counter Saltar al contenido

Es gibt keine Heilung für ADHS

Es gibt keine Heilung dafür, fünf Fuß zehn Zoll zu sein. Es gibt keine Heilung für grüne Augen und blondes Haar. Es gibt keine Heilung für die Genetik. Es gibt keine Heilung für die Entwicklung, weder unter noch über der Entwicklung.

Ja, in physischen Fällen gibt es Eingriffe, die Sie vorübergehend und in einigen Fällen dauerhaft verändern können.

Aber jemand mit blonden Haaren wird jemand mit blonden Haaren sein, egal wie die Farbe auf der Flasche im Badezimmer heißt.

Es gibt Dinge wie …

Ich hatte ein abweichendes Septum. Es war ein Ergebnis der Genetik und eines möglichen Schlags auf die Nase als Kind. Aber der Deal ist, dass ich operiert wurde, um das zu korrigieren. Komplikationen führten dazu, dass mein Septum jetzt nicht abgelenkt, sondern auch nicht vollständig war. In meiner Nase befindet sich ein Loch, das von einer Seite zur anderen führt. Ich kann ein Wattestäbchen in ein Nasenloch stecken, durch dieses Loch und durch das andere Nasenloch. Es ist ein großartiger Partytrick.

Der Punkt ist, es gibt Dinge, die nicht geheilt werden können, Dinge, die nicht geändert werden können.

Und wenn es um das Gehirn geht …

Die Leute denken gerne, dass ich nur anders denken muss. Ich wäre nicht so abgelenkt, wenn ich nur aufgepasst hätte.

Das Problem ist, dass mein ADHS nicht darin besteht, dass ich mich ablenken lasse, sondern dass ich so viel Aufmerksamkeit auf mich ziehe, wie ich kontrollieren kann, aber es reicht nicht aus, um mich nicht abzulenken.

Und das ist, weil …

Dies liegt ganz daran, dass sich mein Gehirn auf diese Weise entwickelt hat.

Ist es Entwicklungsstillstand? Ist es eine falsche Entwicklung? Nun, wir denken, ADHS ist ein Gehirn, das unterentwickelt ist, aber es gibt keine Möglichkeit, einen Abschluss dieser Entwicklung einzuleiten. Auch hier gibt es keine Heilung.

Wenn Menschen mit ADHS als weniger reif und kindlicher angesehen werden, kann dies der Grund sein. Und wenn wir den Leuten sagen, dass wir vielleicht in den Dreißigern, Vierzigern, Fünfzigern, Sechzigern sind, aber wir fühlen uns immer noch irgendwo zwischen zwölf und achtzehn, ist dies wahrscheinlich der Grund.

Ich sage nicht, dass ich kindisch bin, sondern Teile meines Charakters, die absolut kindlich sind.

Weitermachen…

Dies bedeutet, dass es derzeit nichts gibt, was sich auf ADHS auswirken und es heilen könnte.

Vitamine? Nicht auf. Diät? Nee. Dr. Dewnothings Magic Mind Pills? Frack das Geräusch.

Und wenn bei Ihrem Kind eine Diagnose gestellt wurde?

Wenn bei Ihrem Kind ADHS diagnostiziert wurde, fragen Sie sich möglicherweise, ob Sie es bei der Entwicklung unterstützen können, bis es geheilt ist.

Statistiken sprechen immer noch über den Prozentsatz der Kinder mit ADHS, die nicht daraus erwachsen. Das würde darauf hindeuten, dass es einen kostenlosen Prozentsatz gibt, der daraus wächst. Es gab eine Zeit, in der wir dachten, alle hätten es getan. Jetzt wissen wir, dass das nicht stimmt.

Wenn Sie wissen möchten, ob eine gesunde Ernährung und körperliche Aktivität hilfreich sind, wenn Sie wissen möchten, ob Bildung und ein abgerundeter Zeitplan für Aktivitäten garantieren, dass Ihr Kind aus ADHS herauswächst, dann muss ich Ihnen sagen, dass es keine gibt Garantien.

Aber

Wenn Sie wissen möchten, ob Sie diese Dinge trotzdem tun sollten, lautet meine Antwort ja. Warum würdest du nicht?

Und ich möchte darauf hinweisen, dass wir wissen, ob dies den Unterschied ausmacht, ob Ihr Kind mit seiner Störung fertig wird oder kaum damit auskommt.