contador gratuito Skip to content

5 Gründe, warum ich nicht auf meinen Krankenhausaufenthalt nach der Entbindung warten kann

5 Gründe, warum ich nicht auf meinen Krankenhausaufenthalt nach der Entbindung warten kann

Wellenbrecher / iStock

Nachdem ich mein ältestes Kind zur Welt gebracht hatte, konnte ich nicht wartenaus dem Gefängnis, das die Entbindungsstation des Krankenhauses ist, zu verlassen. Ich hatte es satt, von Medizinern gestoßen und gestoßen zu werden (auch wenn es so war war zu meinem eigenen Besten), und ich sehnte mich nach meinem eigenen Bett, meiner eigenen Couch etwasDas war nicht das Krankenhaus.

Aber jetzt, da die Geburt meines dritten Kindes näher rückt, kann ich es kaum erwarten, meinen Arsch nach der Entbindung in diesem Krankenhausbett zu parken. Je weiter ich in diese Schwangerschaft komme, desto mehr zwei Nächte in meinem eigenen Zimmer ohne meine beiden Kleinkinder klingen nach einem luxuriösen Urlaub (ich liebe sie sehr, aber ich brauche eine Pause, okay?!). Ich habe sogar meine Tasche schon gepackt. Es wird eine tolle Zeit und hier ist, warum:

1. Niemand sonst in meinem Bett

Jede einzelne Nacht, unabhängig von meinen Bemühungen, sie in ihrer Haft festzuhalten besitzen Im Bett sprintet eines meiner Kinder (oder beide) mitten in der Nacht in mein Zimmer und schläft mit den Füßen im Gesicht oder breitet sich über das Bett aus und stiehlt alle Decken, während ich am Rand zittere. Dies ist normalerweise erträglich, aber wenn Sie einen riesigen Babybauch hinzufügen, ist es nicht meine Vorstellung von einem Ort der Ruhe und Beschaulichkeit.

Sicher, vielleicht kommen die Krankenschwestern im Krankenhaus vorbei, um meine Vitalwerte zu überprüfen, oder vielleicht muss das Baby gefüttert werden, aber dann sind sie es Bring das Baby ins Kinderzimmerund Sie können schlafen, als würden Sie in den nächsten 18 Jahren wahrscheinlich nicht mehr schlafen. Nicht zu schäbig.

2. Eine Dusche, bei der niemand versucht, in Ihr Badespielzeug zu klettern oder es auf Sie zu werfen

Wenn Ihre Kinder Sie nicht nerven, während Sie unter der Dusche sind, muss ich einige ernsthafte Hinweise von Ihnen bekommen, weil meine alle oben in meinem Grill sind und versuchen, mir das Schiff von zu geben Jake und die Nimmerland-Piraten oder ein Mickey-Mouse-Taucher-Spritzspielzeug, während ich versuche, meine Beine zu rasieren. Wenn nicht, brechen sie in den Raum ein und beginnen, alle meine Make-up- und Toilettenartikel zu durchsuchen, sie auf den Boden zu werfen und zu fragen, was sie sind.

Abgesehen davon klingt eine Dusche in meinem eigenen Krankenzimmer sehr privat und einsam (und fantastisch). Es gibt sogar eine kleine Bank, wenn ich abgenutzt bin und eine Pause brauche! Das ist sonachdenklich. Es ist wie ein Ausflug ins Spa, sage ich dir.

3. Kindermädchen für das Baby

Krankenhäuser haben Kindermädchen! Also gut, sie sind tatsächlich Krankenschwestern, aber für diejenigen von uns, die nicht so wohlhabend sind, ein Kindermädchen im wirklichen Leben einzustellen, ist es schön, ein oder zwei Tage so zu tun. Diese wunderbaren Menschen helfen Ihnen dabei alles. Sie baden das Baby, sie rocken es mitten in der Nacht, wenn Sie wollen, und sie helfen sogar dabei, sich um es zu kümmern Du. Wow, was könnte besser sein? (Glaubst du, ich könnte einen dazu bringen, nach Hause zu kommen und eine Weile bei mir zu leben?)

4. Zimmerservice

Wussten Sie, dass Sie im Krankenhaus nur zum Telefon greifen und Ihr Essen bestellen müssen, und jemand wird es tun bringen es zu dir? Sie servieren es dir sogar im Bett. Es ist wie der Wunsch, den ich mir mein ganzes Leben lang gewünscht habe, aber das kam erst bei meinem Aufenthalt im guten alten Krankenhaus zustande. Sicher, es ist ein wenig feucht, wenn es dort ankommt, und es riecht irgendwie komisch, aber man kann wie sechs verschiedene Dinge aus der Speisekarte auswählen, was sich sehr dekadent anfühlt.

5. Die fantastischen Cocktails

OK, also sind sie nicht tatsächlich alkoholische Cocktails, und vielleicht liege ich nicht am Strand, aber die Zubereitung von Schmerzmitteln, die durch meine Infusion strömen, hat einen ziemlich ähnlichen Effekt auf meine Stimmung. Und ich sage dir was: Ich bin eine verdammt gute Zeit, wenn ich ein Summen verspüre.

In Ordnung, vielleicht bin ich tatsächlich ein ziemlich billiges Date, wenn es um Schmerzmedizin geht, und ich werde wahrscheinlich kurz nach seiner Übergabe nach einem Kotzeimer fragen, aber ich könnte mir vorstellen, wenn ich im College in die Frühlingsferien gegangen wäre, wäre es so gewesen geradeso wie das. Wow, was für eine tolle Zeit.

Eh, so vielleicht Das Krankenhaus ist nicht der fantastischste Urlaubsort der Welt, aber zumindest bekomme ich ein süßes Baby aus dem Geschäft und muss nicht so oft aufstehen. Schau, ich fahre den Kampfbus des dritten Trimesters, von dem ein Mädchen träumen kann. Das nächste Mal, wenn ich neun Zillionen Dollar für einen Urlaub ausgeben werde, wähle ich wahrscheinlich ein All-Inclusive-Resort an einem tropischen Ort anstelle der Mutterschaftsetage.