wie sie mit ihrer Zeit umgehen können, und verbessert ihre Fähigkeit, kreativ zu denken und Probleme zu lösen.

Spielen Sie Musik mit Ihren Kindern

Bringe ihnen bei, wie man Musik spielt, wenn du gut darin bist. Sie können sie auch für einen Musikkurs anmelden. Musik ist eine unterhaltsame Möglichkeit, die Kreativität von Kindern zu fördern. Es ist erwiesen, dass Musikunterricht dazu beiträgt, kognitive Fähigkeiten, Gedächtnis und Sprachentwicklung bei Kindern zu entwickeln. Eine 2012 im Journal of Consumer Research veröffentlichte Studie ergab, dass ein gewisses Maß an Umgebungsgeräuschen oder Hintergrundgeräuschen ein ideales Arbeitsumfeld schafft.

Machen Sie die Familienzeit kreativer

Kreativitätsspiele wie Cranium oder Scrabble können zu Hause eine kreative Umgebung schaffen. Solche Brettspiele können Ihre Kinder dazu ermutigen, ihr Gehirn zu trainieren und ihre kognitiven Fähigkeiten zu verbessern. Einfache Spiele wie Monopoly können das kreative Denken von Kindern fördern, indem sie Probleme lösen und Entscheidungen über ihre Vorgehensweise treffen können.

Veröffentlicht: 28. August 2020, 22:58 Uhr | Aktualisiert: 28. August 2020, 23:16 Uhr